Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entropia Universe: Eine echte Bank…

Spielt das wer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielt das wer?

    Autor: DyingPhoenix 19.03.09 - 16:25

    Würde mich echt mal interessieren wie das so ist, also vor allem wie das ingame abläuft alles. Beschreibung auf der Seite klingt ja interessant...

  2. Re: Spielt das wer?

    Autor: Kryten 20.03.09 - 06:15

    Jo ich spiele das, bzw. habs gespielt (bin ein bisschen inaktiv die letzten Monate)

    Macht eigentlich schon Spass, aber kann auch recht schnell recht teuer werden wenn man erstmal anfängt da Geld reinzupumpen ;)
    Es ist zwar durchaus möglich das zu spielen ohne jemals einen Cent zu investieren(habe auch ingame einige getroffen die das so machen), aber das braucht am Anfang mehr als viel Geduld und man kommt nur sehr sehr langsam voran.

    Ein Grosser Faktor im Spiel ist auch das "Soziale", es gibt so einige Leute die nicht, wie in anderen MMO´s üblich, mobs jagen gehen und sich im PvP Gebiet bekämpfen, sondern stattdessen Kontakte pflegen und andere Berufe als "Jäger/kämpfer" ausüben.

    Es lohnt sich imho schon sich das mal für lau anzugucken. Ist sicher nicht jedermanns Sache und die Grafik ist leider auchnicht mehr die aktuellste...ich hoffe die schaffen das mit der Cryengine bald^^

  3. Re: Spielt das wer?

    Autor: DyingPhoenix 20.03.09 - 09:57

    Klingt ja schonmal interessant, vor allem das mit der "sozialen Komponente"; irgendwann hat man in MMOs die Schnauze voll von der Asian Grinder Methode ;-) Und das was du da beschreibst klingt eigentlich mehr nach richtigem Onlinerollenspiel so wie ich es mir vorstelle.

    Teuer werden kann auch jedes andere Onlinespiel, und solange ich kein Geld reinstecken muss ist das auch ok.

  4. Re: Spielt das wer?

    Autor: sehe 07.04.09 - 17:36

    Ja. ich z.B. :-)

    gibt auch ne menge guter dt. Seiten dazu.
    Anders als bei shootern oder klassikern, sind viele ältere Dabei.
    Ich würde unser (meine Society, sowas wie ein "Clan") Durchschnittsalter der Aktiven bei über 40 sehen. Im Durchschnitt aller in der Society bei etwa mitte 30. - Ist also wirklich weder mit nem shooter noch mit nem SL-Verschnitt zu vergleichen.

    Es gibt sogar virtuelle Fonds die sich das Geld verdienen mit EU auf die Fahne geschrieben haben.
    Ich kann dies nur bestätigen - Es klappt! :-) Wie im RL auch eine Frage des investierten Kapitals, klar. Aber unterm Strich ein plus :-)

  5. Re: Spielt das wer?

    Autor: patrick star 14.08.09 - 12:58

    Ja, ich bin bereits seit 2003 dabei. Würde es eigentlich nicht spielen bezeichnen, das tut man wohl noch eher im casino als hier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach
  4. Haufe Group, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-12%) 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

  1. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  2. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.

  3. The Outer Worlds im Test: Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums
    The Outer Worlds im Test
    Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums

    Ballern in der Ego-Perspektive plus klassisches Rollenspiel: Darum geht es in The Outer Worlds von Obsidian Entertainment (Fallout New Vegas). Beim Test hat sich das Abenteuer als schön kranker Spaß mit B-Movie-Charme entpuppt.


  1. 16:42

  2. 16:00

  3. 15:01

  4. 14:55

  5. 14:53

  6. 14:30

  7. 13:35

  8. 12:37