Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Funktionen für Nokias…

Es handelt sich hier klar um v20.0.012

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es handelt sich hier klar um v20.0.012

    Autor: five-eight 30.03.09 - 13:37

    Changes/improvements made
    from MCU SW 11.0.08.112.01 to v20.0.012

    New features:
    - Higher clock configuration
    - Faster data download from Internet, faster UI response.
    - New camcorder features: 2nd camera support, burst mode, geo-tagging
    - Independent Application Delivery (IAD)
    - Independent SW updates enabled
    - Mail for Exchange 2.7.37 & Settings Wizard 5 & TARM
    - Improved e-mail experience
    - Mobile Search v4.5
    - Better search experience, In-device search added.
    - Mobile Dictionary - built-in dictionary functionality with voice playback of words utilizing (high end) text-to-speech technology.
    - Thai & Hebrew HWR and VKB
    - Expanding the Nokia 5800 XpressMusic market

    --
    http://www.cablemodem.ch - Kabel-Forum und Speed-Test

  2. Re: Es handelt sich hier klar um v20.0.012

    Autor: nkn 30.03.09 - 20:07

    danke!
    bleibt nur die Frage, warum Golem es nicht schafft so etwas simples wie die Versionsnummer in die Nachricht mit aufzunehmen.
    Zumal gerade die 21iger FW vor der Tür steht und somit das Chaos beginnen kann.

  3. v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: David____ 30.03.09 - 20:43

    Oh man, wie ALT...

    Und onlinekotzen hat den News auch geklaut, oder andersrum. Peinlich.

    Die 21er Firmware soll übrigens die Fotos nochmal stark verbessern...

  4. Re: v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: nkn 30.03.09 - 21:14

    darauf wäre ich dann nämlich auch sehr gespannt.

    Wobei ich die 20iger Fotos auch schon sehr klasse finde, aber im Bereich z.B. Ausfransungen sind noch leichte Verbesserungsmöglichkeiten.

    BTW.
    Golem & Co sollten eigentlich immer mal einen "Nachtest" von Geräten ein JAhr später machen. Gerade bei Mobiltelefonen entstehen mit den ersten Firmwareupdates meist völlig andere (bessere) Geräte.

  5. Re: v20.0.012 gibt es schon seit 3-4 " Wochen

    Autor: mAsTeR oF dEsAsTeR 31.03.09 - 00:26

    Ne des machen die nur bei Apple....

    ---
    Wissen ist macht, nicht's wissen macht auch nicht's.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. ASUS ZenFone 3 (ZE552KL) 64 GB für 129€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
    Faltbares Smartphone
    Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

    Samsung steht vor einem Foldgate: Der südkoreanische Hersteller hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten auch ohne ihr Zutun kaputt gegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.

  2. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
    Joe Armstrong
    Der Erlang-Erfinder ist gestorben

    Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

  3. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
    Tchap
    Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.


  1. 21:11

  2. 12:06

  3. 11:32

  4. 11:08

  5. 12:55

  6. 11:14

  7. 10:58

  8. 16:00