Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenOffice.org 3.1 bringt…

Kommen endlich Ribbons?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Ribbons 16.03.09 - 09:40

    Wird OOo 3.1 endlich auch Ribbons haben?

  2. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Rippchen 16.03.09 - 09:55

    Welchen Vorteil sollen Ribbons denn haben?

  3. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Spark 16.03.09 - 10:24

    Sie sind bunt(?)





    und nutzlos

  4. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Ainer v. Fielen 16.03.09 - 10:56

    Arrrrgh...
    Bitte nicht! Und wenn dann bitte abschaltbar...

    ___________

    "Aufgrund der globalen Klimaerwärmung sowie der gegenwärtigen Finanzkrise wird das Licht am Ende des Tunnels nun abgeschaltet!"

    - Autor unbekannt -

  5. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: OO-Fortgeschrittener 16.03.09 - 11:00

    Die Ribbons sind bei MS so stark kritisiert worden, dass ich mich Frage, was Du Dir davon versprichst. Ich kenne eigentlich nur Leute, die sich die alte Struktur zurück wünschen und die Ribbons verfluchen...

  6. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Tantalus 16.03.09 - 11:03

    Ribbons schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird OOo 3.1 endlich auch Ribbons haben?

    Die blöden Ribbons können mir gestohlen bleiben. In den bisherigen Word-Versionen konnte ich wenigstens noch für die Funktionen, die *ich* häufig brauche, eigene Buttons erstellen, damit ich eben diese Funktionen schnell über einen Klick aufrufen kann (z.B. die Dokumenteigenschaften, die ich stark nutze). Mit Office 2k7 war MS ja der Meinung, besser zu wissen, was ich häuffig brauche (oder gefälligst zu brauchen habe). Schon mal in Word 2k7 die Dokumenteigenschaften aufgerufen?

    Gruß
    Tantalus

  7. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: boemer 16.03.09 - 17:23

    Neh... diese Dokumenteigenschaften hab ich nicht gefunden... Dafür war mir die UI zu übel...

    Nun ja Windows 7 ist genauso. Mann darf alles wieder neu lernen....

  8. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: a 16.03.09 - 17:34

    ja, grade gemacht - vorher noch nie gebraucht - hat keine 20sek gedauert das zu finden.

  9. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: blablub 16.03.09 - 19:13

    Unsinn, man kann sowohl in XP, als auch Vista, als auch 7 das Design vollkommen auf das klassische, stabile, platzsparende, resourcenschonendere 2000er Design umstellen.

  10. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: thommy 16.03.09 - 20:11

    Es geht nicht um die Windows-Versionen (XP, Vista, 7), sondern um die Microsoft Office.

  11. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Tantalus 17.03.09 - 10:27

    Der Punkt ist, dass ich mich dafür durch 3 Menüebenen klicken muss, was ich vorher mit einem Klick erreicht habe. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. Es gibt einfach keinerlei (vernünftige) Möglichkeit mehr, sich das UI nach den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Friss oder Stirb.

    Gruß
    Tantalus

  12. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: a 17.03.09 - 11:34

    dafür brauchst du für x andere funktionen nicht mehr durch listen von buttons zu suchen, sondern hast alles auf den ersten blick angeboten.
    Ich finde dass ribbons die beste office-oberfläche sind, die es bisher gegeben hat.

  13. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: Tantalus 17.03.09 - 12:14

    Die x anderen Funktionen, die ich ständig brauche, sind bei mir in der Symbolleiste. Und zwar genau mit der Funktion und an der Stelle, wie und wo ich sie haben will.
    Ausserdem habe ich bei den Ribbons mitnichten "alles auf einen Blick".

    Gruß
    Tantalus

  14. Re: Kommen endlich Ribbons?

    Autor: b 23.03.09 - 10:51

    Man kann sich doch auch in Office 2007 ALLE Schaltflächen, die man unbedingt zusätzlich braucht oben als eigene Leiste hinzufügen ... wers braucht ...
    Immer nur meckern bringt einen auch nciht weiter ... man muss sich halt auch mal mit was neuem auseinander setzen ... Die Ribbons haben mehr Vorteile als Nachteile ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  2. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29