Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Resident Evil 5 - Ballern…

Koop Modus ist ein witz ...leider

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Klumpatsch 16.03.09 - 13:19

    Hallo an alle die den Beitrag gelesen haben und sich auf den Koop Modus freuen.

    Ich hab Resi 5 seid Donnerstag und habs mittlerweile bis Kapitel 4 geschafft.
    Leider ist der Koop Modi wie im beitrag " der besten Koop-Modi der Spielgeschichte" meiner meinung nach alles andere als gelungen!

    Kann leider keine aussage dazu machen ob es bei der XBoX Version auch so ist, aber bei der PS3 ist der aufgeteilte Bildschirm praktisch nicht spielbar!
    Warum.... ich besitze ein 42° Fernsehgerät und die Aufteilung des Bildes beszieht sich nicht auf einen zwei geteilten Bildschirm,
    sondern

    Oben ein kleiner Berreich für Spieler 1 (rechts und links schwarze dicke Banken) und das gleiche unten.
    Die anzeige wird nicht komplett ausgenutzt.
    Koop Modi war bei uns zwecks einfach viel zu kleinem Sichtbereich nicht spielbar. Ziehlen, lesen udn Umschauen eine qual.
    schade.. darauf hatten wir uns am meisten gefreut.

    Das Spiel an sich finde ich durchaus gelungen...




  2. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: meph_13 16.03.09 - 13:22

    Schade, hatte mir schon überlegt es zu kaufen. Hätte es wenn dann nur im Coop gespielt.

  3. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Klumpatsch 16.03.09 - 13:25

    Im obrigen Golem test video sieht man aber das der Koop bei der XBoX Version anders aufgeteilt ist. (besser)

    Ein Ausschnitt der PS3 Version sieht man auch.

  4. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: mw (Golem.de) 16.03.09 - 13:26

    Der Koop-Modus ist nicht nur im Splitscreen, sondern auch online oder über System Link möglich.

    Gruß,
    Michael

  5. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Klumpatsch 16.03.09 - 13:28

    Leider wollte ich mir keine zweite Ps3 kaufen sonder da Spiel mit nem Freund bei ein paar bierchen spielen.
    Online hin oder her hat natürlich vorteile.... aber etwas gesellschaft bei so einem game ist meiner meinung nach angenehmer.

    es ist ja kein Ego wo es um jeden kill ankommt.

  6. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Somian 16.03.09 - 13:32

    Hoffentlich kommt der Splitscfreenmodus in der PC version, wennd enn eine kommt :) dann ist das Spiel für ich ein pflichtkauf.

  7. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: d0ne 16.03.09 - 13:37

    Soweit ich informiert bin betrifft dieses Verhalten 1080p Auflösung, wenn du es auf 720p oder 1080i spielst, ist es besser aufgeteilt.
    Trotzdem Schwachsinnig?
    Meine Meinung! Ich habe zuhause auch einen 42" 1080p Bildschirm, kann es aber nicht testen weil ich das Spiel nicht habe.

    Alle Angaben ohne Gewähr.

  8. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: meph_13 16.03.09 - 13:44

    Mir gehts da wie Klumpatsch. Ich hätte das Spiel gern zusammen mit meiner Frau gespielt. Dafür ne 2. PS3 und nen 2. Fernsehr aufzustellen ist vllt. etwas viel ^^.

  9. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Mär 16.03.09 - 13:57

    Ich sehe da kein Problem. Die Aufteilung der Screens ist wie bei COD5 leicht versetzt. Bei einem kleinen Fernseher ist das natürlich ein Problem, das liegt aber eher am Splitscreen ansich und nicht an der aufteilung. Über einen Beamer funktioniert das übrigens ganz gut, trotz aufteilung hat jeder einen großen schirm ;)

  10. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Guttokki 16.03.09 - 14:03

    Kleiner Ferhnseher bei 42° :-) da sollte man das doch erkennen

  11. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Klumpatsch 16.03.09 - 14:04

    Ok danke für den Tipp
    werde das mal ausprobieren..

  12. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Melfice 16.03.09 - 14:10

    Der Koop-Modus ist einfach nur genial. Vorausgesetzt man spielt online. Bin mit dem Kollegen jetzt am dritten Durchlauf auf der schwierigsten Stufe dran und es macht immer noch extrem Spass. Splitscreen würde ich mir aber in keinem Game antun. Das letzte mal Goldeneye auf N64.

  13. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Guttokki 16.03.09 - 14:18

    Splitscreen funktioniert... seit die riesen TV's nur noch wenige 100euro kosten ist das wohl kein thema mehr.
    Resistance hab ich zusammen mit der freundin im Koop gespielt, funktionierte einwandfrei! man konnte alles erkennen, absprache usw gut...
    Alleine online spielen.... tut mir leid der reale menschliche kontakte, (z.b bei mario kart einem ins Lenkrad greifen) macht mehr fun.

  14. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: flaex.. 16.03.09 - 14:21

    und wie? .. würde mich interessieren obs mit 720er auflösung besser ist.. hat mich doch sehr geärgert als ich diese seltsame aufteilung gesehen habe (demo)

  15. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Mär 16.03.09 - 14:30

    Naja, ein Fernseher der bei 42° läuft überschreitet seine Betriebstemperatur um einiges.

  16. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Michael Leimenmeier 16.03.09 - 14:35

    Hallo,

    der Koop Modus am gemeinsamen Fernseher ist leider tatsächlich sehr nervig.
    Aber über das Netz ist es mit Abstand der göttlichste Koop seit Quake 1!

    Wenn ich nur langsam rauskriegen würde, wie das mit dem einladen von Freunden funktioniert, statt ewig manuell zu suchen...

    Schönen Gruß,
    Lemmy.

  17. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Bouncy 16.03.09 - 14:39

    Mär schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, ein Fernseher der bei 42° läuft
    > überschreitet seine Betriebstemperatur um einiges.
    ach was, wenn im sommer die klimaanlage aus ist hat schon meine dachwohnung gemütliche 42° grad ;)

  18. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: IhrNameHier 16.03.09 - 15:34

    Richtig, Mini-Splitscreens, gern noch in moderater Ruckelorgie sind ein ekliges Überbleibsel aus Playstation 1 Zeiten und vorher. Was daran Spaßig ist war mir immer ein Rätsel. Es geht nichts über den damaligen Link Anschluss bei der Playstation, selbst beim Amiga bei Lotus 2 gab es einen richtigen Link Modus. Jeder hatte seinen eigenen, großen Screen, so wie es sich gehört. Splitscreens sind Behelfslösungen, die alleine schon technisch bedingt schrecklich sind, unübersichtlich und unkomfortabel.

  19. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: Klumpatsch 16.03.09 - 16:35

    Ok diverse Einstellungen druchprobiert.
    Anzeige bleibt immer gleich.

    Mich stört das es bei der Xbox Veriante besser gelößt ist. :-(

  20. Re: Koop Modus ist ein witz ...leider

    Autor: tonydanza 16.03.09 - 17:15

    Melfice schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Koop-Modus ist einfach nur genial.
    > Vorausgesetzt man spielt online.

    Eben. Ich spiel auch nur Coop-Games auch nur online mit einem (oder beiden) meiner Brüder. Und wenn die Jungs mal vorbeikommen, dann packen die einfach ihre 360 ein und hängen die an den PC-TFT oder den Beamer. Splitscreen war schon immer ein Graus, wir haben mit Kumpels schon zu PS1 Zeiten einfach noch ne Konsole aus der Videothek geliehen und TOCA gelinkt gespielt :)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Freiberger Lebensmittel GmbH & Co. Produktions- und Vertriebs KG, Berlin
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  3. 3,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring

    Die Telekom wollte in einer Gemeinde keine Glasfaser ausbauen. Als Karlsdorf-Neuthard selbst ein Netz verlegte, wurde mit Vectoring überbaut. Die Gemeinde musste aufhören.

  2. Glücksspiel: Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab
    Glücksspiel
    Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab

    Fire Emblem Heroes und Animal Crossing Pocket Camp haben demnächst ein paar Spieler weniger: Nintendo will die beiden Mobile Games in Belgien vollständig vom Markt nehmen.

  3. Entwicklung: Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen
    Entwicklung
    Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen

    Die Funktion zur Sicherheitswarnung von Github wird so erweitert, dass die Plattform auch direkt die Patches zum Einpflegen bereitstellt. Entwickler können Lücken und deren Lösung zudem in geschlossenen Gruppen betreuen.


  1. 19:15

  2. 19:00

  3. 18:45

  4. 18:26

  5. 18:10

  6. 17:48

  7. 16:27

  8. 15:30