Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Funktionen für Nokias…

Es handelt sich hier klar um v20.0.012

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es handelt sich hier klar um v20.0.012

    Autor: five-eight 30.03.09 - 13:37

    Changes/improvements made
    from MCU SW 11.0.08.112.01 to v20.0.012

    New features:
    - Higher clock configuration
    - Faster data download from Internet, faster UI response.
    - New camcorder features: 2nd camera support, burst mode, geo-tagging
    - Independent Application Delivery (IAD)
    - Independent SW updates enabled
    - Mail for Exchange 2.7.37 & Settings Wizard 5 & TARM
    - Improved e-mail experience
    - Mobile Search v4.5
    - Better search experience, In-device search added.
    - Mobile Dictionary - built-in dictionary functionality with voice playback of words utilizing (high end) text-to-speech technology.
    - Thai & Hebrew HWR and VKB
    - Expanding the Nokia 5800 XpressMusic market

    --
    http://www.cablemodem.ch - Kabel-Forum und Speed-Test

  2. Re: Es handelt sich hier klar um v20.0.012

    Autor: nkn 30.03.09 - 20:07

    danke!
    bleibt nur die Frage, warum Golem es nicht schafft so etwas simples wie die Versionsnummer in die Nachricht mit aufzunehmen.
    Zumal gerade die 21iger FW vor der Tür steht und somit das Chaos beginnen kann.

  3. v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: David____ 30.03.09 - 20:43

    Oh man, wie ALT...

    Und onlinekotzen hat den News auch geklaut, oder andersrum. Peinlich.

    Die 21er Firmware soll übrigens die Fotos nochmal stark verbessern...

  4. Re: v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: nkn 30.03.09 - 21:14

    darauf wäre ich dann nämlich auch sehr gespannt.

    Wobei ich die 20iger Fotos auch schon sehr klasse finde, aber im Bereich z.B. Ausfransungen sind noch leichte Verbesserungsmöglichkeiten.

    BTW.
    Golem & Co sollten eigentlich immer mal einen "Nachtest" von Geräten ein JAhr später machen. Gerade bei Mobiltelefonen entstehen mit den ersten Firmwareupdates meist völlig andere (bessere) Geräte.

  5. Re: v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: mAsTeR oF dEsAsTeR 31.03.09 - 00:26

    Ne des machen die nur bei Apple....

    ---
    Wissen ist macht, nicht's wissen macht auch nicht's.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung mbh (GOA), Schwäbisch Gmünd
  2. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
Indiegames-Rundschau
Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  2. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
  3. Indiegames-Rundschau Zwischen Fließband und Wanderlust

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30