1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Sonic trifft auf Artus, Sega…

Spieledesigner

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieledesigner

    Autor: Bolomatritowskomilopathix 20.03.09 - 14:05

    Was ist aus Sonic nur geworden? Hat SEGA keine Ideen mehr oder haben sie die Designer von damals gefeuert?

  2. Re: Spieledesigner

    Autor: vion 20.03.09 - 14:11

    Ich finde die Konzeption eines modernen Sonics-Spiels nicht ganz so einfach.

    Eine Möglichkeit wäre ein Pseudo-3D-Jump'n'Run Sonic Spiel wie aus alten MegaDrive-zeiten. Sprich, die Grafik ist zwar mit Polygonen gerendet aber spielerisch zweidimensional.

    Ist eine solche Konzeption heute noch ansprechend? Sind Jump'n'Runs noch ernstzunehmende Spiele die zwischen dem ganzen anderen Kram bestehen können um ganz oben mitzuspielen?

    Die Frage bei Sonic auch ist, wie wäre die Konzeption am besten in einem 3D-Spiel? Sonic muss irgendwo schnell sein, der Fluss muss schnell sein. Es ist mehr Run als Jump, sonst ist es ein SuperMario-Spiel (mehr Jump als Run). Aber wie soll man das realisieren um gleichzeitig noch Tiefgang zu bewahren?

  3. Re: Spieledesigner

    Autor: Krato 20.03.09 - 14:14

    Bolomatritowskomilopathix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist aus Sonic nur geworden? Hat SEGA keine
    > Ideen mehr oder haben sie die Designer von damals
    > gefeuert?


    Der letzte gute Sonic Teil war auf dem DS und ist noch gar nicht so lange her. Natürlich in 2D und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, von einem Designer der alten Sonic-Schule.

  4. Re: Spieledesigner

    Autor: only the stars will watching 20.03.09 - 14:19

    ich fände sonic als 2d jump'n'run mit vielen 3d elementen fantastisch.
    wieso kann man genaile 2d jump'n'run spiele nicht mit 3d elementen vereinen. das könnte ich mir sehr gut vorstellen, aber heutzutage muss ja unbedingt alles in full-3d entwickelt werden, selbst wenn das überhaupt keinen will, so wie bei den adventuren.

  5. Re: Spieledesigner

    Autor: Maio 20.03.09 - 14:22

    Gut gemachte und erfolgreiche Spiele im 2D Look gibt es auch heute noch, nur meinen immer noch viel zu viele, nur 3D bringts und würde ankommen.

    Dabei trauern mittlerweile nicht nur unzählige Adventurezocker den guten alten 2D Spielen hinterher, u.a. deswegen schlägt derzeit auch die Retrowelle so gut auf allen Plattformen ein.
    Aber auch neue 2D Games (keine Remakes) beweisen heutzutage noch wie gut sie aussehen und spielerisch überzeugen können, sieht man sich z.B. das neue Wario Land an.

  6. Re: Spieledesigner

    Autor: Hackebart 20.03.09 - 14:30

    Sonic Unleashed hatte doch genau diese alten Run Elemente eben in 3D Ausführung, aber mit fester Kameraführung...und ich fand Unleashed ehrlich gesagt auch gar nicht sooo schlecht, wie alle Kritiker immer behaupten...es hatte sicher seine nervigen Mängel, aber alles in allem ist es schon ein solides jump n run game mit hohem Qualitätsniveau (ich rede natürlich von der xbox360 version)...top Soundtrack, top Grafik, spassige Kampfmove Combos, nettes Gameplay etc ...

  7. Re: Spieledesigner

    Autor: peer_g 20.03.09 - 14:33

    Diese Sonicscheisse auch immmer.... Verkauft sich das immer noch gut, oder können die nix neues? Ich programmier doch auch nicht GianaSisters 8!

  8. Re: Spieledesigner

    Autor: Angst 20.03.09 - 14:44

    vion schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind Jump'n'Runs noch ernstzunehmende Spiele die
    > zwischen dem ganzen anderen Kram bestehen können
    > um ganz oben mitzuspielen?

    Das ist nicht die Frage. Die Frage ist, wie Sega überhaupt mal wieder so etwas wie ein GUTES Spiel fabrizieren kann. SCHEISS auf das Genre! Seit Jahren fabrizieren die (fast) nur noch Müll. Da würde ich mich durchaus auch mal auf die alten Tugenden zurück besinnen.

    Aber Spiele werden ja leider fast nur noch von Marketing-Fuzzis mit Deadlines gemacht. Und dann kommt halt Müll dabei raus.

    In Liebe,
    Angst

  9. Re: Spieledesigner

    Autor: Poke704 20.03.09 - 15:09

    > Aber Spiele werden ja leider fast nur noch von
    > Marketing-Fuzzis mit Deadlines gemacht. Und dann
    > kommt halt Müll dabei raus.

    Leider wahr. Da werden Statistiken erstellt was gerade angeblich in sein soll und das Spiel muss dann alles irgendwie beinhalten. Das dabei ein ungeniesbares Gebäu rauskommt dürfte klar sein.
    Ich habe aufgehört als die Erbenzähler die Macht an sich gerissen haben. Gegen deren hohles Gewäsch hast du als Entwickler bei den Investoren keine Chance. Die konnten in Besprechungen ein nicht existierendes Spieldesign mit x Anglezismen und Marketinggewäsch zum künftigen Superhit mit fantastischem "Return on Investment" aufblasen. Letztendlich ging es denen wie auch den Investoren nur ums Geld.

  10. Re: Spieledesigner

    Autor: Humbold 20.03.09 - 15:13

    Du meinst sicher Sonic Rush Adventure auf dem DS??

    Das war wirklich ein gutes Spiel! Und da hat auch genau das stattgefunden, was hier mehrfach gewünscht wurde! Geile 2D-Aktion in angemessenem Look und bei Sonderaktionen, der Weltkarte und vor allem den Endgegner wurde in 3D gewechselt und das hat irre Spaß gemacht.. die Grafik war halt dem DS entsprechend, aber das würde auch auf der Wii und bestimmt auch in HD auf der PS3/Xbox360 Spaß bringen!

  11. Re: Spieledesigner

    Autor: Angst 20.03.09 - 15:38

    Poke704 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Aber Spiele werden ja leider fast nur noch
    > von
    > Marketing-Fuzzis mit Deadlines gemacht.
    > Und dann
    > kommt halt Müll dabei raus.
    >
    > Leider wahr. Da werden Statistiken erstellt was
    > gerade angeblich in sein soll und das Spiel muss
    > dann alles irgendwie beinhalten. Das dabei ein
    > ungeniesbares Gebäu rauskommt dürfte klar sein.
    > Ich habe aufgehört als die Erbenzähler die Macht
    > an sich gerissen haben. Gegen deren hohles Gewäsch
    > hast du als Entwickler bei den Investoren keine
    > Chance. Die konnten in Besprechungen ein nicht
    > existierendes Spieldesign mit x Anglezismen und
    > Marketinggewäsch zum künftigen Superhit mit
    > fantastischem "Return on Investment" aufblasen.
    > Letztendlich ging es denen wie auch den Investoren
    > nur ums Geld.

    Also sich eine Nische suchen, selber ein Spiel mit begeisterten Freunden entwickeln und das Ganze dann selber vermarkten. Bringt nicht DIE Kohle, aber es ist ausbaufähig.

    In Liebe,
    Angst

  12. Re: Spieledesigner

    Autor: Wurstbrot 20.03.09 - 15:54

    Sonic auf dem DS hatte sowas. Da war alles mehr oder weniger in klassischem 2D gehalten und z.B. die Bosse waren dann 3D. Spielerisch bewegte man sich dann aber trotzdem wie im alten 2D Sonic, nur dass z.B. ein Weg um den Boss war auf dem man dann langlaufen konnte. Die Kamera bleibt dabei immer auf Sonic, so dass man immer noch nur rechts oder links lang laufen kann.

    Die DS Version von Sonic hat auch viel Spaß gemacht und kam nah an die Originale auf der Genesis ran. Da war Sonic noch Sonic. :)

  13. Re: Spieledesigner

    Autor: surfenohneende 20.03.09 - 15:57

    Genau, Ich war schon ein treuer Sonic-Fan seit Sonic 1
    (Megarive%Mastersystem).
    Das neue Sonic sieht zwar beeindruckend aus:
    Aber Schwertkämpfer? -> passt nicht!
    Immer nur geradeaus -> langweilig!
    Schlechte Kamaraplatzierung kann einem Alles versaun!
    Ich sehne mich nach Sonic 3 + Sonic & Knuckles in neuem
    Gewand mit ein netten neuen Ideen!
    2D Spiel mit 3D grafik und guter Auflösung währe toll,
    obwohl auch komplett 3D interessant währe.

    Aber Teile der Levels währen gut für stimmungsvolle Shooter
    (das Design erinnert mich an Unreal [classic] http://img218.imageshack.us/img218/4656/unreal27dj.jpg http://nirvana.sk/storm/herni_denik/09-08-2006_u/unreal.jpg , welches die beste Atmosphäre aller Unreal Siele hat )

    http://www.princessleia.com/images/MyImages/uttux.gif ;)

  14. Re: Spieledesigner

    Autor: Retrogamer 20.03.09 - 16:41

    peer_g schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich programmier doch auch nicht GianaSisters 8!

    Ja, verdammt nochmal, warum denn eigentlich nicht? Giana Sister war super! Oder Wonderboy in Monsterland ;-) Ich würd's kaufen...


  15. Re: Spieledesigner

    Autor: Angst 20.03.09 - 16:51

    Humbold schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... aber das würde auch auf der Wii und
    > bestimmt auch in HD auf der PS3/Xbox360 Spaß
    > bringen!

    Ganz im Ernst: Das wäre für mich ein weiterer STARKER Grund, mir endlich die PS3 zu kaufen. Aber die Pappnasen bei Sega schnallen ja nix.

    Kaufe ich mir halt die "SEGA Mega Drive Ultimate Collection" für die PlayStation 2 (!!!), spare Geld und von glorreichen 16-Bit-Zeiten.

    In Liebe,
    Angst

  16. Re: Spieledesigner

    Autor: lang wars her 20.03.09 - 22:09

    >
    > Ja, verdammt nochmal, warum denn eigentlich nicht?
    > Giana Sister war super! Oder Wonderboy in
    > Monsterland ;-) Ich würd's kaufen...
    >
    >


    Oder Golden Axe! (Gibts auf XBOX-Live)
    Doch Wonder Boy "Dragons Trap" würde ich mal wieder gerne spielen, oder Alex Kidd.

    Ich glaube die Liste könnte man endlos weiterführen.

    Sega war mal so eine talentierte Software Schmiede.

  17. Re: Spieledesigner

    Autor: Wurstsuppe 20.03.09 - 22:21

    Es kommt doch Giana Sisters DS :D

  18. Re: Spieledesigner

    Autor: lollol 20.03.09 - 23:20

    Vector man und Comix Zone!

  19. Kaputtge-3D-t

    Autor: oni 21.03.09 - 09:55

    ... ist mein Wort für derartigen Müll.

    Sonic habe ich auf Master System und Megadrive geliebt. Sonic Adventure 1 und 2 auf Dreamcast war OK, aber richtig vom Hocker gerissen hat mich das nicht. Es gibt einfach Spiele, die gehören nicht in drei Dimensionen, und Sonic ist eines davon.

    Nintendo hat es ja mittlerweile geschnallt, wenn man sich das neueste Wario Land für Wii anschaut. Ich hofft, dass die anderen dem bald folgen.

  20. Re: Spieledesigner

    Autor: fgg 21.03.09 - 20:40

    Wurstsuppe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es kommt doch Giana Sisters DS :D

    Haha wie geil, das kommt ja wirklich raus!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, Frankfurt am Main
  2. Fullstack Software Engineer (m/w/d)
    Atruvia AG, München
  3. Release Manager (m/w/d) Softwarekonfiguration
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
  4. Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung Produktion
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 89,99€
  2. 39,99€ (Release 01.10.)
  3. 9,99€
  4. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de