Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webfestplatte als…

das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: gibts nicht was 12.03.09 - 11:36

    Ich traue keinem Anbieter. Da kann die Verbindung mit einem 10000000 chiffre verschlüsselt sein. Was ich möchte wäre ein am besten opensorce software.

    Die erstmal ein Passwort von mir braucht oder einen chiffre Datei oder beides^^

    Die Datei nimmt. Den Dateinamen und den Inhalt verschlüsselt und es so cryptisch wie nur mögich hochlädt bzw. runterlädt.

    So das niemand auf der Gegenseite sehen kann bzw. ausspionieren kann. Was ich so alles sichere.


    Gubts da was?

  2. Re: das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: harlekyn 12.03.09 - 11:46

    [x] Du willst TrueCrypt nutzen
    [x] Eine Rechtschreibkorrektur wuerde auch nicht schaden



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.09 11:47 durch harlekyn.

  3. Re: das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: gibts nicht was 12.03.09 - 15:21

    ja aber einen TC container auf sowas anwenden. Das würde doch jedesmall veursachen das die gesamte tc Datei nach oben geschickt wird.

    Hatte schon mal daran gedacht. Aber sowas ist einfach zu groß.



    PS: Würde das FF update nicht ständig sie abschalten jedesmall. Hätte ich eine^^

  4. Re: das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: harlekyn 12.03.09 - 17:52

    Wenn du einen dummen Synchronisationsdienst verwendest, hast du recht.

    Dropbox ist aber nicht dumm und uebertraegt immer nur den Teil einer Datei, der sich geaendert hat.

  5. Re: das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: SFNR1 13.03.09 - 21:09

    harlekyn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    ...
    > Dropbox ist aber nicht dumm und uebertraegt immer
    > nur den Teil einer Datei, der sich geaendert hat.


    was dir bei truecrypt nichts nutzt da sich der ganze container ändert so bald auch nur ein bit geschrieben wird...

  6. Re: das zuhause verschlüsselte und cryptische dateienamen samt inhalt hochlädt

    Autor: sen 24.07.09 - 01:31

    SFNR1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > harlekyn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > ...
    > > Dropbox ist aber nicht dumm und uebertraegt
    > immer
    > nur den Teil einer Datei, der sich
    > geaendert hat.
    >
    > was dir bei truecrypt nichts nutzt da sich der
    > ganze container ändert so bald auch nur ein bit
    > geschrieben wird...

    Totaler Quatsch!
    Dropbox "erkennt" geänderte Dateien in einem Truecrypt Container.

    Liest du hier:
    http://stadt-bremerhaven.de/dropbox-und-truecrypt-verschluesselte-daten-in-der-cloud/

    sen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg Senatskanzlei, Hamburg
  2. TGW Software Services GmbH, Regensburg,Teunz
  3. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Freiburg, Efringen-Kirchen
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,00€
  2. 19,99€ (Release am 1. August)
  3. 69,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 284,00€, Lego Overwatch verschiedene Versionen ab 29,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    Mordhau angespielt
    Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

    Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
    Von Peter Steinlechner

    1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
    e.Go Life
    Ein Auto, das lächelt

    Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
    2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
    3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

    1. Untersuchung gestartet: Kartellamt prüft Manipulationen bei Nutzerbewertungen
      Untersuchung gestartet
      Kartellamt prüft Manipulationen bei Nutzerbewertungen

      Wie häufig sind Nutzerbewertungen im Internet gefälscht oder manipuliert? Das Bundeskartellamt will Verkaufsplattformen und Bewertungsportale darauf untersuchen.

    2. Werbenetzwerke: Erste DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
      Werbenetzwerke
      Erste DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet

      Ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO wird die irische Datenschutzbehörde gegen Google tätig. Dabei geht es um die Kategorisierung von Nutzern in Werbenetzwerken.

    3. Google Cloud: Media Markt/Saturn will Preise von Amazon voraussehen
      Google Cloud
      Media Markt/Saturn will Preise von Amazon voraussehen

      Das Predictive Pricing von Media Markt basiert auf einer eigenentwickelten Software, die Rechenleistung der Google Cloud nutzt. Preisanpassungen, auch online, erfolgen außerhalb der Ladenöffnungszeiten der Märkte.


    1. 17:48

    2. 16:27

    3. 15:30

    4. 13:21

    5. 13:02

    6. 12:45

    7. 12:26

    8. 12:00