Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Der Conficker-Wurm wehrt sich

Halt durch Foncicker-Wurm!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: Schäuble-Wurm 09.03.09 - 20:24

    Dann werden MacOS X und Linux endlich das WindOS ablösen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Re: Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: spanther 09.03.09 - 20:29

    Schäuble-Wurm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann werden MacOS X und Linux endlich das WindOS
    > ablösen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Mac OSX hat auch schon des öfteren mal wegen lange ignorierten anstatt gepatchten Sicherheitslücken in den Medien gestanden ;-)
    QuickTime wäre da ein Player der "wir patchen nächstes Jahr" Gattung worüber schon des öfteren fast Monate lang Schadcode ausgeführt werden konnte, bis mal was gemacht wurde. :-)

  3. Re: Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: z3r0 09.03.09 - 20:45

    Windows kann ruhig weiter den ganzen Müll abfassen...
    Von mir aus können die Marktanteile so bleiben wie sie sind...

  4. Re: Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: rugel 09.03.09 - 21:10

    Ähm - das eigentlich Problem liegt aber daran dass ungepatchte Kisten infiziert werden können - nicht an Windows.

    Wenn keine Sicherheitsupdates einspielt werden ist auch das OS egal.

  5. Re: Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: Maxiklin 10.03.09 - 10:28

    rugel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ähm - das eigentlich Problem liegt aber daran dass
    > ungepatchte Kisten infiziert werden können - nicht
    > an Windows.
    >
    > Wenn keine Sicherheitsupdates einspielt werden ist
    > auch das OS egal.

    Genauso schaut das aus :) Mit Sprüchen wie "Die Rente ist sicher" hatten wir ja schon unsere Erfahrungen, ähnlich schauts aus mit "Linux ist sicher". KEIN (Betriebs)system ist zu 100 % sicher, es sei denn, man baut alle Laufwerke aus und versiegelt die Netzwerkzugänge. Wo nix raus- oder reinkommen kann, kann auch nicht infiziert werden :) Nur dürfte das keiner einsetzen wollen bzw. spätestens wenn eine Hardware ausfällt, müßte man den EInweg-PC dann wegschmeißen ^^.

  6. Re: Halt durch Foncicker-Wurm!

    Autor: Dönerd 10.03.09 - 20:21

    Doch, Linux ist sicher.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  3. Concardis GmbH, Köln
  4. über duerenhoff GmbH, Hanau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 29,95€
  3. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
  3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

  1. Zweiter Sender: Fernsehen über 5G in Bayern ist einsatzbereit
    Zweiter Sender
    Fernsehen über 5G in Bayern ist einsatzbereit

    Um Fernsehen auf dem Smartphone zu empfangen, ist keine SIM-Karte nötig, es gibt einen Free-to-Air-Modus. In Bayern geht es jetzt los, bald mit 5G.

  2. Experte: 5G-Auktion könnte bei Ausstieg von Drillisch schnell enden
    Experte
    5G-Auktion könnte bei Ausstieg von Drillisch schnell enden

    Bis zum Ende dieser Woche wurden bei der Auktion für die 5G-Frequenzen 662,8 Millionen Euro geboten.. Wie wollten von einem Experten wissen, wie es weitergeht.

  3. Elektromobilität: Oslo bekommt Induktionslader für Taxis
    Elektromobilität
    Oslo bekommt Induktionslader für Taxis

    Norwegen ist Vorreiter bei der Elektromobilität und will Autos mit Verbrennungsantrieb in wenigen Jahren abschaffen. Damit Oslos Taxis in Zukunft elektrisch fahren, initiiert die Stadt den Aufbau einer Ladeinfrastruktur für die E-Taxis.


  1. 19:12

  2. 18:32

  3. 17:59

  4. 17:15

  5. 16:50

  6. 16:30

  7. 16:10

  8. 15:43