1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kernel-Entwickler diskutieren über…

Fragen, Fragen und ...

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fragen, Fragen und ...

    Autor: Fragensteller nicht Fallensteller 06.03.09 - 19:29

    Es setzen viele Unternehmen(Microsoft, SUN, Citrix) auf XEN, viel Dokumentationsmaterial ist dazu verfügbar, gibts denn schon Lösungen für KVM?

    Xen wird ja durch Billy unterstützt, kommt es deshalb nicht in den Kernel rein.

    Wieso wird KVM als bessere Virt. zu XEN bezeichnet, obwohl alle Aussagen von den Entwicklern(um Linuxkernel) und den Firmen(Red Hat) stammen, die sich damit beschäftigen.
    Gibts denn schon objek. Vergleiche über die Vorteile? Gibts Studien oder Untersuchungen dazu?

    Viele Sachen sollen ja noch recht instabil und unausgegoren unter KVM sein. Managementtools sollen ja auch ziemlich rar/mies sein.

    Der Xen Quellcode ist ja angeblich "schlecht"(aus Sicht von wem?), wieso setzen dann andere Betriebssysteme diesen dann ein. Liegt das am bescheidenen Konfigurationsmanagement von Linux, weshalb alle paar Tage sachen gefixt werden müssen?
    Ich frage mich manchmal, ob es nicht besser wäre, längere Releasezyklen zu haben - Tests beim Endverbraucher?

    Damit wäre die Integration von Xen und Aufwand für die Instandhaltung sicherlich geringer.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Pforzheimer Zeitung, Pforzheim
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Herne

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,49€
  2. (-5%) 9,49€
  3. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Assassin's Creed Origins für 11€, Far Cry: New...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen

Die Airpods Pro haben neue Maßstäbe bei Bluetooth-Hörstöpseln gesetzt. Sennheiser und Huawei ziehen mit True Wireless In-Ears mit ANC nach, ohne eine Antwort auf die besonderen Vorzüge des Apple-Produkts zu haben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bluetooth-Hörstöpsel Google will Klangprobleme beseitigen, Microsoft nicht
  2. Bluetooth-Hörstöpsel Aldi bringt Airpods-Konkurrenz für 25 Euro
  3. Bluetooth-Hörstöpsel Oppos Airpods-Alternative kostet 80 Euro

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie