1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Der PC ist die wichtigste…

PC Nummer 1 durch Casual- und Shovelware!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PC Nummer 1 durch Casual- und Shovelware!

    Autor: MH2 24.03.09 - 09:17

    kwt!

  2. Re: PC Nummer 1 durch Casual- und Shovelware!

    Autor: mhhh 24.03.09 - 09:48

    du eminst wohl eher doch den e-sport...

  3. Re: PC Nummer 1 durch Casual- und Shovelware!

    Autor: MH2 24.03.09 - 13:20

    Ne, Titel wie Bejeweled, Peggle und Zuma verkaufen sich zig-millionenfach. Nicht mal auf der Wii gibt es so viel Shovelware, wie auf dem PC.

  4. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: Missingno. 24.03.09 - 13:24

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ne, Titel wie Bejeweled, Peggle und Zuma verkaufen
    > sich zig-millionenfach. Nicht mal auf der Wii gibt
    > es so viel Shovelware, wie auf dem PC.
    Lustigerweise sagen mir die Titel alle etwas. Als Xbox 360 (XBLA) - Titel! Dabei sollte die 360 doch die ultimative Hardcore-Konsole sein...

    --
    Dare to be stupid!

  5. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: MH2 24.03.09 - 13:27

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lustigerweise sagen mir die Titel alle etwas. Als
    > Xbox 360 (XBLA) - Titel! Dabei sollte die 360 doch
    > die ultimative Hardcore-Konsole sein...

    Es ist logisch, daß der erfolgreichste Müll auch auf Konsolen portiert wird. Das ändert trotzdem nichts an der Tatsache, daß der PC die größte Shovelwareplattform ist.

  6. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: Missingno. 24.03.09 - 13:29

    Du siehst das falsch. Der PC ist die größte Software-Plattform überhaupt. Und ein weiser Mann sagte einmal "90% von allem ist Mist".

    --
    Dare to be stupid!

  7. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: jowa 24.03.09 - 13:32

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lustigerweise sagen mir die Titel alle etwas.
    > Als
    > Xbox 360 (XBLA) - Titel! Dabei sollte die
    > 360 doch
    > die ultimative Hardcore-Konsole
    > sein...
    >
    > Es ist logisch, daß der erfolgreichste Müll auch
    > auf Konsolen portiert wird. Das ändert trotzdem
    > nichts an der Tatsache, daß der PC die größte
    > Shovelwareplattform ist.
    >

    Der PC bietet nun mal ganz allgemein ein riesiges Softwareangebot. Das darunter auch Spiele für zwischendurch mit etwas weniger Anspruch oder Umfang fallen, ist doch selbstverständlich.


  8. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: MH2 24.03.09 - 13:32

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du siehst das falsch. Der PC ist die größte
    > Software-Plattform überhaupt. Und ein weiser Mann
    > sagte einmal "90% von allem ist Mist".

    Na also, sag ich doch! PC ist die Nummer 1 bei Casual- und Shovelware!

  9. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: Missingno. 24.03.09 - 13:35

    Der Mist fällt (zumindest mir) aber deutlich weniger auf als auf der Xbox 360. ;)

    --
    Dare to be stupid!

  10. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: mirhu 24.03.09 - 13:36

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du siehst das falsch. Der PC ist die
    > größte
    > Software-Plattform überhaupt. Und ein
    > weiser Mann
    > sagte einmal "90% von allem ist
    > Mist".
    >
    > Na also, sag ich doch! PC ist die Nummer 1 bei
    > Casual- und Shovelware!


    Die Aussage mag an sich stimmen, drückt aber nur eine Teilwahrheit aus und kann somit auch negativ interpretiert werden.

  11. Re: PC Nummer 1 durch Casual- und Shovelware!

    Autor: Bibabuzzelmann 24.03.09 - 16:49

    mhhh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du eminst wohl eher doch den e-sport...

    In welcher Liga spielst du denn ? *g

  12. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: Bibabuzzelmann 24.03.09 - 16:52

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Mist fällt (zumindest mir) aber deutlich
    > weniger auf als auf der Xbox 360. ;)

    Liegt wohl am Browser ^^

  13. Re: Casual- und Shovelware!

    Autor: Sonic77 26.03.09 - 16:21

    > Es ist logisch, daß der erfolgreichste Müll auch
    > auf Konsolen portiert wird. Das ändert trotzdem
    > nichts an der Tatsache, daß der PC die größte
    > Shovelwareplattform ist.

    Und es ist ja auch total schlimm und völlig unzumutbar den Teil an Spielen, der einem nicht zusagt, einfach zu ignorieren...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. über ATLAS TITAN Paderborn GmbH, Gütersloh
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Crew 2 für 14,99€, Total War Rome 2 - Spartan Edition für 7,99€ und ARK: Survival...
  2. (u. a. Acer Predator XN3, 24,5 Zoll, für 299,00€ und Acer KG1, 24 Zoll, für 179,00€)
  3. Nach Gratismonat 5,99€ - jederzeit kündbar
  4. 389,00€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  2. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
  3. Support-Ende Neben Windows 7 ist jetzt auch Server 2008 unsicher

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Browser: Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking
    Browser
    Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking

    Ein Team von Google-Entwicklern hat herausgefunden, dass sich der intelligente Trackingschutz in Apples Safari-Browser auch selbst zum Tracking nutzen lassen kann. Daraus ergeben sich auch Probleme für Googles Chrome-Browser.

  2. Handelskrieg: Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus
    Handelskrieg
    Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus

    Huawei lässt seine Auftragshersteller neue Fabriken in China bauen und füllt die Lager, weil eine Verschärfung des US-Embargos droht. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilfunk-Ausrüstung.

  3. ATX12VO: Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren
    ATX12VO
    Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren

    Basierend auf dem ATX12VO genannten Standard sollen in den nächsten Monaten erste PC-Systeme erscheinen, deren Netzteil nur 12 Volt ausgibt. Weitere Spannungen für SSDs muss das Mainboard erzeugen.


  1. 14:03

  2. 13:37

  3. 13:25

  4. 13:10

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:20

  8. 12:04