Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Resident Evil 5 - Ballern…
  6. Thema

Wird leider in D verboten ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wird leider in D verboten ...

    Autor: tonydanza 16.03.09 - 17:18

    Ich__ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist auch richtig so! Menschenverachtende
    > Killerspiele wie dieses haben in unserer
    > westlichen Welt, die auf christlichen Grundsätzen
    > beruht, nichts verloren!
    >
    > Ich spreche mich für eine Rasche Entfernung aller
    > Spiele dieses Genres aus den Läden aus.

    Ich bin letzten Monat endlich mal aus der Kirche ausgetreten und hab jetzt um die 50-60 € monatlich mehr. Ein Killerspiel pro Monat :D


  2. Studienwahl

    Autor: nixplanner 16.03.09 - 18:24

    Zum Glück studierst du nicht Germanistik.

  3. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: Ehemaliger BWL-Student 16.03.09 - 18:38

    BWL-Student schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deshalb auch aus wirtschaftlicher sich besser
    > sowas verbieten, denn dann müssen wir nicht die
    > Kosten für faulenzende Zocker tragen die sich um
    > ihre Zukunft spielen.

    Reply:
    Sorry, aber müssen Leute wie Du immer jedes Vorurteil eines BWL-Studenten erfüllen?

    Außer populistisches Geschwätz eines "angehenden" Akademikers kann man deinem Beitrag wirklich nichts sinnvolles entnehmen. Ich hoffe nicht, dass Du auch noch politisch bei der FDP oder CDU/CSU aktiv bist, dann hätte sich nämlich wieder ein Vorurteil meinerseits bestätigt...

    Mal vorab ein Tipp für Deine Diplom-/Bachelorarbeit (falls es so weit kommen sollte). Aussagen werden nur bewertet, wenn man sie fundieren kann!

  4. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: AkademieEpidemie 16.03.09 - 18:42

    Seit wann sind BWLer denn Akademiker? Ich dachte immer die gehören wie Läuse und Bandwürmer zu den Parasiten ...

  5. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: Ehemaliger BWL-Student 16.03.09 - 18:50

    Tja, hättest Du mal ne Uni von Innen gesehen, dann wüsstest Du so was ;-)

  6. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: ErklärBär 16.03.09 - 18:53

    Vion schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man kann nur hoffen dass Alkohol verboten wird,
    > wenn deswegen dann auch nur ein Amoklauf weniger
    > stattfinded hat sich das doch schon gelohnt !
    >
    > Natürlich verursacht Alkohol auch einen Massiven
    > Volkswirtschaftlichen Schaden. Wie viele Leute
    > sich ihre Zukunft kaputt getrunken haben und nun
    > auf kosten anderer von Hartz4 leben ist wirklich
    > beängstigend. Alkohol wie Bier sorgt dafür das
    > viele keinen Schulabschluss haben weil sie nur
    > noch trinken anstatt zu lernen.
    > Kein Wunder das da die Industrie immer größere
    > Probleme hat Fachkräfte zu finden.
    >
    > Deshalb auch aus wirtschaftlicher sich besser
    > sowas verbieten, denn dann müssen wir nicht die
    > Kosten für besoffene Trinker tragen die sich um
    > ihre Zukunft betrinken.

    Dem stimme ich voll und ganz zu :-)


  7. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: AkademieEpidemie 16.03.09 - 18:54

    Jeden Tag, Freundchen ...

  8. D zählt nicht

    Autor: na,und 16.03.09 - 19:53

    wer eingedeutsche versionen braucht ist eh kein echter zocker!
    nur us versionen sind ok

  9. Re: BWLer gehören verboten

    Autor: irgendjemandsonst 16.03.09 - 22:17

    ne, es geht einzig und allein um Gewinnmaximierung.
    Sinkende Preise sind für ein börsennotiertes Unternehmen schlecht, dann fallen nämlich auch die Aktien. Genauer will ich den Müll nicht erörtern weil es nichts dämlicheres als die Börse und den BWLern gibt.

  10. Re: Wird leider in D verboten ...

    Autor: DummDumm 16.03.09 - 22:21

    Pixelhaufen in Menschenform.

  11. Re: Steinewerfer auf der Autobahnbrücke - verbietet endlich Tetris

    Autor: DummDumm 16.03.09 - 22:22

    Danke für diesen Kommentar!
    Beide Daumen hoch.

  12. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: irgendjemandsonst 16.03.09 - 22:22

    ja wie der AkademieEpidemie schon sagte: Parasiten

    sollte ein echter Akademiker nicht Beweise führen können? Die 2 von 100000 BWLern die Mathe verstehen sind doch ein bischen wenig oder?

    für die BWLer gibt es ja auch "effektiver" XDDDD

  13. Re: Wird leider in D verboten ...

    Autor: itachi 17.03.09 - 09:24

    meph_13 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es steht doch schon in den Läden. Hab ich am
    > Wochenende zumindest so gesehen.
    Das ist nicht RE5 was da bei euch in den Läden steht, sondern ein billiger, verkrüppelter, kindgerechter Abklatsch den man euch in D als RE5 verkaufen will :-D. *SCNR*.

  14. Re: Wird leider in D verboten ...

    Autor: itachi 17.03.09 - 09:43

    Ich__ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist auch richtig so! Menschenverachtende
    > Killerspiele wie dieses haben in unserer
    > westlichen Welt, die auf christlichen Grundsätzen
    > beruht, nichts verloren!
    1) Religion ist Opium fürs Volk. Christliche Grundsätze.. mir kommt gleich das Kotzen bei dem geblubber. Ich bin Atheist/Agnostizist ..bin ich deswegen ein böser Mensch? Nein. Wofür braucht man Religion um moralisch korrekte Entscheidungen in seinem Leben treffen zu können? Im Gegenteil, Religionsvernatiker rechtfertigen jeden Schwachsinn(auch Gewalt) im Namen ihrer ach so dollen Religion.
    2) Ich spiele solche vermeintlichen "Killerspiele" (bitte könnt ihr endlich aus eurer rosa Welt aufwachen - nebenbei lautet die Bezeichnung nicht Killerspiele sondern das was sie sind -> Ego Shooter) seit Ewigkeiten. Duke Nukem hab ich mit 12 Jahren oder so in die Finger bekommen. Ich bin deswegen auch ned Amok gelaufen. Im Gegenteil. Hab mich damals wie ich das gespielt habe schon darüber kaputtgelacht (die Sprüche von ihm, die "lustigen" Waffen wie den Shrinker etc.), das war legendär. Ach das gute alte DN 3D.
    3) Mir fallt auf ihr kommt immer mit den selben Argumenten/Spielen und habt eigentlich keine Ahnung.
    Jedes mal kommt als Argument ..wohooo .. Counter Strike ist so pöhse, da kann man jemanden mit der Sniper "Headshotten". Wohooo, schon mal gespielt? Da spritzt ja so viel Blut. Ma merkt Leute wie der Herr Pfeiffer nehmen sich nur irgendein Spiel als Buhmann und präsentieren das als den Eisberg. Dabei .. hätte ihm jemand Unreal Tournament 99 gezeigt ..der würde nie in einem Satz das Wort brutal/grausam/schießmichtot und CS erwähnt. UT99 is doch viel blutiger als CS. Wenn man jemanden da mit der Flak Cannon aus Point Blank Range trifft ..machts nur so *Spriiiiitz* :-D (bzw. 2nd Function ..die Kugel ..kommt einem ein Smiley entgegen .. jedes mal mich dabei kaputt gelacht.. diese Ironie..herrlich). Beschäftigt euch erst mal mit der Materie bevor ihr einfach irgendwas als Argument nehmt und euch selbst damit ins argumentative Abseits befördert.
    5) Ka obs wirklich so is, aber im Heiseforum hat einer ein paar Links zur Löschhistory von Wikipedia punkto diverse Amokläufe gepostet.
    Da versucht jemand wehement diverse Einträge von Amokläufen, bei denen KEIN EINZIGES "Killerspiel" erwähnt wird zu löschen. Warum wohl? Weil die ja alle gelogen sind? *lol*. Vielleicht um die Diskussion mit Unwahrheiten noch ein bisschen zu polarisieren? Glaub ich eher.
    Wacht auf: Ego Shooter töten keinen. Waffen tun das. Ich gehör aber nicht zu denen die schreien .. verbietet die Schützenvereine (vielleicht aber ..verbietet CDU/CSU Wähler :-D). Wenn die Waffengesetze besser exekutiert werden..würde es nicht zu sowas kommen (alle Waffen im Waffenschrank, Schlüssel am Mann(Vater) .. Amok so nicht möglich gewesen).
    Schönen Tag noch.

  15. Re: Hoffentlich wirds verboten !

    Autor: itachi 17.03.09 - 09:52

    Ach Bwler sind schon gut. Sie machen schon ihre Arbeit korrekt. Es muss nur für jede Optimierung eine Art Realitätsanpassungskonstante/faktor eingeführt werden. Diese hat die Firmenleitung je nach Optimierung/Wirtschaftliche Lage zu bestimmen. Zb.: Optimierung * 0.5 -> Zack, es wurde Optimiert, aber ein gewisses Gleichgewicht zwischen Layoff und Qualität gefunden (die hoffentlich nicht darunter leidet).

  16. Fussball Fasching und Co. auch verbieten!

    Autor: ElronMcBong 17.03.09 - 10:17

    Wenn ich mir so diese Sportarten ( im real Life ) anschaue geht es da auch nicht mehr um Brauchtum oder Sport sondern der Alkoholkonsum an erster Stelle.
    Wenn ich überlege wieviele sich da schon Ihren IQ weggesoffen haben im Namen des Sports, des Regenwaldes, des Fashings, des Vatertages, und so weiter usw..

    Sind wohlmöglich mehr Leute als durch Amokläufe ums Leben gekommen sind.

  17. Re: Wird leider in D verboten ...

    Autor: Ekelpack 19.03.09 - 11:59

    DummDumm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pixelhaufen in Menschenform.


    Eher Poligone in Menschenform.
    Darauf kommte es aber überhaupt nicht an.

    Gewaltfantasien sind ja auch nur Fantasien und dennoch krankhaft und Zeichen von Persönlichkeitsstörungen.

  18. Re: D zählt nicht

    Autor: toto666 23.03.09 - 14:11

    parhl mal nicht so rum du westentaschen-zocker!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Compana Software GmbH, Feucht
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  3. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58