Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entropia Universe: Eine echte Bank…

Spielt das wer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielt das wer?

    Autor: DyingPhoenix 19.03.09 - 16:25

    Würde mich echt mal interessieren wie das so ist, also vor allem wie das ingame abläuft alles. Beschreibung auf der Seite klingt ja interessant...

  2. Re: Spielt das wer?

    Autor: Kryten 20.03.09 - 06:15

    Jo ich spiele das, bzw. habs gespielt (bin ein bisschen inaktiv die letzten Monate)

    Macht eigentlich schon Spass, aber kann auch recht schnell recht teuer werden wenn man erstmal anfängt da Geld reinzupumpen ;)
    Es ist zwar durchaus möglich das zu spielen ohne jemals einen Cent zu investieren(habe auch ingame einige getroffen die das so machen), aber das braucht am Anfang mehr als viel Geduld und man kommt nur sehr sehr langsam voran.

    Ein Grosser Faktor im Spiel ist auch das "Soziale", es gibt so einige Leute die nicht, wie in anderen MMO´s üblich, mobs jagen gehen und sich im PvP Gebiet bekämpfen, sondern stattdessen Kontakte pflegen und andere Berufe als "Jäger/kämpfer" ausüben.

    Es lohnt sich imho schon sich das mal für lau anzugucken. Ist sicher nicht jedermanns Sache und die Grafik ist leider auchnicht mehr die aktuellste...ich hoffe die schaffen das mit der Cryengine bald^^

  3. Re: Spielt das wer?

    Autor: DyingPhoenix 20.03.09 - 09:57

    Klingt ja schonmal interessant, vor allem das mit der "sozialen Komponente"; irgendwann hat man in MMOs die Schnauze voll von der Asian Grinder Methode ;-) Und das was du da beschreibst klingt eigentlich mehr nach richtigem Onlinerollenspiel so wie ich es mir vorstelle.

    Teuer werden kann auch jedes andere Onlinespiel, und solange ich kein Geld reinstecken muss ist das auch ok.

  4. Re: Spielt das wer?

    Autor: sehe 07.04.09 - 17:36

    Ja. ich z.B. :-)

    gibt auch ne menge guter dt. Seiten dazu.
    Anders als bei shootern oder klassikern, sind viele ältere Dabei.
    Ich würde unser (meine Society, sowas wie ein "Clan") Durchschnittsalter der Aktiven bei über 40 sehen. Im Durchschnitt aller in der Society bei etwa mitte 30. - Ist also wirklich weder mit nem shooter noch mit nem SL-Verschnitt zu vergleichen.

    Es gibt sogar virtuelle Fonds die sich das Geld verdienen mit EU auf die Fahne geschrieben haben.
    Ich kann dies nur bestätigen - Es klappt! :-) Wie im RL auch eine Frage des investierten Kapitals, klar. Aber unterm Strich ein plus :-)

  5. Re: Spielt das wer?

    Autor: patrick star 14.08.09 - 12:58

    Ja, ich bin bereits seit 2003 dabei. Würde es eigentlich nicht spielen bezeichnen, das tut man wohl noch eher im casino als hier.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  2. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  3. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. 119,90€
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
    Faltbares Smartphone
    Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

    Samsung steht vor einem Foldgate: Der südkoreanische Hersteller hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten auch ohne ihr Zutun kaputt gegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.

  2. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
    Joe Armstrong
    Der Erlang-Erfinder ist gestorben

    Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

  3. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
    Tchap
    Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.


  1. 21:11

  2. 12:06

  3. 11:32

  4. 11:08

  5. 12:55

  6. 11:14

  7. 10:58

  8. 16:00