Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone OS 3.0 mit…

MMS - Der Wahnsinn!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: Handyexperte 17.03.09 - 22:01

    Damit schliesst Apple in Rekordzeit (2 Jahre) die Lücke zu den $20 low-end Phones von Nokia und Co.

  2. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: n00bkia 17.03.09 - 22:02

    Nachdem die low-end User auch nur $20 für ihr Schimmel-Phone ausgegeben haben, sind die Taschen ja noch prall gefüllt um ordentlich MMS zu verblasen.

  3. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: Der Bär 17.03.09 - 22:03

    Apple ist eben sehr fortschrittlich.

    Looool

  4. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: EmEmESser 17.03.09 - 22:07

    Ich hab in meinem Leben zwei bis drei MMS versandt - zum jeweiligen Ausprobieren der Funktion de Händies. Und habs dann gelassen. Völliger Quatsch. Hab mir aber sagen lassen, dass es eine einzige Daseinsberechtigung für diesen obsoleten und überteuerten Datentransfer-Dienst gibt: Tickets. Ok, für diese Leute gibts seit Ewigkeiten die iPhone App "MMS Meister" im Store für läppische 79 Cent zum Downloaden. Peng, aus die Maus.

    Oh, ich höre die Trolle schon wieder unken "Schon wieder 79 Cent!" *g*. Na, nun gibts die Funktion, die kaum noch einer braucht halt kostenlos nachgereicht! Sonst noch was?! ...

  5. Copy & Paste ist ja auch neu

    Autor: Handyexperte 18.03.09 - 00:37

    Ist sicher auch "völliger Quatsch".

    Gibt es bei anderen Herstellern übrigens auch schon in der $20 Klasse.

  6. Re: Copy & Paste ist ja auch neu

    Autor: EmEmESser 18.03.09 - 00:57

    Was hat das eine nun mit dem anderen zu tun? Komm geh Dein Nokia putzen ...

  7. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: Netspy 18.03.09 - 01:17

    Ja genau, Lustig ist nur, dass alle – bis auf die iPhone-Nutzern – diese Funktion vermissten haben.

  8. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: emEmESser 18.03.09 - 01:21

    Sie haben sie nicht vermisst. Sie haben nur genörgelt, dass sie es nicht haben. Beschäftige Dich mal mit den Datendiensten und wie sehr/wenig MMS/SMS genutzt werden. SMS ist auf dem Rückzug. Endlich kapieren es die dummen Kids, dass eine SMS völliger Blödsinn ist in Zeiten von Push und Email. Und MMS ist schon lange überflüssig und Technologie von vorgestern.

    Die Luft wird dünn für Nörgelkinder ... :)

  9. ja klar

    Autor: Handyexperte 18.03.09 - 01:26

    SMS und MMS werden kaum genutzt und sind auf dem Rückzug.

    Vielleicht in deiner Apfel-Parallelwelt

  10. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: Netspy 18.03.09 - 01:27

    Lies mal meinen Beitrag noch mal in Ruhe. Ich habe nicht umsonst geschrieben, dass alle – bis auf die wirklichen iPhone-Nutzer – MMS vermisst haben. Wer ein iPhone hat, merkt sehr schnell, dass MMS so was von überflüssig ist.

  11. Re: ja klar

    Autor: Netspy 18.03.09 - 01:28

    SMS sicherlich nicht aber MMS schon – oder anders gesagt, dass wurde nie wirklich viel genutzt.

  12. MMS boomt

    Autor: Handyexperte 18.03.09 - 01:32

    in vielen Ländern sind SMS und MMS Kosten übrigens gleich.

    Einfach lustig wie sich die Apple-Fanboys immer selbst belügen.

  13. Re: MMS boomt

    Autor: n00bkia 18.03.09 - 01:33

    Die Frage ist doch eher, wozu irgendwas ausgeben, wenn Email gratis ist ?

  14. Re: MMS boomt

    Autor: Der Kaiser! 18.03.09 - 01:34

    > In vielen Ländern sind SMS und MMS Kosten übrigens gleich.
    Nur in Deutschland nicht. Somit ist MMS sinnlos.


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  15. Re: MMS boomt

    Autor: Netspy 18.03.09 - 01:35

    Welche Länder sollen das sein und wo ist eine SMS/MMS billiger als eine kostenlose E-Mail?

    Wenn du keine Ahnung von nichts hast, solltest du lieber nicht öffentlich schreiben!

  16. Re: MMS boomt

    Autor: Handyexperte 18.03.09 - 01:46

    >Welche Länder sollen das sein und wo ist eine SMS/MMS billiger als eine kostenlose E-Mail?

    In welchem Tarif kannst du bitte kostenlose E-Mails verschicken

  17. Re: MMS boomt

    Autor: Raketenwissenschaftler 18.03.09 - 02:00

    Handyexperte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In welchem Tarif kannst du bitte kostenlose
    > E-Mails verschicken

    in allen iPhone Tarifen.

  18. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: Und dann 18.03.09 - 06:05

    Was macht man dann damit, ich meine jetzt außer den High-Endusern, wie diesem hier: http://www.netzeitung.de/vermischtes/1301097.html ?

  19. Re: MMS - Der Wahnsinn!

    Autor: S60 18.03.09 - 07:00

    Hab' ein Nokia 6210 und ich würde MMS nicht vermissen!! Ich benutze es einfach nie.
    Außerdem ist C&P auf S60 ein Krampf - auf dem iPhone super-toll.


    Netspy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja genau, Lustig ist nur, dass alle – bis auf die
    > iPhone-Nutzern – diese Funktion vermissten haben.


  20. Re: MMS boomt

    Autor: Vollo 18.03.09 - 07:26

    Ich hab Simyo und zahle nur das was ich auch wirklich verbrauche und will ich das Internet intensiv nutzen kann ich mir für 15 € einen Monat lang eine Flatrate buchen. Klar, ich subventioniere damit kein Handy, dafür hab ich mir aber auch gleich ein Handy gekauft das alle funktionen die eigentlich ein modernes Handy können sollte schon von Werk aus gleich dabei hat.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. McService GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

  1. Mobilfunk: Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen
    Mobilfunk
    Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen

    Vodafone will in Deutschland Funklöcher mit der 5G-Technik Beamforming beseitigen. In 50 Gemeinden soll Beamforming zum Einsatz kommen.

  2. MTG Arena Ravnica Allegiance: Welcher Gilde schwört Golem die Treue?
    MTG Arena Ravnica Allegiance
    Welcher Gilde schwört Golem die Treue?

    Golem.de live Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek schaut auf Einladung von Wizards of the Coast bereits vor dem Pre-Release auf die kommende Erweiterung Ravnicas Treue für MTG Arena. Der Livestream startet um 19 Uhr.

  3. Sportrechte: Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball
    Sportrechte
    Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball

    Die Sportspielreihe NBA 2K kann fortgesetzt werden, allerdings zu einem stolzen Preis: Für sieben Jahre zahlt Publisher Take 2 laut einem Medienbericht rund 1,1 Milliarden US-Dollar - doppelt so viel wie bisher.


  1. 19:13

  2. 17:20

  3. 17:00

  4. 16:49

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:15

  8. 16:00