1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Gitarre mit USB-Anschluss und…

Nu ja, ganz so "neu" iss das auch gerade nicht mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nu ja, ganz so "neu" iss das auch gerade nicht mehr

    Autor: karlchen 26.04.05 - 11:43

    Das einzig neue ist der USB Anschluss statt dem bisherigen seriellen Port.

    Ich habe im Jahr 2001 eine gekauft, per Vorkasse und 5 Monate Wartezeit. Direkt nachdem ich das Ding bekommen habe, war Optek pleite. Dann ging jahrelang nix, nun fangen sie wieder an... Mal sehen, wie lange die nun durchhalten.

    Zusammen mit mir haben zwei andere sowohl eine Gitarre und einen Bass gekauft; der Bass ist mittlerweile über den Jordan, und bei der Gitarre gehen immer mehr LED's den Weg alles irdischen. Ist wohl nicht sooo ganz einfach, die Dinger auszutauschen.

    Lustig ist es, wenn man auf der Bühne Texte über das Griffbrett jagt so ala "We are the holy muthertruckas" oder ähnliches.

    Der Sound des Teils ist recht anständig, hatte schon seinerzeit einen MidiPickup drin; kombiniert mit dem GR30 von Roland ist das schon eine gute Kombination gewesen. Insgesamt kam das Teil mit zwei SingleCoil, einem Akustiktonabnehmer im Steg und einem damit verquickten MidiPickup. Die Klampfe hat auch Programmschalter (also +1 und -1, den normalen Rolandausgang und einen brauchbaren Sound.

    Laut Optek Homepage habe ich also eine Rarität, denn von der wurden nur 3000 Stück hergestellt. Und teuer war sie auch, etwas über 2500 DM....

    Sogar tun tut sie noch, glaube ich zumindeest, kann ich heute abend ja mal antesten :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring
  4. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  3. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck