Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zeebo: Eine neue Spielekonsole für…

PS2?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS2?

    Autor: ME_Fire 24.03.09 - 10:23

    Eine PS2 kostet deutlich weniger als 200$, die Grafikleistung ist besser, die Spiele bewegen sich auch in dem genannten Preis-Bereich und ausserdem sind tausende Spiele jetzt bereits verfügbar.

    Was das Ding bringen soll ist mal also absolut unklar.

  2. Re: PS2?

    Autor: - 24.03.09 - 10:25

    nun, weil solche Konsolen in diesen Ländern eben nicht vertrieben werden. Oder einfach zu Sau teuren Preisen

  3. Re: PS2?

    Autor: ME_Fire 24.03.09 - 10:31

    Dann vertreibt man sie halt.

    Wie die Konsolenhersteller sich so ein Geschäft entgehen lassen kann ich in dem Zusammenhang nicht richtig verstehen.
    Entweder ist da einfach kein Geld zu machen oder die Konsolenhersteller haben alle verschlafen.

  4. Re: PS2?

    Autor: inko 24.03.09 - 11:22

    Muss dir absolut zustimmen. Noch eine Konsole, die wie die Dreamcast irgendwann keiner mehr kaufen wird. Es bringt nix, wenn ein Großteil der Menschen in den Schwellenländern noch nichtmal über ein gescheites UMTS-Netz verfügt.

    Reichen Sony, Microsoft und Nintendo etwa nicht mehr??? Was man meiner Meinung nach verändern muss ist die Verfügbarkeit der Konsolen dieser Firmen in genannten Schwellenländern. Die Leute werden verarscht wenn es bessere Konsolen für weniger Geld gibt, nur halt leider nicht bei ihnen. Das ist es was man ändern sollte, dass Leute in Schwellenländern Zugang zu einer XBox 360 bekommen, die keine 1000$ kostet.

  5. Re: PS2?

    Autor: mhhh 24.03.09 - 11:41

    wir werden doch in deutschland auch verarscht, rechne doch mal die preise aus den usa oder japan in euro um und schau dann für wie viel das zeug hier verkauft wird...

  6. Re: PS2?

    Autor: Bouncy 24.03.09 - 13:01

    kann mir kaum vorstellen, dass die diesen markt nicht schon geprüft haben, der hat natürlich ein riesiges volumen. ich kann mir aber vor allem extreme logistische probleme in russland und afrika vorstellen, die zwar sicherlich lösbar sind, aber die sache einfach unwirtschaftlich machen würden. außerdem natürlich die andere sache mit mod-chips und raubkopien, die subventionierte geräte noch unwirtschaftlicher machen...

  7. Re: PS2?

    Autor: inko 24.03.09 - 14:23

    Klar, das hatte ich natürlich nicht erwähnt weils mir einfach beim schreiben nicht eingefallen ist^^ Aber du hast auf jeden fall Recht.

  8. Re: PS2?

    Autor: nf1n1ty 25.03.09 - 01:24

    inko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Muss dir absolut zustimmen. Noch eine Konsole, die
    > wie die Dreamcast irgendwann keiner mehr kaufen
    > wird. Es bringt nix, wenn ein Großteil der
    > Menschen in den Schwellenländern noch nichtmal
    > über ein gescheites UMTS-Netz verfügt.
    >
    > Reichen Sony, Microsoft und Nintendo etwa nicht
    > mehr??? Was man meiner Meinung nach verändern muss
    > ist die Verfügbarkeit der Konsolen dieser Firmen
    > in genannten Schwellenländern. Die Leute werden
    > verarscht wenn es bessere Konsolen für weniger
    > Geld gibt, nur halt leider nicht bei ihnen. Das
    > ist es was man ändern sollte, dass Leute in
    > Schwellenländern Zugang zu einer XBox 360
    > bekommen, die keine 1000$ kostet.

    Du hast recht, es ist schon eine sehr dreiste Angelegenheit, wenn Unternehmer versuchen, mit einem "neuen" Konzept, neue Märkte zu erschließen.

    Bleiben wir doch bitte bei Windows Vista und dem kommenden Windows 7. Dass hier andere Versuchen, neue Lösungen für andere Konsumenten und Anwendungsbereiche zu schaffen...da kriege ich Magenkrämpfe!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  9. Re: PS2?

    Autor: bubba ho thep 25.03.09 - 12:18

    *plonk*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest
  2. EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
  3. Hays AG, Berlin-Tempelhof
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
How to von Randall Munroe
Alltagshilfen für die Nerd-Seele

"Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
Eine Rezension von Sebastian Grüner


    FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
    FX Tec Pro 1 im Hands on
    Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

    Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
    2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
    3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25