1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi-PC mit Pentium 4 640 und drei…

Kampf dem Hitztod ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kampf dem Hitztod ...

    Autor: Ralf Kellerbauer 24.04.05 - 21:26

    ... das war gut formuliert.

    Eigentlich kann einem der kleine Chip leid tun, der Unmassen an Energie für überflüssige und fast unwirksame GHz verschwenden muß.

    Ok, der nächste ALDI-PC wird ein 130 Watt DC-Monster haben, da ist der morgige so betrachtet noch ein Stromspardesign.

  2. Re: Kampf dem Hitztod ...

    Autor: andreasm 24.04.05 - 21:33

    Ralf Kellerbauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... das war gut formuliert.
    >
    > Eigentlich kann einem der kleine Chip leid tun,
    > der Unmassen an Energie für überflüssige und fast
    > unwirksame GHz verschwenden muß.
    >
    > Ok, der nächste ALDI-PC wird ein 130 Watt
    > DC-Monster haben, da ist der morgige so betrachtet
    > noch ein Stromspardesign.

    Bin mal gespannt, wann die mal effizientere Computer anbieten.

    Fortschritt wäre schon eine AMD CPU

    noch besser: Barebones mit Mobile CPUs



    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  3. Stromspare???

    Autor: DummeUser 02.07.05 - 09:07

    Du kannst doch ne Mobile nicht mit nem vollem P4 vergleichen

    und geh doch heim mit deinem billigem AMD, seit wann braucht der weniger Strom???
    Mach mal richtige multitasking server anwendung und sie zu wie der AMD in die Knie geht.

    Dumme User sollten nen Fuehrerschein machen damit sie ueberhauot nen computer kaufen duerfen und schon gaebs fast keine viren mehr

    Dei ganzen Tests in den Magazinen kannste an die wann haun. Test mal selbst und dann siehst was sache iss.

    Hoer auf mit Strom zu jammern, wer power braucht muss halt mehr strom zahln.

    Die dumme ewige jamemrei immer wegen ein paar watt mehr oder weniger typisch scheiss deutschland


    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ralf Kellerbauer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... das war gut formuliert.
    > >
    > Eigentlich kann einem der kleine Chip leid
    > tun,
    > der Unmassen an Energie für überflüssige
    > und fast
    > unwirksame GHz verschwenden
    > muß.
    > > Ok, der nächste ALDI-PC wird ein
    > 130 Watt
    > DC-Monster haben, da ist der morgige
    > so betrachtet
    > noch ein Stromspardesign.
    >
    > Bin mal gespannt, wann die mal effizientere
    > Computer anbieten.
    >
    > Fortschritt wäre schon eine AMD CPU
    >
    > noch besser: Barebones mit Mobile CPUs
    >
    > ___________
    > Energieeffizienz und alternative Energiequellen
    > verringern deine Kosten und schonen die Umwelt!
    > :-)


  4. Re: Stromspare???

    Autor: AntiHeld2005 02.07.05 - 09:55

    Na alles fitt DummUser ?
    Leg dich wieder schafen und rede morgen weiter.

    DummeUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du kannst doch ne Mobile nicht mit nem vollem P4
    > vergleichen
    >
    > und geh doch heim mit deinem billigem AMD, seit
    > wann braucht der weniger Strom???
    > Mach mal richtige multitasking server anwendung
    > und sie zu wie der AMD in die Knie geht.
    >
    > Dumme User sollten nen Fuehrerschein machen damit
    > sie ueberhauot nen computer kaufen duerfen und
    > schon gaebs fast keine viren mehr
    >
    > Dei ganzen Tests in den Magazinen kannste an die
    > wann haun. Test mal selbst und dann siehst was
    > sache iss.
    >
    > Hoer auf mit Strom zu jammern, wer power braucht
    > muss halt mehr strom zahln.
    >
    > Die dumme ewige jamemrei immer wegen ein paar watt
    > mehr oder weniger typisch scheiss deutschland
    >
    > andreasm schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ralf Kellerbauer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... das war gut
    > formuliert.
    > >
    > Eigentlich kann einem
    > der kleine Chip leid
    > tun,
    > der Unmassen
    > an Energie für überflüssige
    > und fast
    >
    > unwirksame GHz verschwenden
    > muß.
    > >
    > Ok, der nächste ALDI-PC wird ein
    > 130
    > Watt
    > DC-Monster haben, da ist der
    > morgige
    > so betrachtet
    > noch ein
    > Stromspardesign.
    > > Bin mal gespannt, wann
    > die mal effizientere
    > Computer anbieten.
    >
    > Fortschritt wäre schon eine AMD CPU
    >
    > noch besser: Barebones mit Mobile CPUs
    >
    > > > ___________
    >
    > Energieeffizienz und alternative
    > Energiequellen
    > verringern deine Kosten und
    > schonen die Umwelt!
    > :-)
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 326,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC