Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › M-Net startet weiträumigen…

Ausbau DSL 200

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ausbau DSL 200

    Autor: Haha 24.03.09 - 10:33

    Ja es gibt teile in Deutschland in denen gibt es nochnichtsmal Bandbreiten von 200 kbits. Aber so scheint das halt zu sein, das Kapitalismus ist kaum in der Lage einen gleichmäßigen Aufbau der Infrastruktur zu leisten.
    Am Ende wird dann der Staat wieder Milliarden an fördergeldern reinstecken müssen.

  2. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Hehehe 24.03.09 - 11:10

    Ich wohn 20KM nördlich von München und darf mich mit DSL 1000 begnügen. Pro Kilometer steigt die Bandbreite also rechnerisch um 5000 kbits/s. Ach, ein KM näher an München würd mir vollkommen reichen. ;)

  3. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: München 24.03.09 - 11:51

    Tja, ich wohn direkt in München.
    Bekomme demnächst von Kabel Deutschland 32Mbit/s.
    Dafür sind die Mieten in München nicht zu vergleichen mit irgendetwas in Deutschland.

    Also: Bevor ihr euch wieder darüber aufregt. Denkt doch mal darüber nach wie günstig man auf dem Land wohnt.
    Es gibt Vor- und Nachteile, sowohl für Stadt als auch Land. Wenn ihr die Vorzüge der Stadt genießen wollt, dann zieht in die Stadt. Fertig.

  4. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: gandalf 24.03.09 - 12:58

    20km von München muss nicht zwangsläufig "Land" sein. Ich wohne ca. 15km Südlich vom HBF und bekomme auch nur 1MBit. Soviel günstiger ist es hier btw. auch nicht.


  5. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: lollipopp 24.03.09 - 13:18

    Ich wohn in Obermenzing und hab nur DSL 6000. Prima Netz hier :(

  6. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Hehehe 24.03.09 - 13:29

    Sehr sehr sehr viele kommen fast täglich nach München aus dem Großraum München. So gesehen treffen uns auch die überhöhten Preise auf allen möglichen Güter und Dienstleistungen. Lediglich die teure Miete spar ich mir. :-) Dafür gönn ich mir einmal monatlich eine kleine MVV Karte, die - gefühlt - alle 3 Monate teurer wird. :D

    Zurück zum Thema:
    Ich kenne einen, der wohnt 30 KM von München entfernt, er surft heute noch mit einem 56k Modem - ist bei ihm HighTech pur. Bevor diejenigen, die eh schon 20 Mbit/s haben noch mehr bekommen, sollte man erstmal den unterentwickelten Rest auf ein vernünftiges Niveau befördern. Würd sagen, DSL 5000 dürfts schon flächendeckend sein in Oberbayern.

  7. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: schumischumi 24.03.09 - 15:18

    bin auch münchner und kann deine aussage nur unterschreiben.
    hab dsl 16k weil kabel D bisher nicht bei uns im haus zu verfügung stand(mitten im zentrum O.o) aber für den geschwindigkeitsvorteil zahl ich jeden tag im rl drauf was die lebenserhaltungskosten angeht. aba man darf nicht jammern, jeder hat sichs mehr oder weniger so ausgesucht^^

  8. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: typhoon 24.03.09 - 15:55

    von kabel deutschland kann ich nur abraten. bei denen hatte ich nur stress. und helfen tut einem auch keiner wenn nix funktioniert. jetzt kann ich mich mit denen immer noch rumärgern weil die geld haben wollen welches ihnen net zusteht. nachdem ich gekündigt hatte hatten die baumaßnahmen durchgeführt weil es ständig störungen im netz gab. dabei hatten techniker die leitungen durchgemessen und waren ganz erstaunt daß die damals nen internetanschluß verlegt hatten, weil der anschluß bei all den störungen auf der leitung das ganze nie hat anständig hat funkionieren können.

  9. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Uiuiui 24.03.09 - 17:35

    Hehehe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zurück zum Thema:
    > Würd sagen, DSL 5000 dürfts schon flächendeckend sein in
    > Oberbayern.

    Und wer soll das realistisch bezahlen? Die roten Parolen sind ja ganz nett und treffend, täuschen aber darüber hinweg, daß ein Unternehmen eben auch seine Dienstleistung wirtschaftlich planen muß. Und da man zwar gerne auf dem Land und möglichst wenig zahlen will, dann aber alle Vorzüge genießen möchte, wird die Diskrepanz auf ewig bleiben.

  10. Re: Ausbau DSL 200

    Autor: Kabelnutzer 24.03.09 - 21:11

    @schumischumi: Wenn bei Dir zuhause im Zentrum kein Kabel Deutschland verfügbar ist, dann ist höchstwahrscheinlich KMS www.atcable.de & www.cablesurf.de verfügbar. Fas das ganze Kabelnetz in München gehört KMS, die vermieten aber einen Teil davon an Kabel Deutschland. Der Rest, ich glaub ca. 50%, sind dann von KMS. Hab ich auch, super Leitung, Geschwindigkeit bis zu 25 mbit/s, bei mir Nutzrate 22 mbit/s, Upload 1,6 mbit/s, Pings ca. 10-20 ms, routen über INXS, Münchner Konkurrenz zum DeCix. Vertragslaufzeit nur 3 Monate.
    Ich hoffe, Dir nun zu einem (etwas) schnelleren Anschluss verholfen zu haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Freiburg im Breisgau, Furtwangen im Schwarzwald
  4. Kisters AG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Audio-Produkte)
  2. 49,90€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Palit GeForce RTX 2070 Dual V1 für 399€ + Versand und Corsair Dark Core RGB für...
  4. 87,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50