1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patch für Adobe Reader 9 und Acrobat…

Patch für Adobe Reader?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Patch für Adobe Reader?!

    Autor: __chris 11.03.09 - 12:50

    ich entdecke nur den Link auf das Komplettpaket. Kriegt es Adobe mal wieder nicht hin?! :-/

  2. Re: Patch für Adobe Reader?!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.03.09 - 12:59

    Ich nutze zwar den Acrobat Reader nichtmehr, aber hat der nicht sowieso ne eigene Update-Engine?

  3. Re: Patch für Adobe Reader?!

    Autor: misha 11.03.09 - 13:45

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich nutze zwar den Acrobat Reader nichtmehr, aber
    > hat der nicht sowieso ne eigene Update-Engine?

    prinzipiell ja... ABER ich bekomme hier gerade (11.03.2009 13:44 Uhr) die Aussage, dass kein Update bereitsteht. Daher sicherlich die Frage.

  4. Re: Patch für Adobe Reader?!

    Autor: blablub 11.03.09 - 15:50

    Kann ich bestätigen. Reader 9.0 zeigt kein Update an. Auf der Seite findet man nur das komplette 9.1.

    Nix mit Patch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Rottweil
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Leipzig
  4. Qualitus GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Onlinehandel: Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon
    Onlinehandel
    Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon

    Bei Amazon haben sich bereits mehrere Hundert Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert. Die Gewerkschaft kritisiert, dass sich in Stoßzeiten Abstände der Beschäftigten zueinander kaum einhalten ließen.

  2. Futuremark: 3DMark nennt Bildrate für echte Spiele
    Futuremark
    3DMark nennt Bildrate für echte Spiele

    Statt nur schlicht Punktewerte auszugeben, zeigt der 3DMark an, wie aktuelle und ältere Titel auf der vermessenen Hardware laufen sollen.

  3. IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.


  1. 09:55

  2. 09:40

  3. 09:00

  4. 08:39

  5. 07:47

  6. 07:24

  7. 18:49

  8. 18:45