Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › M-Net startet weiträumigen…

Ausbau DSL 200

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ausbau DSL 200

    Autor: Haha 24.03.09 - 10:33

    Ja es gibt teile in Deutschland in denen gibt es nochnichtsmal Bandbreiten von 200 kbits. Aber so scheint das halt zu sein, das Kapitalismus ist kaum in der Lage einen gleichmäßigen Aufbau der Infrastruktur zu leisten.
    Am Ende wird dann der Staat wieder Milliarden an fördergeldern reinstecken müssen.

  2. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Hehehe 24.03.09 - 11:10

    Ich wohn 20KM nördlich von München und darf mich mit DSL 1000 begnügen. Pro Kilometer steigt die Bandbreite also rechnerisch um 5000 kbits/s. Ach, ein KM näher an München würd mir vollkommen reichen. ;)

  3. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: München 24.03.09 - 11:51

    Tja, ich wohn direkt in München.
    Bekomme demnächst von Kabel Deutschland 32Mbit/s.
    Dafür sind die Mieten in München nicht zu vergleichen mit irgendetwas in Deutschland.

    Also: Bevor ihr euch wieder darüber aufregt. Denkt doch mal darüber nach wie günstig man auf dem Land wohnt.
    Es gibt Vor- und Nachteile, sowohl für Stadt als auch Land. Wenn ihr die Vorzüge der Stadt genießen wollt, dann zieht in die Stadt. Fertig.

  4. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: gandalf 24.03.09 - 12:58

    20km von München muss nicht zwangsläufig "Land" sein. Ich wohne ca. 15km Südlich vom HBF und bekomme auch nur 1MBit. Soviel günstiger ist es hier btw. auch nicht.


  5. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: lollipopp 24.03.09 - 13:18

    Ich wohn in Obermenzing und hab nur DSL 6000. Prima Netz hier :(

  6. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Hehehe 24.03.09 - 13:29

    Sehr sehr sehr viele kommen fast täglich nach München aus dem Großraum München. So gesehen treffen uns auch die überhöhten Preise auf allen möglichen Güter und Dienstleistungen. Lediglich die teure Miete spar ich mir. :-) Dafür gönn ich mir einmal monatlich eine kleine MVV Karte, die - gefühlt - alle 3 Monate teurer wird. :D

    Zurück zum Thema:
    Ich kenne einen, der wohnt 30 KM von München entfernt, er surft heute noch mit einem 56k Modem - ist bei ihm HighTech pur. Bevor diejenigen, die eh schon 20 Mbit/s haben noch mehr bekommen, sollte man erstmal den unterentwickelten Rest auf ein vernünftiges Niveau befördern. Würd sagen, DSL 5000 dürfts schon flächendeckend sein in Oberbayern.

  7. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: schumischumi 24.03.09 - 15:18

    bin auch münchner und kann deine aussage nur unterschreiben.
    hab dsl 16k weil kabel D bisher nicht bei uns im haus zu verfügung stand(mitten im zentrum O.o) aber für den geschwindigkeitsvorteil zahl ich jeden tag im rl drauf was die lebenserhaltungskosten angeht. aba man darf nicht jammern, jeder hat sichs mehr oder weniger so ausgesucht^^

  8. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: typhoon 24.03.09 - 15:55

    von kabel deutschland kann ich nur abraten. bei denen hatte ich nur stress. und helfen tut einem auch keiner wenn nix funktioniert. jetzt kann ich mich mit denen immer noch rumärgern weil die geld haben wollen welches ihnen net zusteht. nachdem ich gekündigt hatte hatten die baumaßnahmen durchgeführt weil es ständig störungen im netz gab. dabei hatten techniker die leitungen durchgemessen und waren ganz erstaunt daß die damals nen internetanschluß verlegt hatten, weil der anschluß bei all den störungen auf der leitung das ganze nie hat anständig hat funkionieren können.

  9. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Uiuiui 24.03.09 - 17:35

    Hehehe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zurück zum Thema:
    > Würd sagen, DSL 5000 dürfts schon flächendeckend sein in
    > Oberbayern.

    Und wer soll das realistisch bezahlen? Die roten Parolen sind ja ganz nett und treffend, täuschen aber darüber hinweg, daß ein Unternehmen eben auch seine Dienstleistung wirtschaftlich planen muß. Und da man zwar gerne auf dem Land und möglichst wenig zahlen will, dann aber alle Vorzüge genießen möchte, wird die Diskrepanz auf ewig bleiben.

  10. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Kabelnutzer 24.03.09 - 21:11

    @schumischumi: Wenn bei Dir zuhause im Zentrum kein Kabel Deutschland verfügbar ist, dann ist höchstwahrscheinlich KMS www.atcable.de & www.cablesurf.de verfügbar. Fas das ganze Kabelnetz in München gehört KMS, die vermieten aber einen Teil davon an Kabel Deutschland. Der Rest, ich glaub ca. 50%, sind dann von KMS. Hab ich auch, super Leitung, Geschwindigkeit bis zu 25 mbit/s, bei mir Nutzrate 22 mbit/s, Upload 1,6 mbit/s, Pings ca. 10-20 ms, routen über INXS, Münchner Konkurrenz zum DeCix. Vertragslaufzeit nur 3 Monate.
    Ich hoffe, Dir nun zu einem (etwas) schnelleren Anschluss verholfen zu haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau
  2. Etribes Connect GmbH, Hamburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. RSG Group GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 8,99€
  2. 2,99€
  3. 7,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45