1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Sonic trifft auf Artus, Sega…

Bitte Sonic niemals sterben lassen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte Sonic niemals sterben lassen

    Autor: -.-' 20.03.09 - 15:33

    Sonic sollte niemals sterben und die Serie noch bis in alle Ewigkeiten fortgesetzt werden.

    Denn es ist mittlerweile zu spät um zu sagen "Lass den Igel in Frieden ruhen". Der Zeitpunkt ist bei weitem überschritten. Man würde sich nicht mehr positiv an Sonic erinnern. Jedesmal wenn man versuchen würde Sonic the Hedgehog, Sonic the Hedgehog 2, Sonic the Hedgehog 3, Sonic & Knuckles, Knuckles the Echinda in Sonic the Hedgehog 2 und der Krönung der Serie "Sonic 3 & Knuckles" zu gedenken würden einem unweigerlich andere Titel vor Augen schweben:

    Knuckles Chaotix (während der Entwicklung als "Sonic Chaos" betitelt)
    Sonic Adventure (auch wenn sich hier die Meinungen noch teilen)
    Sonic CD (auch hier gemischte Gefühle)
    Sonic Adventure 2
    Sonic Heroes
    Sonic the Hedgehog (PS3, XBOX 360)
    Sonic und die geheimen Ringe
    Sonic Unleashed
    Sonic Fighters
    Sonic R

    und was es sonst noch an Ablegern war (ich habe es irgendwann verdrängt).

    Sonic wurde vom SEGA Maskottchen und Vorzeigetitel auf SEGAs 16 Bit Konsolen von SEGA selbst zur blauesten Datenhure der Welt degradiert.

    Sonic ist ganz unten angekommen in der Grabbelkiste der 5 € Spiele. Aber selbst das wäre noch zu teuer für so manch einen Titel...

  2. Re: Bitte Sonic niemals sterben lassen

    Autor: Vion 20.03.09 - 16:10

    Lach, bei "blauesten Datenhure" musste ich lachen. *ggg*

    Aber du hast recht. :)

  3. Also, die 800 Wii Points...

    Autor: oni 21.03.09 - 09:58

    ... waren mir Sonic 2 für die VC wert. Ansonsten Full Ack, die späteren 3D-Sonics sind allerhöchstens "so la la" (Sonic Adventure 1 und 2).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) für den Energiemarkt
    PSI Energy Markets GmbH, Aschaffenburg, Berlin, Hannover
  2. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)
  3. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  4. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

IT-Weiterbildung: Notwendige Modernisierung
IT-Weiterbildung
Notwendige Modernisierung

Nach den IT-Ausbildungsberufen sollen nun die Weiterbildungen reformiert werden. Das ist auch dringend nötig, weil bislang nur wenige ITler sie machen.
Von Peter Ilg

  1. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?
  2. AWS Neues Entwicklungszentrum von Amazon in Dresden
  3. Zertifikatskurse in der IT "Hauptsache, die Bewerbungsmappe ist dick"