Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel: "Mehr Kerne sind nicht die…

Intel Core i7 - der schnellste Desktopprozessor der Welt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel Core i7 - der schnellste Desktopprozessor der Welt!

    Autor: Hanswerneralexander 06.03.09 - 18:46

    So habe ich auf der Cebit gelernt.
    In der von Fachbesuchern aller Länder heiß geliebten Halle 22 sagten dies 3 Moderatoren und "pro-gamer" fatal1ty mehrmals. Der Core i7 ist ganz leicht zu übertakten, so dass er in vielen Fällen schon übertaktet zum Kunden kommt, der dann gleich die Leistung nutzen kann! 8 Threads erlauben es, gleichzeitig(!) den Virenscanner scannen zu lassen und im Internet zu surfen.
    Denn Intel war schon immer schneller als die Konkurrenz! Also kauft den Intel Core i7! 3,2 ghx für nur 1000$! Los!

  2. Re: Intel Core i7 - der schnellste Desktopprozessor der Welt!

    Autor: itachi 06.03.09 - 19:22

    Zeit an diesem verregneten Freitag wieder zurück in die Sandkiste spielen gehen.

  3. Re: Intel Core i7 - der schnellste Desktopprozessor der Welt!

    Autor: Akex Keller 06.03.09 - 20:11

    Ich steige erst in den Game Sektor ein. Wenn die Spiele alle CPUs ausnutzen könnten. Dynamische Adressierung, mit automatisierter Hardwareerkennung. K1 ??

  4. Re: Intel Core i7 - der schnellste Desktopprozessor der Welt!

    Autor: Core i7 07.03.09 - 19:23

    Hanswerneralexander schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also kauft den Intel Core i7! 3,2 ghx
    > für nur 1000$! Los!


    Nö, der 965XE krazt da an der 130W Marke, da tut's auch der Core i7 920, der schafft OC auch seine 3,2GHz (und mehr) und kost nur $270. Für 1000$ hätt man da schon ein Komplett PC.

    Hast du das nicht auf deiner Cebit gelernt?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ACS PharmaProtect GmbH, Berlin
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Gaimersheim bei Ingolstadt
  4. Dataport, Bremen, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    1. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
      Raumfahrt
      Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

      Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

    2. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
      MySQL-Frontend
      Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

      Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.

    3. EU-Zertifizierung: Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen
      EU-Zertifizierung
      Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

      EU-Staaten und Europäisches Parlament haben sich auf ein neues Cybersicherheitsgesetz geeinigt. Ein EU-weites Zertifizierungssystem soll vernetzte Geräte sicherer machen. Weil die Zertifizierung aber freiwillig ist, haben Kritiker Zweifel, ob das gelingt.


    1. 16:50

    2. 16:35

    3. 16:20

    4. 16:00

    5. 15:40

    6. 15:20

    7. 15:00

    8. 14:00