1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioshock 2 spielt mit den "Big…

Prequel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prequel?

    Autor: ja 11.03.09 - 11:15

    PC Games schreibt:
    "Alle notierten Ereignisse fanden im Jahr 1967 statt, ein Anzeichen auf die Zeit, in der Bioshock 2 spielt? Der Vorgänger spielte im Jahr 1960." (http://www.pcgames.de/aid,678387/Bioshock-2-Sea-of-Dreams-Teaser-Webseite-verraet-neue-Details/PC/News/)

    Wie passt das zur Prequel-Theorie?

  2. Re: Prequel?

    Autor: meph_13 11.03.09 - 11:25

    Ich vermute auch eher dass es nach Bioshock spielt. Wie du schon sagst, zeitmäßig passts sonst nicht so wirklich.

    Was ist eigentlich mit Rapture am Ende von Bioshock 1 passiert? Kann mich da grad nichtmehr ganz dran erinnern. Stand die Stadt noch?

  3. Re: Prequel?

    Autor: moore 11.03.09 - 11:28

    meph_13 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich vermute auch eher dass es nach Bioshock
    > spielt. Wie du schon sagst, zeitmäßig passts sonst
    > nicht so wirklich.
    >
    > Was ist eigentlich mit Rapture am Ende von
    > Bioshock 1 passiert? Kann mich da grad nichtmehr
    > ganz dran erinnern. Stand die Stadt noch?


    Ja, je nachdem welches Ende man hat, verlässt man sie einfach oder reißt sich von da aus nen Nuklearsprengkopf unter den Nagel.

  4. Re: Prequel?

    Autor: meph_13 11.03.09 - 12:14

    Wenn man jetzt vom positiven Ende ausgeht, müsste doch eigentlich irgendwo bekannt geworden sein, dass Rapture existiert. Ich geh von daher vllt. eher vom negativen Ende aus. Der Spieler aus Bioshock 1 ist jetzt der neue Oberbösewicht.

    Der Teaser passt ja auch dazu. Vorher wusste doch garkeiner, wie so ein BigDaddy aussah.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.09 12:16 durch meph_13.

  5. Re: Prequel?

    Autor: Kakashi 11.03.09 - 16:14

    Man spielt einfach Frank oder Andrew, dann hat man schon sowas ;)

    SimCity unter Wasser? XD

    ----------
    Performing an accidental wipe on your CEO smartphone could achieve a career limiting reaction.
    “Andrew Bettany”

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  2. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
  3. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  4. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  3. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  4. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
Indiegames-Entwicklung
Was dieser Saftladen besser macht als andere

Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
  2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf