1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: GTA Chinatown Wars…

Kopierschutz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kopierschutz

    Autor: Vollo 23.03.09 - 15:27

    Schon dreis: Das Spiel hat mal wieder einen zusätzlichen Kopierschutz, so das es nicht einfach ist eine Sicherungskopie davon anzufertigen. Erst mit nachträglichem Patchen des Roms, bzw. neue Firmware für die Flashcard ermöglichten das kopieren.

    Absolut dreist diese DRM Kacke :)

  2. Re: Kopierschutz

    Autor: DerAndere 23.03.09 - 15:45

    Was ist daran dreist? Jedem, der nur DS-Originale spielt, kann das sowas von scheißegal sein, da es bei DS-Spielen für Original-Spieler NIE Probleme gegeben hat und auch bei GTACW keine gibt. Klar, die Raubkopierer ärgerts, aber warum sollte sich ein Käufer des Originals über den neuen Kopierschutz aufregen?

  3. Re: Kopierschutz

    Autor: Ich patche Dich gleich ;) 23.03.09 - 15:54

    Das ist ein Privileg und kein Recht (eher das Gegenteil). Ich kann die Schutzmaßnahmen angesichts der Situation absolut verstehen, zumal es wirklich ein Spiel ist, dass sein Geld wert ist und mit dem man sich mindestens genausogut die Zeit vertreiben kann wie mit 30 Spielen, die man sich größtenteils eh nich gekauft hätte.

  4. Re: Kopierschutz

    Autor: Vollo 23.03.09 - 15:57

    Da ich lieber meine Originale lieber in einem Glasschrank stelle ;)

  5. Re: Kopierschutz

    Autor: Rosen 23.03.09 - 16:02

    LOL
    Es geht hier um (mobile) Konsolen und dann kommst du mit Kopierschutz? Sowas würde kein Mensch wissen (und interessieren), wenn derjenige nicht irgendwas Illegales vor hat.

  6. Re: Kopierschutz

    Autor: Lieber lieber 23.03.09 - 16:08

    Ach echt? Kann man die nicht mehr in den Schrank stellen wenn die DRM haben? Das is ja echt krass..........

  7. Re: Kopierschutz

    Autor: bang boom 23.03.09 - 16:12

    wer das spiel nicht kauft ist schuld wenn dann wiede rnur casual schrott games rauskommen!

  8. Re: Kopierschutz

    Autor: patchIT 23.03.09 - 16:16

    Wie kommen die meisten eig darauf das er nicht der Besitzer ist?
    Villeicht hat ers ja echt gekauft^^. Aber gute Spiele sollte man echt kaufen. Aber da Stimme ich zu. Wenn ich doch ein Spiel kaufe welches ich mir nicht so schnell nochma kaufen kann (DA es evt zu teuer ist und man evt noch Miete zahlen, essen kaufen etc. muss) machen halt einige eine Sk damit höchstens die kaput geht und nicht das Original.

    Oder gibt es Gewährleistungen für kaputt(gespielte) Spiele? ^^

  9. Re: Kopierschutz

    Autor: IsKlarChef 23.03.09 - 16:19

    Angesichts der Größe des Spielemediums wäre auch eine abdominale Lagerung möglich!

  10. Re: Kopierschutz

    Autor: Sollte klar sein 23.03.09 - 16:24

    Ich möchte zu der Thematik nicht mehr viel sagen. Nur die, das es andere Beweggründe gibt, als den Hersteller ums verdiente Geld zu prellen.

    So wie 12 CDs auf einem kleinen MP3-Stick.

    Problem: Geht und ist nicht legal.

  11. Re: Kopierschutz

    Autor: Wegner 23.03.09 - 16:29

    bang boom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer das spiel nicht kauft ist schuld wenn dann
    > wiede rnur casual schrott games rauskommen!


    Höh? Ich habe gerade Disgeae, Endwar und Blue Dragon Plus für den DS gekauft, da muss ich doch kein GTA (nicht so mein Genre) kaufen um der "Casualwelle" entgegen zu treten...

  12. Re: Kopierschutz

    Autor: sardello 23.03.09 - 17:34

    mal abgesehen davon das es ziemlich unrealistisch ist das eine DS-Modul kaputt geht, wird dir sicherlich jede Firma aus kolanz das Modul austauschen.

  13. Re: Kopierschutz

    Autor: DerAndere 23.03.09 - 18:48

    Ich verstehe. Geht mir auch so, deswegen kauf ich mir auch nur Software und keine Hardware, da ich die Hardware genauso wie die Software im Glasschrank stehen lassen möchte. Scheiß DRM der Natur, dass ich dann das Gerät nicht gleichzeitig verwenden kann :/

  14. Re: Kopierschutz

    Autor: FomerMay 23.03.09 - 23:00

    Es geht nicht darum das die Dinger kaputt gehen, wenn man es nicht gerade darauf anlegt, bekommt man die im normalen Gebrauch nicht kaputt. Aber es ist ein Platzproblem ;) und da man sich die Sicherheitskopien auch über die WLAN-Funktion des DS erstellen kann und man schon eine "Sammlung" von mehr als 3 Spielen als unhandlich bezeichnen kann. Ist es schade das die Hersteller Geld für einen Kopierschutz ausgeben (der das Produkt auch teurer macht) welcher über kurz oder lang eh übergangen wird.

  15. also ich geh auf reisen nicht nur mit einem spiel im gepäck

    Autor: dafasfv 26.03.09 - 07:11

    selbstverständlich spiele ich nur originale. allerdings im falle des ds als backup per r4.

    schon das wort "raubkopierer" zeigt eigentlich, dass du nur trollst - also bittesehr: <°(((><<

  16. privileg? glaub nicht jeden propaganda-scheiss, sondern befass dich mal lieber mit gesetzen.

    Autor: adfvasfdv 26.03.09 - 07:13

    software-sicherheitskopien sind ausdrückliches recht von anwendern.
    in deutschland sind sogar cracks/reverse engineering völlig legal, um rechtmäßig erworbene software zum laufen zu bringen.

  17. ja klar. wie oft hast du das schon probiert?

    Autor: dfgsdf 26.03.09 - 07:17

    1. ein flash-medium ist nach spätestens 100.000 schreibzyklen im eimer - wenn man also sehr viele spielstände speichert, ist zumindest dieser teil des "moduls" irgendwann defekt.

    2. "wird sicherlich" ist schonmal geil... wenn überhaupt möglich, fallen beim umtausch "gebühren" und porto an. na klasse, backup geht mit einmaliger investition in eine backup-lösung.

  18. falsch.

    Autor: dfafd 26.03.09 - 07:19

    nur illegal bei un-cds. standardgemäße audio-cds kennen keinen kopierschutz und dürfen legal gesichert gesichert werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter/in (m/w/d) IT-Helpdesk/IT-Support
    Rudolf Wöhrl SE, Nürnberg
  2. Leiter IT-Infrastruktur/IT-Architek- tur (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gem. GmbH, Baden-Baden
  3. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    ip&more GmbH, München, Ismaning
  4. Senior IT Solution Engineer (m/f/d) Integration Platform
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ (Release 04.03.2022)
  2. (u. a. Cooler Master CK530 V2 Gaming-Tastatur für 59,90€, Apacer AS350X 1TB SATA-SSD für 86...
  3. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  4. 162,90€ ("in Kürze versandfertig")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de