Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft greift mit neuer TV…

Wenns um den Preis geht,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenns um den Preis geht,

    Autor: Jürgen.H 30.03.09 - 09:42

    dann gewinnt Linux. Ich habe mir vor kurzen ein Notebook ohne Windows gekauft. Vor zwei Jahren habe ich eins mit Windows gekauft und Windows danach bei Ebay verflüssigt. In beiden Fällen habe ich gespart.

    In meinem Keller steht heute noch ein PC von 1996 als Server und im Arbeitszimmer ein Rechner von 1998 als Bürosystem für meine Frau. Beide können mit Linux noch locker 3-5 Jahre weiterbetrieben werden, wenn nicht irgendwann mal was durchschmort ;-)

    Meiner Schwägerin habe ich einen guten Linux-PC für unter 200€ zusammengebaut. Vor drei Jahren schon. Und der läuft ohne Probleme. Die das Geld für die Windows-Lizenz wurde stattdessen in Form eines schönen Essens im Restaurant ausgegeben ;-)

    Das sind alles Erfahrungen, die mir gezeigt haben, dass man mit Linux mächtig sparen kann.
    Wenn man sich Geld sparen will, denkt man nicht an Apple aber genausowenig an Microsoft. Man denkt an Linux.

  2. das problem ist...

    Autor: Bitte Autor angeben 30.03.09 - 10:02

    das viele US-Amerikaner, für die die werbung ja gedacht ist, keine Ahnung von Linux und freier Software haben. Es gab vor kurzem mal einen Fall, bei dem eine Lehrerin einem schüler seine Linux-CDs abnahm, als der diese verteilen wollte, weil sie dachte es wäre bestimmt illegal kostenlos Software zu verteilen. Außerdem wäre es ja unverantwortlich den Kindern einzureden im Leben bekommt man auch mal was gutes umsonst.

    So denken viele doofe Amies eben. Aber ein sog. "Schnäppchen" wollen sie dann doch immer noch machen. Nur kostenlos darf es nicht sein, das wäre ja sozialistisch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Hamburg
  4. BWI GmbH, München, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. 50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden
    50 Jahre Mondlandung
    Die Krise der Raumfahrtbehörden

    Schon die Wiederholung der Mondlandung wirkt 50 Jahre später fast utopisch. Gerade bei der Nasa findet immer weniger Raumfahrt statt. Das liegt am Geld - aber nicht daran, dass die Raumfahrt nicht genug davon hat.

  2. Tiangong-2: Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor
    Tiangong-2
    Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor

    Die Mission sollte zwei Jahre dauern, am Ende waren es über 1.000 Tage: Die chinesische Raumstation Tiangong-2 wird am Ende ihrer Mission abgesenkt und soll in der Erdatmosphäre verglühen.

  3. Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen
    Breitbandausbau
    Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

    Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme.


  1. 12:01

  2. 11:33

  3. 10:46

  4. 10:27

  5. 10:15

  6. 09:55

  7. 09:13

  8. 09:00