Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 Pro und Xbox 360 Elite im…

Nur DE oder ganz Europa?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur DE oder ganz Europa?

    Autor: tonydanza 23.03.09 - 12:23

    Weiß das jemand? Wenn die Aktion auch fürs Vereinigte Königreich gilt, dann stell ich mir hier noch ne Elite dazu.

  2. Re: Nur DE oder ganz Europa?

    Autor: Bouncy 23.03.09 - 14:07

    http://www.amazon.co.uk/gp/feature.html?ie=UTF8&ref_=amb_link_82042165_2&docId=1000095443
    tatsächlich noch günstiger, 223€ für die elite plus RE5 für 10£

  3. Re: Nur DE oder ganz Europa?

    Autor: tonydanza 23.03.09 - 14:30

    Nah, das war schon vor ner Woche so. Das ist der normale Preis OHNE Preissenkung. Ich hatte eigentlich schon fast bestellt, jetzt wart ich lieber noch ne Woche und guck mal ob da noch was geht :)

  4. Re: Nur DE oder ganz Europa?

    Autor: spanther 23.03.09 - 23:29

    tonydanza schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nah, das war schon vor ner Woche so. Das ist der
    > normale Preis OHNE Preissenkung. Ich hatte
    > eigentlich schon fast bestellt, jetzt wart ich
    > lieber noch ne Woche und guck mal ob da noch was
    > geht :)


    Pass auf das du nicht so lange wartest, das du schon tot bist und das Geld noch in Händen hälst, bis der Preis genug gesunken ist aber die Konsole garnicht mehr unterstützt xD

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. McService GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. (-60%) 7,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Elektroauto Eine Branche vor der Zerreißprobe

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

  1. Kundenprotest: Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    Kundenprotest
    Tesla senkt Supercharger-Preise wieder

    Tesla nimmt einen Teil seiner Preiserhöhungen bei den Superchargern nach Kundenprotesten wieder zurück, auch in Deutschland.

  2. DNS Flag Day: Keine Rücksicht mehr auf fehlerhafte DNS-Server
    DNS Flag Day
    Keine Rücksicht mehr auf fehlerhafte DNS-Server

    Ab 1. Februar wollen Anbieter von DNS-Software und Betreiber von Internetinfrastruktur aufhören, auf fehlerhafte DNS-Server Rücksicht zu nehmen. Wer die DNS-Erweiterung EDNS nicht unterstützt, soll zumindest mit einer korrekten Antwort reagieren.

  3. US-Kampagne: Huawei-Chef warnt vor Entlassungen
    US-Kampagne
    Huawei-Chef warnt vor Entlassungen

    Der Gründer von Huawei sieht die Zukunft des Ausrüsters nicht mehr so positiv wie bisher und spricht über Stellenabbau. Doch im Unternehmen sieht man seine Worte mehr als Warnung vor einem Worst-Case-Szenario zu 5G.


  1. 07:15

  2. 07:00

  3. 20:18

  4. 19:04

  5. 17:00

  6. 16:19

  7. 16:03

  8. 16:00