Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google verbessert seine Suchergebnisse

werbung raus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. werbung raus

    Autor: mhhh 24.03.09 - 16:15

    werbung raus würde schon helfen.
    denn wenn man sich informieren will und erst auf der 4. seite etwas relevantes findet, weil davor alles werbung oder irgendwelche shit preissuchmaschinen ergebnisse voll gemüllt ist, ist das einfach nur nervig...

  2. Re: werbung raus

    Autor: sdfg 24.03.09 - 16:21

    naja .. also ich such nicht so häufig nach Artikeln(zum kaufen, die im laden) als nach... anderem halt.
    und wenn tipp ich meisstens review ein..
    hat mir immer sehr geholfen :)

  3. Re: werbung raus

    Autor: Himmerlarschundzwirn 24.03.09 - 16:26

    Ich hab grad meine Google-Rechnung vom letzten Monat verlegt aber was bezahlt man da nochmal?

    Was ich sagen will:

    > werbung raus würde schon helfen.

    ... ja, aber nur sehr kurzfristig.

    Dazu kommt noch, dass solche Webshops einfach die bessere Verschlagwortung haben, weil da nunmal Profis am Werk sind.

    Bei "Kettensäge" werde ich sicher eher in nem Heimwerkerwebshop landen, als bei nem Hobbyschnitzer, weil der einfach keine Ahnung hat, wie er sich im Web präsentieren muss, um auch gefunden zu werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.09 16:30 durch Himmerlarschundzwirn.

  4. Re: werbung raus

    Autor: ffffffffffff 24.03.09 - 16:27

    Tja, gegen die Drecks Preissuchmaschienen/Test-bitte-schreibe-doch-den-ersten-Testbericht-Schwarten ist nur CustomizeGoogle und relativ viel arbeit mit manuellen filtern gewachsen...

  5. Re: werbung raus

    Autor: ffffffffffff 24.03.09 - 16:27

    Tja, gegen die Drecks Preissuchmaschienen/Test-bitte-schreibe-doch-den-ersten-Testbericht-Schwarten ist nur CustomizeGoogle und relativ viel arbeit mit manuellen filtern gewachsen...

  6. Re: werbung raus

    Autor: jjjonas 24.03.09 - 16:51

    wie die anderen schon schrieben, kommt das eh nur bei produkten vor.
    bei normalen suchanfragen ist selten werbung vorne dabei

  7. Re: werbung raus

    Autor: mhhh 24.03.09 - 16:54

    bestes beispiel wollt ich mir die daten des phenom2 anschauen, und wo konnte ich die daten nur lesen, irgendwelche dreck webshobs, oder preissuchmaschinen, sorry aber wenn ich eins von beiden will dann such ich nicht bei ner normalensuchmaschine sondern in ner preissuchmaschine oder geh direkt auf diese seitne...

  8. Re: werbung raus

    Autor: Bouncy 24.03.09 - 16:56

    es geht nicht um diese art der werbung, die ist ja ok wenn man wirklich shops sucht. es geht um dümmliche preissuchmaschinen, die zu hunderten gelistet sind und alle nur das gleiche zeigen. und nach "test" oder "review" kann man sowieso kaum noch suchen, auch hier präsentieren sich nur noch preissuchmaschinen ohne wirkliche tests...

  9. Re: werbung raus

    Autor: draegn 24.03.09 - 18:04

    Was hast du denn in die Suche eingegeben "Phonom2"?
    Mit "AMD Phenom 2 Leistungsdaten" bekomm ich auf der ersten google seite alle Infos und sogar noch Tests dazu. Was willst denn für daten?

    Man muss eine Suchmaschine auch bedienen können

  10. Re: werbung raus

    Autor: mhhh 24.03.09 - 19:55

    ja die daten hab ich ja auch so bekommen, is ja kein thema, es geht ja ums prinzip, das die werbe einträge bei einer einfach eingabe einfach überhand nehmen

  11. Re: werbung raus

    Autor: BadFriend 24.03.09 - 21:25

    Ich weiß ja nicht ob jemand den Tipp kennt, dass man Begriff mit Minus entferne kann. Also Beispiel: "phenom2 -preis -shop" das kann auch noch beliebig weiterspielen. Und funktioniert wunderbar!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  3. NetCom BW GmbH, Ellwangen
  4. Haufe Group, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)
  3. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

  1. Mondlandung: Blue Origin will eine Nationalmannschaft für die Mondlandung
    Mondlandung
    Blue Origin will eine Nationalmannschaft für die Mondlandung

    Statt New Space wird es nun doch Old Space. Um bis 2024 eine Mondlandefähre zu bauen, kooperiert die Raumfahrtfirma von Jeff Bezos mit Unternehmen wie Lockheed-Martin und Northrop-Grumman, die schon am Apollo-Programm beteiligt waren. Dabei wollen sie vor allem SpaceX aus dem Weg gehen.

  2. Raptor 27: Razers erstes Display erscheint im November
    Raptor 27
    Razers erstes Display erscheint im November

    Ungewöhnliche Optik und Eigenschaften für 700 US-Dollar: Das Raptor 27 ist ein 1440p-144-Hz-Display von Razer, es lässt sich in die Horizontale hochklappen und hat RGB-Lichteffekte im Standfuß.

  3. Radikalisierung: Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase
    Radikalisierung
    Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase

    Dass fast jeder in gefährlichen Filterblasen oder Echokammern lebt, ist ein Mythos, sagt die Kommunikationswissenschaftlerin Merja Mahrt. Radikalisierung findet nicht nur im Internet statt, doch darauf wird meist geschaut.


  1. 07:49

  2. 07:13

  3. 19:37

  4. 16:42

  5. 16:00

  6. 15:01

  7. 14:55

  8. 14:53