Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell Adamo: Flaches Alu…

Deutlich üppiger???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutlich üppiger???

    Autor: Pesche 17.03.09 - 14:49

    Was ist denn an dieser MacBook Air Kopie genau deutlich üppiger? Das Teil hat eine schwächere CPU und eine noch viel schwächere GPU - sofern man den GM45-Chipsatz überhaupt als GPU betiteln kann... da sind mir die paar USB Ports im Vergleich dann echt egal.

  2. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: NaWasDann 17.03.09 - 15:03

    Pesche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > da sind mir die paar USB Ports im Vergleich dann
    > echt egal.

    Hättest du das nicht früher sagen können? Dann hätte Apple doch endlich auf diese unnötigen USB-Ports verzichten können.

  3. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Apple forever 17.03.09 - 15:03

    Das Windows-Redakteur-Reality-Distortion-Field ...

  4. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: ghjkd 17.03.09 - 16:16

    wieder mal so n dummes fanatiker blabla- postng

    120gb HD gegen 128 SSD (je im kleinsten Model)
    UMTS
    erheblich mehr Anschlüsse
    längere Laufzeit
    auswahl zwischen zwei farben (Dell) VS eine Farbe (Apple)


    und bitte mal den genauen Prozessortyp betrachten..



    ... egal. dir geht es wohl nur um flame gegen applekonkurrenz.

  5. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: deus-ex 17.03.09 - 16:20

    Der Prozessor ist der gleiche beim Air nur mit 1.6 GHz getaktet.
    Auserdem kostet das kleinste "nur" 1600 Euro bei Apple und
    hat dazu noch den Geforce 9400M GPU.

    Das Dell Teil ist ein Witz.

  6. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Mr. X 17.03.09 - 16:28

    Obwohl ich keinen Mac habe, finde ich auch, dass die Punkte hier an das Air gehen. Zum einen gibts das schon ne ganze Weile und kein Hersteller hats bis jetzt geschafft, was ähnliches rauszubringen, dann im Vergleich mit dem Dell ist das Air deutlich leichter, schneller (CPU und GPU), je nach Konfig. günstiger, hat auch ne 128 GB SSD wenn man will...
    Finds immer sehr lustig, alle regen sich über Apple auf und trotzdem kopieren andere Hersteller zu hauf die Produkte.

  7. achja...

    Autor: Mr. X 17.03.09 - 16:31

    "Erheblich mehr Anschlüsse"??? Sind doch nur 2 USB mehr dran als am Air und der Akku hält auch nur ne halbe Stunde länger. Außerdem kostet es mit UMTS fast 1000 mehr als das Air. Also die Argumente, die Dell da liefert... :D naja. Für 1500 würde es sich sicherlich gut verkaufen.

  8. Re: Deutlich üppiger??? ALLADINKS

    Autor: Voll KRAASS 17.03.09 - 16:41

    Eyii, Haste die zwei Farben vergessn? LOL

  9. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Pesche 17.03.09 - 17:43

    Im Gegensatz zu Dir berücksichtige ich die Fakten... Drum für dich nochmals:

    PRO Air:

    - Gewicht
    - CPU
    - GPU
    - MagSafe Netzteil

    PRO Dell:

    - 2 USB Ports zusätzlich
    - 30min längere Laufzeit
    - 2 Farben zur Auswahl
    - UMTS (im teureren Modell)

    Jeder kann nun selber entscheiden...

  10. Ja, das hab ich mir auch gedacht

    Autor: Lol^2 17.03.09 - 19:55

    Wahrscheinlich, weil es zwei USB-Ports mehr hat, die man unterwegs normal eh nicht braucht.

    Die Grafik ist ein Witz und könnte so auch in irgendwelchen Billig-Notebooks im MM verbaut sein, vom Design mal ganz zu schweigen, das löst bei mir Brechreiz aus.

    Wird wohl eher ein Lenovo oder vlt. sogar Samsung.

  11. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: buahaha 17.03.09 - 21:03

    apple-fanboy?

    oder wieso setzt du 120gb einer normalen Festplatte mit einer 128gb ssd platte gleich?

    lol

  12. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: buahaha 17.03.09 - 21:07

    du solltest dich etwas schlau machen. es gab vor dem mba leichtere und dünnere Geräte

    und auch schönere. schau dir das an:
    http://www.voodoopc.com/#/productsenvy

    und was oberschlaumeier wie du nicht kapiert haben: wenn man so viele anschlüsse weglässt und n 3% kleineres display und n schwächerer akku verbaut, da wird n gerät natürlich leichter.

    aber nur 1 usb, der mit vielen usbgeräten (umts, tv uvm) platzprobleme hat... naja, nicht mein ding.

  13. Re: achja...

    Autor: buahaha 17.03.09 - 21:10

    1 usb anschluss vs 3...


    das sind 3 mal so viele... und vor allem kann man alle Geräte anschliessen. Und hat nicht das Problem das man für breitere Sticks nur mit nem adapter kabel ranpassen.

    und 4,5h gegen 5h... das sind 10% mehr..

    und 120gb gegen 128gb ssd... das ist n grosser geschwindigkeitsvorteil... und 6% mehr...

  14. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: buahaha 17.03.09 - 21:15

    Bitte alle Fakten berücksichtigen:

    Pro Dell:

    in der kleineren Ausführung schnellere und grössere SSD Platte.

    USB-Anschlüsse für alle USB Sticks auch ohne Adapter geeinget. (Beim Air braucht man bei breiteren n Adapterkabel)

    3% grösseres Display

    16:9 Display



  15. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Hachre 17.03.09 - 21:32

    buahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du solltest dich etwas schlau machen. es gab vor
    > dem mba leichtere und dünnere Geräte
    >
    > und auch schönere. schau dir das an:
    > www.voodoopc.com

    Hätte ich gerne getan aber ich besuche keine Websiten aus 1920 die zu 100% auf Flash basieren.

  16. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Hachre 17.03.09 - 21:34

    Der fehlende Ethernet Port war für mich beim Air ein Deal-Breaker.

  17. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: furzinfanboysgesicht 18.03.09 - 03:06

    ganz vergessen. iphone jünger verstehen sichnicht mit flash... langsam versteh ich, wieso applejünger mit scheuklappen rumlaufen. ihr könnt ja nur n bruchteil der news im netz anschauen. du armes ding du...

    und...
    wow, hp hat n gerät, was schneller als das mba is, schon 1920 entwickelt? ned schlecht.
    http://www.engadget.com/2008/06/10/voodoo-floats-13-3-inch-envy-133-in-the-air/
    aktuell erhätlich mit..

    bis 512 GB SSD Platte...
    esata...
    hdmi...



  18. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Mr. X 20.03.09 - 09:09

    *gähn* das Envy ist mind. nen halbes Jahr jünger als das MB Air.

    Und was Schlaumeier wie du wohl nicht verstanden haben: Das MB Air und seine Nachbauten sind für den mobilen Einsatz gemacht, das heisst Größe, Gewicht und Akkuleistung sind entscheiden und da ist das MB Air im Schnitt einfach besser.
    Wozu braucht man Unterwegs 3 USB Anschlüsse usw?! Handy für UMTS per Bluetooth verbinden reicht doch aus. Zur not für die, die es brauchen und sowieso mehrere USB Geräte mitschleppen, gibt es winzig kleine USB Hubs.

    Was die HHD betrifft, das MB Air gibts auch mit 128 GB SSD, also ist auch hier kein Nachteil. Mit der SSD ist es immernoch nicht teurer als das Adamo.
    Na mal sehen, wie reissend der Absatz bei Dell sein wird ;)



  19. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Mr. X 23.03.09 - 21:57

    Für das Problem gibts diese Lösung:
    http://store.apple.com/us/product/MB442Z/A

  20. Re: Deutlich üppiger???

    Autor: Dr.No 23.03.09 - 22:01

    16:9 wäre für mich ein Nachteil und der größere Bildschirm auch.

    Das Air hat außerdem auch ne 128 GB SSD und ist damit immernoch günstiger als das Dell.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Stadt Norderney, Norderney
  4. Cegeka Deutschland GmbH, Flughafen Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 245,90€
  3. 469€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte