Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seehofer fordert Spieleverbote (Update)

Killerspiele

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Killerspiele

    Autor: Wuestenschiff 16.03.09 - 17:21

    Ich finde für Politiker, sollten mindestens 2 Semsester Statistik Pficht sein (Menschenverstand kann man j anicht vermitteln Statistik schon)! DAn würde ihnen aufallen, dass Sie Ursache und Wirkung mal wieder völlig falsch interpretieren! Ich nehme mal an (alle Zahlen Geschätz von mir), dass mindestens 60% der Männer zwischen 16 und 20 (das ist in etwa das Amokläuferalter)mindesten eines der sogennaten Kilelrspiele auf ihrem Pc/Konsole haben. Kommt hinzu, dass Amokläufer ja nicht von einem Tag auf den Anderen durchdrehen und wohl schon vorher Einzelgänger mit Agresionsproblemen sind, die sich natürlich noch mehr für diese Art Spiele begeistern können. Für michwäre es desshalb ein statistische Wunder, wenn es mal ein Amokläufer geben würde, der nicht ein Kilerspiel auf dem PC hat.

    Ich habe früher oft solche Spiele gespielt, und mir ist nie aufgefallen, dass mich das auch nur ansatzweise Agressiv gemacht hätte, manchmal frustriert wenn mal gar nix ging aber das ist was Anderes. Hatte auf jedenfall noch nie das Gefühl ich müsste mein Sturmgewehr aus dem Kleiderschrank nehmen und damit rummballern (Bevor jetzt alle aufschreinen wegen dem Gewehr im Schrank, ich bin Schweizer das ist hier normal und den Verschluss habe ich sicher im Tresor (mit der Munition (und beides habe ich vom Staatbekommen))

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Pullach
  2. Kendrion Kuhnke Automotive GmbH, Malente
  3. Schwarz IT KG, Großbeeren
  4. Bundesnachrichtendienst, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (-76%) 9,50€
  3. (-91%) 1,10€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    IT-Arbeit: Was fürs Auge
    IT-Arbeit
    Was fürs Auge

    Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
    Von Björn König

    1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
    2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
    3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

    Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
    Zephyrus G GA502 im Test
    Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

    Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
    2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
    3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    1. Linux Foundation: Chinesische und US-Konzerne kooperieren bei Datensicherheit
      Linux Foundation
      Chinesische und US-Konzerne kooperieren bei Datensicherheit

      Das Confidential Computing Consortium bringt Unternehmen wie Google, ARM, IBM und Microsoft, aber auch Tencent und Alibaba an einen Tisch. Das Ziel: Daten in der Cloud auch dann zu schützen, wenn sie in der Benutzung sind. Ein großer Anbieter fehlt aber.

    2. Google: Play Store wird übersichtlicher
      Google
      Play Store wird übersichtlicher

      Google hat seinem Play Store für Android und Chrome OS ein aktualisiertes Design verpasst: Neu ist eine übersichtliche Navigationsleiste am unteren Bildschirmrand, auf der explizit zwischen Spielen und anderen Apps unterschieden wird. Das gesamte Design wirkt frischer als zuvor.

    3. Marvel's Avengers angespielt: Superhelden mit Talentbaum
      Marvel's Avengers angespielt
      Superhelden mit Talentbaum

      Gamescom 2019 Hulk ist so frustriert, dass er jahrelang grün bleibt - bis er sich in Marvel's Avengers austoben darf: Das Actionspiel von Crystal Dynamics schickt uns mit frei konfigurierbaren Superhelden in eine offene Welt.


    1. 10:50

    2. 10:35

    3. 10:18

    4. 10:09

    5. 09:50

    6. 09:35

    7. 09:20

    8. 09:02