Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › World of Warcraft mit…

Warum tut man sich das an?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum tut man sich das an?

    Autor: Chrissss 23.04.05 - 09:23

    Ist das Spiel wirklich so toll, dass man da nicht mehr von weg kommt?

    Hey - wenn die so'n Schrott verkaufen, dann zeigt man denen die A*-Karte und sucht sich was besseres fuer sein Geld. Man arbeitet schliesslich hart dafuer.

  2. relativ simpel

    Autor: Desotho 23.04.05 - 19:07

    Die Leute mit denen Du zockst kannst Du nicht so einfach mitnehmen.

  3. doch doch

    Autor: ROFL 24.04.05 - 11:48

    das klappt eigentlich. vor allem mit leuten derselben gilde. :-)

  4. Bei ner 3 mann Klitsche bestimmt

    Autor: Desotho 24.04.05 - 19:25



  5. Re: Warum tut man sich das an?

    Autor: Dieter S. 25.04.05 - 11:07

    Man merkt du kennst das Spiel nicht ;-)

  6. Weil es richtig gut ist!

    Autor: Magier-lvl-54 25.04.05 - 13:23

    Chrissss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist das Spiel wirklich so toll, dass man da nicht
    > mehr von weg kommt?

    Ja! Extrem hohes Suchtpotenzial.

    > Hey - wenn die so'n Schrott verkaufen,

    Machen Sie nicht bei dem größten Teil der Community läufts ohne
    Probleme.

    > dann zeigt
    > man denen die A*-Karte und sucht sich was besseres
    > fuer sein Geld. Man arbeitet schliesslich hart
    > dafuer.

    Eben bleibt einfach drausen so hatt der Rest seine Ruhe vor den
    ewigen rumnörglern



  7. Re: Weil es richtig gut ist!

    Autor: Schurke-lvl-28 25.04.05 - 21:10

    Recht hat Magier, bleibt weg und gut is.

    WoW ist wohl mit abstand das genialst Spiel, das ich jeh gezockt habe.
    Und ich persönlich kenne niemanden, bei dem es irgendwelche Probleme gab oder gibt, außer den regelmässigen Freitag, aber das nehm ich gerne in Kauf.



    Magier-lvl-54 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Chrissss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist das Spiel wirklich so toll, dass man da
    > nicht
    > mehr von weg kommt?
    >
    > Ja! Extrem hohes Suchtpotenzial.
    >
    > > Hey - wenn die so'n Schrott verkaufen,
    >
    > Machen Sie nicht bei dem größten Teil der
    > Community läufts ohne
    > Probleme.
    >
    > > dann zeigt
    > man denen die A*-Karte und
    > sucht sich was besseres
    > fuer sein Geld. Man
    > arbeitet schliesslich hart
    > dafuer.
    >
    > Eben bleibt einfach drausen so hatt der Rest seine
    > Ruhe vor den
    > ewigen rumnörglern
    >
    >


  8. Re: Weil es richtig gut ist!

    Autor: Eismagier-lvl-42 26.04.05 - 16:54

    Schurke-lvl-28 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Recht hat Magier, bleibt weg und gut is.
    >
    > WoW ist wohl mit abstand das genialst Spiel, das
    > ich jeh gezockt habe.
    > Und ich persönlich kenne niemanden, bei dem es
    > irgendwelche Probleme gab oder gibt, außer den
    > regelmässigen Freitag, aber das nehm ich gerne in
    > Kauf.
    >
    >

    Seh ich ähnlich. Ich hatte nach dem Probemonat ein Problem mit meiner MasterCard. Angeblich nich gezahlt. War aber nit schlimm. 3 Tage später ging alles wieder bei Blizz und ich konnte meine Daten erneut eintragen und 10 min. später war ich wieder alle am einfrieren. :)

    Ist doch klasse, so kam ich mal wieder an die frische Luft und hab meine Kumpels mal wieder gesehen und hatte viel Zeit für andere Dinge. ;)

    Einfach Ruhe bewahren. Die die das Maul so weit aufmachen können meinetwegen ruhig alle gehen wenn 'se mal 5 min. nicht auf ihren Server kommen. Dann kann ich wesentlich entnervter spielen und werde von den dauernden Kistenklauern und Leuten die sich bei Bossmobs nich anstellen können weiter belästigt.


  9. Re: Weil es richtig gut ist!

    Autor: tzt 23.08.07 - 13:23

    Magier-lvl-54 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Chrissss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist das Spiel wirklich so toll, dass man da
    > nicht
    > mehr von weg kommt?
    >
    > Ja! Extrem hohes Suchtpotenzial.
    >
    > > Hey - wenn die so'n Schrott verkaufen,
    >
    > Machen Sie nicht bei dem größten Teil der
    > Community läufts ohne
    > Probleme.
    >
    > > dann zeigt
    > man denen die A*-Karte und
    > sucht sich was besseres
    > fuer sein Geld. Man
    > arbeitet schliesslich hart
    > dafuer.
    >
    > Eben bleibt einfach drausen so hatt der Rest seine
    > Ruhe vor den
    > ewigen rumnörglern
    >
    >

    die!

  10. Re: Weil es richtig gut ist!

    Autor: Ekelpack 28.08.07 - 15:32

    Magier-lvl-54 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Chrissss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist das Spiel wirklich so toll, dass man da
    > nicht
    > mehr von weg kommt?
    >
    > Ja! Extrem hohes Suchtpotenzial.


    Naja... bis auf diese alberne Comicgrafik....


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Landsberg an der Lech
  3. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen
  4. Beumer Group GmbH & Co. KG, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ - Release 19.10.
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  2. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  3. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich
    Vorläufiger Bericht
    Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Eine Verkettung von Softwarefehlern und falschen Sicherheitseinstellungen hat offenbar zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Auto geführt. Die Sensoren hatten die getötete Frau schon sehr früh wahrgenommen.

  2. Scuf Vantage: Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt
    Scuf Vantage
    Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt

    Die Technik kommt laut Hersteller schon im sehr guten Elite Controller für die Xbox One zum Einsatz, nun stellt Scuf ein offiziell bei Sony lizenziertes Highend-Gamepad namens Vantage für die Playstation 4 vor.

  3. Mehlow-Plattform: Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell
    Mehlow-Plattform
    Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell

    Nachdem der Coffee Lake mit acht Kernen für den Sockel 1151 v2 schon in Benchmark-Datenbanken auftauchte, listet Intel den Chip nun selbst in seinen technischen Dokumenten - öffentlich zugänglich.


  1. 21:45

  2. 17:18

  3. 16:32

  4. 16:27

  5. 16:06

  6. 15:03

  7. 14:39

  8. 14:24