1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bioshock 2 spielt mit den "Big…

Bitte versaut es nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte versaut es nicht

    Autor: Bioshock fan 11.03.09 - 12:32

    Danke.

  2. Re: Bitte versaut es nicht

    Autor: MadDogX 11.03.09 - 12:55

    Ich gebe mir die größte Mühe.

  3. Re: Bitte versaut es nicht

    Autor: meph_13 11.03.09 - 13:01

    Um festzustellen ob es versaut wurde, empfiehlt es sich das Erscheinungsdatum +1 bis 2 Woche(n) abzuwarten und in einschlägigen Foren zu lesen.

  4. Was soll man da noch versauen können?

    Autor: IamI 26.04.09 - 19:55

    BioSchrott 1 war schon scheisse... Teil 2 wird sicher nicht besser

  5. Re: Was soll man da noch versauen können?

    Autor: Death_Punk 09.06.09 - 09:10

    OMG,
    Bio Schock ist einer der besten Egoshoter Spiele aller zeiten du voll Pfosten...

  6. Wenn man keine Ahnung hat.

    Autor: websider 06.08.09 - 12:11

    Ich sehe 3 Optionen, die dich in deiner Meinung stehen lassen.

    a) du hast es nie selbst gespielt (ja ne du hast ja die filmchen gesehn)
    b) du hasst take2
    c) du hattest angst beim spielen und versuchst jetzt deine erlebnisse zu verdrängen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  2. (Junior) System Engineer (m/w/d) Information Security
    Controlware GmbH, Meerbusch
  3. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black SN750 1TB für 109,90€, MSI MPG B550 Gaming Edge WiFi Mainboard AM4 für 139...
  2. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...
  3. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation, 2020) Wi-Fi 128GB für 1.049€, MacBook Air M113,3 Zoll...
  4. (u. a. Seagate Expansion+ Portable Festplatte 4TB für 89,90€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED (2020...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen