1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › John Carmack setzt…

Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: SM 25.03.09 - 14:00

    Wenn man mal seine Nokia-, Blackberry- oder HTC-Fanbrille absetzt, muss man Apple neidlos zugestehen, das ausgereifteste Smartphone am Markt zu haben. Wer was anderes sagt kennt das iPhone entweder nicht oder hat noch die Brille auf.

    Punkt.

  2. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: Alptraum 25.03.09 - 15:43

    Die einzigen, die hier (Rosarote) Brillen aufhaben, sind die Apple-Jünger.

  3. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: Keil 25.03.09 - 16:28

    Gehst Du eigentlich noch zur Schule oder beziehst Du schon Hartz4?

  4. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: ähhhhhhjaneisklar 25.03.09 - 16:51

    geschmäcker sind doch bekantlich verschieden. jedes gerät hat seine vor- und nachteile. von daher is die aussage schonmal ziemlich doof.

    das worum es sich doch hauptsächlich beim iphone dreht ist das bedienkonzept. und da ist es, meines erachtens, auch ungeschlagen...aber deswegen zu sagen das es das beste smartphone ist, finde ich schon etwas übertrieben!

  5. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: AlpTraumdeuter 25.03.09 - 17:01

    Hahahaha ... gut getrollt, beide. Dabei sind Haterboys völlig ohne Sehhilfe unterwegs - obwohl sie es bitter nötig hätten. Alles nur verschwommen wahrzunehmen, hat bei der Wahl seines Kopulationspartners zwar echte Vorteile - man muss weniger wählerisch sein - , birgt im Alltag aber mannigfaltige Gefahren. Zum Beispiel eine stark eingeengte Sichtweise auf die Realität ... ;-))

  6. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: AlpTraumdeuter 25.03.09 - 17:01

    Der Übergang dürfte speziell bei ihm fließend vonstatten gegangen sein ...

  7. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: incoherent 25.03.09 - 17:15

    Ich vermute mal, er bezieht sich in diesem Fall auf die 'Einfachheit' der Entwicklung.
    Ich will ihm da weder widersprechen noch recht geben, aber ich hab jetzt schon von einigen Faellen gehoert, die eine Software ohne 'ueblichen' Mehraufwand von der Plattform 'PC' auf die Plattform 'iPhone' portieren konnten.

    Auf der anderen Seite habe ich noch von keinem Fall gehoert, der sich hierbei auf ein Nokia, Sony etc. bezogen haette.

    Die Frage ist: Wurde es nicht probiert, weil es keinen Sinn macht oder wurde es probiert und man ist gescheitert?

    Die Antwort wuerde mich interessieren.

  8. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: ähhhhhhjaneisklar 25.03.09 - 20:37

    naja, ich denke mal die möglichkeiten sind im prinzip da. das .NET framework erleichtert einem schon die portierung von pc anwendung auf windowsmobile geräte. aber auch nur bedingt (kann ich aus eigener erfahrung berichten)...und blackberry setzt soweit ich weiß auf java, keine ahnung ob es da irgendwelche frameworks gibt die auch mobilplattformen unterstützen. wie ich das mal verstanden habe, läuft auf dem iphone ein abgespecktes osx? das erleichtert die sache natürlich schon enorm, vorallem da es ja ein unixoides bs ist. hatte mal nen ipod touch und soweit ich mich erinnern kann, wurde im installer auch en apache webserver angeboten. so verhält sich das denke ich mal mit nem großteil der software die für unixartige bs geschrieben ist. aber gut, ich kenn mich da nicht so aus. im endeffekt sind das nur spielereien. für was brauch ich nen webserver aufm mobfon? und wenn man deswegen jetzt ohne probleme ilife aufs iphone bringen kann wäres auch egal. es wäre noch lange nicht performant und bedienbar...deswegen ist das für mich kein wirklicher vorteil....

  9. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: ChristianR123 25.03.09 - 21:13


    Es gibt Doom schon seit ewigen Zeiten für Symbian S60 /S80. (Nach kurzen googlen habe ich ein entsprechendes Posting von 2005 gefunden: http://www.symplification.com/node/198 ,der Download-Link scheint aber inzwischen tot zu sein.)
    Das iPhohne hat sicher viele Innovationen, aber das sich uralte Spiele darauf portieren lassen ist ganz sicher keine.

  10. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: zichor 13.07.09 - 10:18

    Ich würde sagen du solltest deine Apple-Fanbrille absetzen.

  11. Re: Das iPhone ist das beste Smartphone am Markt

    Autor: zichor 13.07.09 - 10:19

    Müsst ihr immer von euch auf andere schliessen ._.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. über duerenhoff GmbH, München
  4. SW Automation GmbH, Tettnang

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 3,74€
  4. (-28%) 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik
    Elenion Technologies
    Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Nokia kauft ein New Yorker Unternehmen, das im Bereich Siliziumphotonik aktiv ist. Die Produkte sind für 5G-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke einsetzbar, es geht um die tiefere Integration bei der Umwandlung von Licht zu elektrischen Signalen.

  2. Spielestreaming: Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung
    Spielestreaming
    Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung

    Der Spielestreamingdienst Stadia von Google unterstützt künftig auch einige Smartphones von Razer und Asus, vor allem aber viele neuere Geräte von Samsung - inklusive der gerade erst vorgestellten Galaxy-S20-Reihe.

  3. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas
    EU-Kommission
    Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.


  1. 19:08

  2. 17:21

  3. 16:54

  4. 16:07

  5. 15:43

  6. 15:23

  7. 15:00

  8. 14:45