1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schäuble: Karlsruhe bei…

Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: stein 11.03.09 - 14:54

    Ich glaube Schäuble versucht die Entscheidung jetzt auf jemand anderen umzulegen, der dann erlaubt, dass man mit dem Bundestrojaner gegen Raubkopierer vorgeht. Ich glaube ich werde mal eine Pro-Raubkopier Partei gründen. Nicht dass ich einer währe aber die sind mir sympatisch. :)

  2. Re: Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: Kai B. 11.03.09 - 15:11

    stein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaube Schäuble versucht die Entscheidung
    > jetzt auf jemand anderen umzulegen, der dann
    > erlaubt, dass man mit dem Bundestrojaner gegen
    > Raubkopierer vorgeht. Ich glaube ich werde mal
    > eine Pro-Raubkopier Partei gründen. Nicht dass ich
    > einer währe aber die sind mir sympatisch. :)



    Schäuble plant den totalen Überwachungsstaat.

    Der "Schuß ins Gehirn" nach den Anschlägen 9/11 war doch größer als gedacht. Da war ja selbst Bush ein Waisenknabe im Vergleich zu Schäuble.

  3. Re: Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: Calain 11.03.09 - 15:53

    Bei Schäuble hat das nix mit 9/11 sonder mit 10/12 zu tun. Das man nach so etwas in jedem Menschen einen Terroristen sieht ist ja sogar noch zum Teil nachvollziehbar, aber das man dann so jemanden mit seiner aktuellen Aufgabe betraut ist es auf jeden Fall nicht.

  4. Re: Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: lalala 11.03.09 - 15:56

    Doch wegen gleichberechtigung und so .. wie könnte man so wem den wunsch nach einem Amt abschlagen. Da kommt man sofort an den Öffentlichen Pranger ... Und weil sich das keiner traut haben wir so nen paranoiden da stizen

  5. Re: Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: P. G. 11.03.09 - 17:34

    > ich werde mal eine Pro-Raubkopier Partei gründen.
    Nicht, dass die für Raubkopien sind,
    aber eine Partei, die für ausgewogenere Verteilung der Rechte zwischen Rechteinhabern, Käufern und er Allgemeinheit eintritt ist die Piratenpartei. Die sind außerdem für den Schutz der Grundrechte. Insgeamt eher linksliberal.
    Du musst also keine Partei gründen, es reicht wenn du eine bestehende mit deiner Unterschrift unterstützt, damit sie zur Wahl zugelassen wird und sie wählst. Du kannst da natürlich auch mitarbeiten.

  6. Re: Schäuble plant auf die dauer eine online durchsuchung gegen Raubkopierer

    Autor: Der Kaiser! 12.03.09 - 00:07

    > Der "Schiss ins Gehirn" nach den Anschlägen 9/11 war doch größer als gedacht. Da war ja selbst Bush ein Waisenknabe im Vergleich zu Schäuble.
    Du hattest da einen Typo, hab ihn korrigiert.


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. wWssenschaftliche Mitarbeiter:innen für die Forschungsgruppe AI Systems Engineering
    Universität Mannheim, Mannheim
  2. IT-Requirements Engineer (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen
  3. Netzwerkadministrator (m/w/d)
    CSL-Computer GmbH & Co KG, Langenhagen
  4. Mitarbeiter IT Support (m/w/d)
    GK Software SE, Sankt Ingbert

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de