Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › World of Warcraft mit…

World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: tHea 23.04.05 - 16:13

    ich find's gut, dass das endlich mal Publik gemacht wird und wir Betroffenden ein Ohr finden, denn wie Blizzard mit den uns umgeht ist echt das Allerletzte. Von der viel beworbenden Kundennähe spüren wir im Moment rein garnichts.

  2. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: redc 23.04.05 - 20:05

    Allerdings! Wollte mich vor 2 Tagen einloggen, ging nicht (Ihre Zeit ist abgelaufen, erwerben sie neue Zeit etc.). Habe auch LSV, das im 1. Monat auch funktionierte. Doch diesmal keine Abbuchung obwohl das Konto gedeckt ist. Mein Account wird als "active" angezeigt, kann allerdings weder spielen noch im offiziellen Forum posten.

    Bei der Support-Hotline ist keinerlei Durchkommen möglich, auf mein Webformular bis jetzt keine Antwort, kein Kommentar zu dem Problem im Forum oder auf der Web-Seite (ausser der Hinweis, man solle sich doch an den Support wenden...haha, wie denn? Vor allem jetzt am Wochenende).

    Klar, kann schonmal vorkommen, dass irgendwas schief läuft, aber da lass ich meine Kunden doch nicht so im Regen stehen. Zumindestens ein offizielles Statement, dass der Fehler bei Blizzard liegt statt irgendwelche mails in denen einem halb unterstellt wird, dass sein Konto nicht gedeckt ist, wäre angebracht gewesen. Von der kurzzeitigen Reaktivierung der Accounts (gerade übers Wochenende schmerzt sowas sehr) nicht zu reden.

    Sowas sollte sich mal ein Mobilfunk-Anbieter erlauben, der wäre innerhalb kürzester Zeit den größten Anteil seiner Kunden los.

    So, das musste mal raus, habe ja in den offiziellen Foren leider keine Möglichkeit meinem Unmut Luft zu machen :)

    Gruß, redc

  3. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: senni 02.05.05 - 19:23

    tHea schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich find's gut, dass das endlich mal Publik
    > gemacht wird und wir Betroffenden ein Ohr finden,
    > denn wie Blizzard mit den uns umgeht ist echt das
    > Allerletzte. Von der viel beworbenden Kundennähe
    > spüren wir im Moment rein garnichts.


  4. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: RusH 04.05.05 - 15:08

    Das was Blizzard da im Moment abzieht ist eine riesige Sauerei. Bei mir wurde das Geld ohne Probleme abgebucht, doch nun heisst es, es sei kein Geld von meinem Konto abgebucht worden und zurückholen kann ich es auch nicht mehr, da es schon mindestens vor 1 Monat gebucht wurde. Die reinste Verarschung meiner Meinung nach, ganz zu schweigen vom "support" welcher vllt maximal 20 Anrufer pro Tag entgegennimmt und trotzdem keinem aufschlussreiche Infos geben kann. Desweiteren wurde mir unterstellt dass ich LÜGE. Bei dem Gespräch platzte mir fast der Kragen und ich musste mich wirklich zurückhalten damit ich nicht ausfallend wurde. Blizzard hält es anscheinend nicht für nötig einen zahlenden Kunden zu betreuen. Ich werde meinen Account auf jeden Fall kündigen, sowas muss ich mir nicht nochmal antun. Meiner Meinung ist diese Firma der allerletzte Drecksladen ! (Sry für meine Ausdrucksweise aber dafür finde ich keine anderen Worte)

    MFG RusH

  5. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: Adrian 07.02.06 - 12:51

    Also da muss ich euch recht geben ...
    hab vor 3 monaten auf LSV umgestiegen und siehe da nen monat später bucht meine mama ausversehen zurück da sie ned wusste was es ist und nu bekomme ich von der hotline bloss zuz hören das ich das nur mit t-pay oder kreditkarte freischalten kann .. hab leider keins davon
    tpay kann ich vergessen da ich mit allem inet sowohl auch tele bei nem regioanbieter bin ..
    kreditkarte .. najo kann ich mir ned leisten (:
    also falls da jemand was weis bitte mailt und helft


    2 monate wow entzug

  6. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: olaf 15.06.06 - 14:31

    dh. jezz eigendlich könnten wir jezz unseren acc in die tonna knicken oder was?

  7. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: Ocragon 18.08.06 - 04:04

    Mich hat es dicke erwischt.
    Bin von Deutschland nach Amerika gezogen weil ich hier ne super Stelle bekommen habe. Der Rechner war schnell von Deutschland da und das Internet konnte frei geschalltet werden. Wow musste neu bezahlt werden und ich habe es mit der Kreditkarte meines Bruders bezahlt.
    Konnte ohne Probleme 3 Monate WoW geniessen. Bei der darauf folgenden Kreditkarten Zahlung hat wieder alles wunderbar geklappt. Naja, nach 2 Tagen wurde der Account wieder ein gefrohren.
    Das war vor etwa 4 Wochen und leider keine Antworten vom Support.
    Das groesste Problem ist das ich leider bei keiner Hotline anrufen kann aus Amerika. Ich habe es selbst nicht geglaubt.
    Jetzt habe ich 2 LvL 60er mit einem ein gefrohrenen Account den ich nicht mit der Playercard oder Kreditkarte zahlen kann. Und ich kann keinen anrufen.
    Aber erlich gesagt will ich auf keinen Fall auf geben.
    Das Spiel ist super von Mittwoch bis Dienstag abends.
    Ich hoffe immer noch auf bessere Zeiten !
    Machts gut

  8. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: sephirothprojekt 14.09.06 - 18:26

    tHea schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich find's gut, dass das endlich mal Publik
    > gemacht wird und wir Betroffenden ein Ohr finden,
    > denn wie Blizzard mit den uns umgeht ist echt das
    > Allerletzte. Von der viel beworbenden Kundennähe
    > spüren wir im Moment rein garnichts.


    Blizzard nutzt sein schon fast Monopol im MMORPG Markt gnadenlos aus. Wieso die Kunden betreuen, wenn die Kunden wie blöde zahlen. Da rentiert es sich nicht mit Problemfällen zu beschäftigen. Eine riesen Sauerei, manche haben wirklich viel Freizeit in ihre Accounts gesteckt und plötzlich dürfen sie nicht mehr spielen, obwohl sie dafür garnichts können, dass der Account eingefroren wurde. Blizzard braucht dringend Konkurrenz in Sachen MMORPG, sonst kümmern die sich gar nicht mehr um Kundennähe und Support. Bei deren Umsatz, den die machen ist sowas schon fast kriminel. Wo sind denn hier die Verbraucherschützer, die den Konzetn wenigstens in Deutschland mal in die Schranken weisen? Hier gibts soviele Verbraucherschutzgesetze, dass Blizzard sicherlig dutzend davon schon überschritten hat. Der Kundendienst der jetzt angeboten wird von Blizzard ist zumindest eine Farse!

  9. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: Mandrake 23.08.07 - 13:13

    Hey Pete, just to let you know about Warcraft Powerlevel. Check this site out: Warcraft Powerlevel http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d69.htm . <a href="http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d69.htm">Warcraft Powerlevel</a>

  10. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: aha 23.08.07 - 13:18

    redc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Allerdings! Wollte mich vor 2 Tagen einloggen,
    > ging nicht (Ihre Zeit ist abgelaufen, erwerben sie
    > neue Zeit etc.). Habe auch LSV, das im 1. Monat
    > auch funktionierte. Doch diesmal keine Abbuchung
    > obwohl das Konto gedeckt ist. Mein Account wird
    > als "active" angezeigt, kann allerdings weder
    > spielen noch im offiziellen Forum posten.
    >
    > Bei der Support-Hotline ist keinerlei Durchkommen
    > möglich, auf mein Webformular bis jetzt keine
    > Antwort, kein Kommentar zu dem Problem im Forum
    > oder auf der Web-Seite (ausser der Hinweis, man
    > solle sich doch an den Support wenden...haha, wie
    > denn? Vor allem jetzt am Wochenende).
    >
    > Klar, kann schonmal vorkommen, dass irgendwas
    > schief läuft, aber da lass ich meine Kunden doch
    > nicht so im Regen stehen. Zumindestens ein
    > offizielles Statement, dass der Fehler bei
    > Blizzard liegt statt irgendwelche mails in denen
    > einem halb unterstellt wird, dass sein Konto nicht
    > gedeckt ist, wäre angebracht gewesen. Von der
    > kurzzeitigen Reaktivierung der Accounts (gerade
    > übers Wochenende schmerzt sowas sehr) nicht zu
    > reden.
    >
    > Sowas sollte sich mal ein Mobilfunk-Anbieter
    > erlauben, der wäre innerhalb kürzester Zeit den
    > größten Anteil seiner Kunden los.
    >
    > So, das musste mal raus, habe ja in den
    > offiziellen Foren leider keine Möglichkeit meinem
    > Unmut Luft zu machen :)
    >
    > Gruß, redc

    Dann spielst halt mal ein Wochende nicht kiddie

  11. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: mmhm 23.08.07 - 13:20

    Adrian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also da muss ich euch recht geben ...
    > hab vor 3 monaten auf LSV umgestiegen und siehe da
    > nen monat später bucht meine mama ausversehen
    > zurück da sie ned wusste was es ist und nu bekomme
    > ich von der hotline bloss zuz hören das ich das
    > nur mit t-pay oder kreditkarte freischalten kann
    > .. hab leider keins davon
    > tpay kann ich vergessen da ich mit allem inet
    > sowohl auch tele bei nem regioanbieter bin ..
    > kreditkarte .. najo kann ich mir ned leisten (:
    > also falls da jemand was weis bitte mailt und
    > helft
    >
    > 2 monate wow entzug

    owned!

    Lass es gleich liegen shice game.

  12. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: mmhm 23.08.07 - 13:22

    sephirothprojekt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tHea schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich find's gut, dass das endlich mal
    > Publik
    > gemacht wird und wir Betroffenden ein
    > Ohr finden,
    > denn wie Blizzard mit den uns
    > umgeht ist echt das
    > Allerletzte. Von der viel
    > beworbenden Kundennähe
    > spüren wir im Moment
    > rein garnichts.
    >
    > Blizzard nutzt sein schon fast Monopol im MMORPG
    > Markt gnadenlos aus. Wieso die Kunden betreuen,
    > wenn die Kunden wie blöde zahlen. Da rentiert es
    > sich nicht mit Problemfällen zu beschäftigen. Eine
    > riesen Sauerei, manche haben wirklich viel
    > Freizeit in ihre Accounts gesteckt und plötzlich
    > dürfen sie nicht mehr spielen, obwohl sie dafür
    > garnichts können, dass der Account eingefroren
    > wurde. Blizzard braucht dringend Konkurrenz in
    > Sachen MMORPG, sonst kümmern die sich gar nicht
    > mehr um Kundennähe und Support. Bei deren Umsatz,
    > den die machen ist sowas schon fast kriminel. Wo
    > sind denn hier die Verbraucherschützer, die den
    > Konzetn wenigstens in Deutschland mal in die
    > Schranken weisen? Hier gibts soviele
    > Verbraucherschutzgesetze, dass Blizzard sicherlig
    > dutzend davon schon überschritten hat. Der
    > Kundendienst der jetzt angeboten wird von Blizzard
    > ist zumindest eine Farse!

    Wenn ihr alle so überzeugt vom shice service seit dann lasst doch das spiel links liegen?

    Wer braucht sowas?..

  13. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: Mandrake 28.08.07 - 11:29

    Hey Pete, just to let you know about Warcraft Powerlevel. Check this site out: Warcraft Powerlevel http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d69.htm . <a href="http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d69.htm">Warcraft Powerlevel</a>

  14. Re: World of Warcraft mit Abrechnungsproblemen

    Autor: Jules 28.08.07 - 15:16

    Hey Andrea, just to let you know about an excellent World Of Warcraft Auctioneer. Check this site out: World Of Warcraft Auctioneer http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d68.htm . <a href="http://www.ctecomputer.com/_branch/00001d68.htm">World Of Warcraft Auctioneer</a>

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Continental AG, Frankfurt am Main, Wolfsburg
  3. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  4. Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

  1. Bevölkerungsschutz: Digitale Reklametafeln sollen Katastrophenwarnungen anzeigen
    Bevölkerungsschutz
    Digitale Reklametafeln sollen Katastrophenwarnungen anzeigen

    Im Krisenfällen sollen Bürger in Deutschland schneller informiert werden. Daher verhandelt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) mit Betreibern von elektronischen Werbetafeln, die im Ernstfall entsprechende Warnungen anzeigen sollen. Auch Warn-Apps sollen vereinheitlicht werden.

  2. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot
    TS-251B
    Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

  3. Vodafone: Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt
    Vodafone
    Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt

    Nach dem Ende des Routerzwangs hat es etwas gedauert, bis die Nutzer umsteigen. Doch die Tendenz ist nun eindeutig.


  1. 13:04

  2. 15:02

  3. 14:45

  4. 14:18

  5. 11:33

  6. 11:04

  7. 18:00

  8. 17:30