Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Resident Evil 5 - Ballern…

Massenmarkt ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Massenmarkt ...

    Autor: Z101 17.03.09 - 09:07

    Ein weiteres 0815-Ballerspiel für PS360. Warum werden eigentlich alle Spiele für diese Konsolen so vermeintlich massenmarktkompatibel zugeschnitten und der Shooteranteil immer so drastisch erhöht. Schon Mass Effect litt massiv unter dem nachträglich eingeschobenen Shooterpart und auch Re5 leidet darunter.

    Mit dem genialen und düster atmosphärischen Vorgänger kann Re5 nicht mal ansatzweise mithalten.

    Zudem ist nicht mal die Grafik wirklich gut, das für Xbox-Spiele typische Tearing (kein vsync) ist sehr störend.

  2. Re: Massenmarkt ...

    Autor: ego ist 17.03.09 - 13:16

    FULL ACK

    Es gibt nur noch langweilige 0815 Ballerspiele und Sportsimulationen. Von daher gesehen würde mir ein Verbot von ersteren nur entgegenkommen. Wie wärs mal mit was originellem? Oder wenn schon Shooter dann etwas vom Format eines Half Life / Deus Ex.

  3. Re: Massenmarkt ...

    Autor: El Marko 17.03.09 - 13:35

    > Wie wärs mal mit was originellem? Oder wenn schon Shooter dann etwas vom Format eines Half Life / Deus Ex.

    Jaaaaaaa bitttttteeeee!!! Auch wenn ich sagen muss, dass L4D doch sehr gelungen ist. Halt mal ein Zombie-Shooter, bei dem man Respekt allein vor der schieren Masse der Gegner bekommt ^^

    Der derbste Reinfall meinerseits war definitiv FarCry 2 ... 40€ für die Katz, langweilige Geschichte, langweilige Missionen, immer gleiche Missionen, immer neu spawnende Gegner, kein Deckungssystem (schleichen? gebüsche? fürn Ar***), aber GEILE GRAFIK JAAAA!!! Jetzt muss es natürlich das geilste Game sein, weil die Effekte so "voll fett krass, alta" sind. Peinlich!

  4. Ähh *hüstel*

    Autor: spyro 17.03.09 - 18:20

    Die Vorgänger erscheinen ALLE zuerst oder gar exklusiv für Konsolen. An der Plattform kann's also wohl nicht liegen. Ladenhüter waren die Vorgänger eigentlich weiß Gott auch keine.

    Warum Capcom das Gameplay trotzdem so gnadenlos verflacht hat - keine Ahnung. Irgendwie spielt sich mittlerweile alles wie ein Shooter.

    spyro

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Großraum Frankfurt
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. Kratzer EDV GmbH, München
  4. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,00€
  2. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...
  3. GRATIS


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
    Umwelt
    Grüne Energie aus der Toilette

    In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
    Von Monika Rößiger

    1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
    2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
    3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
      16-Kern-CPU
      Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

      AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

    2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
      IT-Konsolidierung des Bundes
      Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

      Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

    3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
      1 bis 4 MBit/s
      Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

      Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


    1. 19:00

    2. 18:30

    3. 17:55

    4. 16:56

    5. 16:50

    6. 16:00

    7. 15:46

    8. 14:58