1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ersteindruck: Schnellstartsystem…

Wozu?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu?

    Autor: rambo 20.03.09 - 14:45

    o wie das aussieht habe ich dann ein Linux aber kein Windows. Also absolut unnütz und dafür noch 20,- ? LOL! Das Geld kann ich besser verwenden:)

  2. Re: Wozu?

    Autor: DenkenistGeil 20.03.09 - 15:01

    Wer lesen kann ist voll im Vorteil!

    es wird zusätzlich zum windows installiert und soll wenn du mal schnell was machen willst dir einen Geschwindigkeitsvorteil bringen.

    also ma schnell nach email-schauen oder schnell zu nem chat kommen.... da musst du einfach nicht solange auf ein gestartetes Windows warten.

    PS.. ausserdem ist es ein sicherers Betriebssystem.

  3. Re: Wozu?

    Autor: Unplugged 20.03.09 - 15:30

    Weil 14 statt 25 Sekunden auch erstmal soviel ausmacht, was man da an wertvolle Lebenszeit gespart hat ...

  4. Re: Wozu?

    Autor: tutnichzursache 20.03.09 - 15:43

    Weil nen Windows System ja auch nach den besagten 25 Sekunden vollkommen einsatzfähig ist...

  5. Re: Wozu?

    Autor: Zeitfuchs 20.03.09 - 15:55

    Ok, zugegeben: beim laden eines Spiels auf dem C64er oder Amiga noch in den 90`ern und selbst auf älteren Windowssystemen, die gerade mal so die Minimalvoraussetzungen für ihre eingesetzte Windows-Version erreichten, konnte man sich beim "booten" noch nen Kaffee machen. Vergleichsweise hierzu ist ein WinXP-System schneller. Vista? Keine Ahnung.

    Aber wenn ich höre, dass ich nur 24 Sekunden für WinXP brauche, anstatt wie bisher bei meinem System (auf dem ich fast alles Mögliche mache) fast 2 Minuten zu warten, dann ist das schon einiges. Rechnerisch sogar nur noch 20% der jetzigen Zeit.

    Also statt warten lieber 20 Dollar investieren, wenn man Wert darauf legt. Natürlich kann ich persönlich nicht auf den Kaffee verzichten, doch bei anderen Leuten, je nachdem könnte es sich wirklich lohnen. Immerhin ist Zeit Geld.

  6. Re: Wozu?

    Autor: Name 22.03.09 - 12:25

    Das ganze hat natürlich keinen Sinn, da jeder Laptop in den Ruhezustand oder Standby zustand gefahren werden kann, und dan weitaus schneller wieder einsatzbereit ist. In dem Fall kann man dann sogar seine Programme geöffnet lassen.

  7. Re: Wozu?

    Autor: auchschnell 22.03.09 - 15:13

    Also 20$ dafür wird wohl kaum jemand bezahlen. Gibt sicherlich bald einen Ubuntu-Ableger, der ähnlich optimiert ist.

    Selbst jetzt kann man mit verschiedenen Distributionen ähnliche Werte erreichen. Dazu muss man dann vielleicht noch mehr selber konfigurieren, aber es gibt sicherlich bald genug kostenlose Alternativen.

  8. Re: Wozu?

    Autor: vantec 22.03.09 - 15:59

    im grunde genommen gibt es doch schon längst ne kostenlose alternative, die noch schneller bootet.. das ganze nennt sich damn small linux!
    das läuft sogar auf rechnern, auf denen im normallfall heutzutage gar nichts mehr geht.. (<100mhz mit entsprechend "viel" ram!)
    wozu also 20$?


    ein windowsstart ist, z.b. bei mir erst nach 4-6minuten fertig, sodass ich auch mein notebook benutzen kann. es gibt für mich kein herunterfahren mehr...! ruhezustand oder standby sind die richtigen schlagwörter.
    ich weiß, das ich ja das und das aus dem autostart machen könnte usw.. aber im endeffekt sind das alles sachen, die ich benötige und dann sowieso starten müsste.;)

  9. Re: Wozu?

    Autor: punkt 22.03.09 - 18:36

    Beim Standby zieht das Laptop aber Strom...Wenn man das 5-6 Stunden macht, hat man auch nen guten Batzen Akku weg.

  10. Re: Wozu?

    Autor: doppelpunkt 23.03.09 - 13:22

    dann halt Ruhezustand

  11. Re: Wozu?

    Autor: Anonnymous 24.03.09 - 05:44

    Der Ruhezustand ist bei meinem Laptop immernoch die beste Wahl!
    Da soll man jetzt über 500MB für ein System verbrauchen, dass man dann eh mit einigen seiner Games nicht füttern kann, weil das System das mit der ach so tollen Boot-Geschwindigkeit nicht damit Füttern kann? - nein danke, ich bleibe bei meinem WindowsXP, unter dem nahezu jedes Programm und Spiel läuft, dass bei mir Interesse geweckt hat.(mit Ausnahme von Vista-DX10-Only-Titeln).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen
  4. LfD Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 27,99€
  3. (-50%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de