1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die Jagd auf Betreiber von…

Kulturflatrate einführen !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kulturflatrate einführen !

    Autor: Kulturflat 03.04.09 - 17:21

    Also endlich die Kulturflatrate einfürhen, dann werden sich solche kommerziellen Anbieter nicht mehr halten können wärend der nicht kommerzielle Tausch legalisiert wird.

    siehe: http://www.heise.de/newsticker/Eine-Kultur-Flatrate-fuer-Filesharing-und-das-Interesse-der-Kuenstler--/meldung/135735

  2. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: asdads 03.04.09 - 18:00

    Kulturflat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also endlich die Kulturflatrate einfürhen, dann
    > werden sich solche kommerziellen Anbieter nicht
    > mehr halten können wärend der nicht kommerzielle
    > Tausch legalisiert wird.
    >
    > siehe: www.heise.de


    laber doch keinen scheißdreck! es wird niemals eine raubkopier-flatrate geben. auch wenn du davon nachts träumst.


  3. 50% steuern +Kulturflatrate einführen !

    Autor: kein geld auf vorrat 03.04.09 - 18:46

    Kulturpauschale unterstützen nur etablierte Künstler und vor allem deren Urheberrechteverwalter.

    Neue Künstler sind aber weniger langweilig,
    verkaufen sich aber auf dem Heftli-Cover schlechter...

    ich denke Deutschlands Steuersystem ist so schon eines der zehn kompliziertesten auf der Welt...

  4. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: blork42 03.04.09 - 18:51

    Kulturflat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also endlich die Kulturflatrate einfürhen, dann
    > werden sich solche kommerziellen Anbieter nicht
    > mehr halten können wärend der nicht kommerzielle
    > Tausch legalisiert wird.
    >
    > siehe: www.heise.de

    Ieh BÄH Geld bezahlen - woFÜR denn :-p

  5. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: redwolf 03.04.09 - 19:32

    Kulturflatrate ist Kulturzwang.

    Denn wie steht da geschrieben:

    "Kunst ist frei"

    Wir brauchen keine GEZ 2.0

    Pauschalabgaben sind mist.

    Lieber das Kopieren für private Zwecke komplett legalisieren. Für kommerzielle lass das ruhig so wie es ist.

  6. Re: 50% steuern +Kulturflatrate einführen !

    Autor: redwolf 03.04.09 - 19:35

    Schwer zu sagen, ich glaube da gibt es mehrere Parteien die das als Lösung sehen.

    - Schwarzkopierer
    - Künstler verschiedenster Gruppen
    - Politiker die nicht den Arsch haben private Kopien komplett zu legalisieren, stattdessen so einen Dreckskompromiss hochziehen.
    - GEZ Wegelagerer

  7. Rettungsschirm genauso

    Autor: Pulla 03.04.09 - 19:48

    ein Schwachmaten Wort.

  8. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: Padre999 03.04.09 - 22:40

    Schau mal hier, eine Studie zur Kulturflatrate, gerade veröffentlicht worden:

    http://www.gruene-bundestag.de/cms/medien/dokbin/278/278059.kurzgutachten_zur_kulturflatrate.pdf

  9. Aldi-Flatrate einführen

    Autor: Assi 03.04.09 - 22:44

    Kulturflat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also endlich die Kulturflatrate einfürhen, dann
    > werden sich solche kommerziellen Anbieter nicht
    > mehr halten können wärend der nicht kommerzielle
    > Tausch legalisiert wird.
    >
    > siehe: www.heise.de


    Und ich will ne Flatrate für Aldi. Einmal bezahlen. Und soviel Schnaps und Zigaretten klauen dürfen, wie man will!

  10. Re: Aldi-Flatrate einführen

    Autor: Mediamarkt 03.04.09 - 23:19

    Und ich will alles beim Mediamarkt umsonst haben weil die alles viel zu teuer verkaufen und eh schon genug gewinn machen. Das will ich nicht unterstützen, deswegen Mediamarkt-Flat für 0 Euro!!!!!! und das fürs ganze Volk. Geschäftsleute müssen natürlich weiter bezahlen, da die ja genug mit dem bereitstellen weiterer Flats verdienen!!

  11. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: Rolle 04.04.09 - 08:57

    > dann werden sich solche kommerziellen Anbieter nicht mehr halten können

    Unsinn, dann bekommen die Futtertröge nur andere Namen. Ich fordere übrigens eine Flatrate für Müllereien und Bäckereien. Und Pionierhalstücher. Und eine Flatrate für mich natürlich...

  12. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: Anbieter 04.04.09 - 10:16

    Toll, dann darf ich zum Mediamarkt und mir nen FullHD unter den Arm schnallen. Kulturflat machts möglich.
    Ich will dann auch noch umsonst ins Kino.

    Dann hoffen wir mal das die KFEZ die gleichen Befugnisse bekommt wie die GEZ. 50 Euro im Monat sollte jeder übrig haben. Oder hast Du gedacht das dass nur ne einseitige Nummer ist??

  13. Ich erkläre Euch das jetzt mal.

    Autor: IT-Sozialwirtschaftler 04.04.09 - 10:52

    Denn Ihr checkt die Sachlage dahinter nicht.

    Musik und Filme kann man nunmal runterladen. Das geschieht so oder so. Tausendmal häufiger, als bei Aldi oder gar bei Media Markt geklaut wird. Es ist nunmal zu einfach.
    Die einzige Lösung für die Musiker/Filmer überhaupt noch etwas Geld zu bekommen ist, neben schön gemachten Medienträgern und Cases, die Kulturflatrate.

    Konzerte und Kinos werden dann natürlich (noch) teurer. Aber das muss der Konsument eben einsehen und zahlen. Das ist die Kehrseite der Medaillie. Live-Entertainment wird teurer.
    Home-Entertainment (von technischer Seite gezwungenermaßen) dagegen preiswerter.

    Grüße.

  14. Re: Ich erkläre Euch das jetzt mal.

    Autor: ycxxyc 04.04.09 - 11:34

    IT-Sozialwirtschaftler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn Ihr checkt die Sachlage dahinter nicht.
    >
    > Musik und Filme kann man nunmal runterladen. Das
    > geschieht so oder so. Tausendmal häufiger, als bei
    > Aldi oder gar bei Media Markt geklaut wird. Es ist
    > nunmal zu einfach.
    > Die einzige Lösung für die Musiker/Filmer
    > überhaupt noch etwas Geld zu bekommen ist, neben
    > schön gemachten Medienträgern und Cases, die
    > Kulturflatrate.
    >
    > Konzerte und Kinos werden dann natürlich (noch)
    > teurer. Aber das muss der Konsument eben einsehen
    > und zahlen. Das ist die Kehrseite der Medaillie.
    > Live-Entertainment wird teurer.
    > Home-Entertainment (von technischer Seite
    > gezwungenermaßen) dagegen preiswerter.
    >
    > Grüße.

    wieder einer, der diebstahl schönredet.


  15. Geschwindigkeitsübertretungs-Flat !

    Autor: Autobahn-Raser 04.04.09 - 11:36

    Anbieter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Toll, dann darf ich zum Mediamarkt und mir nen
    > FullHD unter den Arm schnallen. Kulturflat machts
    > möglich.
    > Ich will dann auch noch umsonst ins Kino.
    >
    > Dann hoffen wir mal das die KFEZ die gleichen
    > Befugnisse bekommt wie die GEZ. 50 Euro im Monat
    > sollte jeder übrig haben. Oder hast Du gedacht das
    > dass nur ne einseitige Nummer ist??

    Und ich will eine "Geschwindigkeitsübertretungs-Flat". Einmal im Monat Strafe wegen zu schnelles fahren bezahlen. Und dann beliebig über Autobahnen, Bundestraßen und Dorfstraße rasen dürfen!

  16. Re: Ich erkläre Euch das jetzt mal.

    Autor: Rolle 04.04.09 - 11:48

    > Musik und Filme kann man nunmal runterladen.

    Rundfunk kann man nunmal empfangen.

    > Die einzige Lösung für die Musiker/Filmer überhaupt noch etwas Geld
    > zu bekommen ist, neben schön gemachten Medienträgern und Cases, die
    > Kulturflatrate.

    Die einzige Lösung für die Musiker/Filmer überhaupt noch etwas Geld zu bekommen ist, neben schön gemachten Medienträgern und Cases, die Gebühreneinzugszentrale.

    Neben dem GEZ-Moloch demnächst eine Flatrateeinzugszentrale. Bitte mehr davon! *koppklatsch*

  17. Re: Ich erkläre Euch das jetzt mal.

    Autor: soisdasoder 04.04.09 - 11:52

    ycxxyc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wieder einer, der diebstahl schönredet.

    Diebstahl von Ideen (oder auch die unglückliche Bezeichnung "Geistiges-Eigentum") ist eine Frage des Standpunktes, der Sichtweise.

    Wenn ich es von der eher rechtlichen Seite betrachte (bei der es gerne als "Eigentum" bezeichnet wird), dann ist es Diebstahl.

    Wenn ich aber nichts von Patentierung oder anderen Schutz-Mechanismen halte, die mir eine Idee als Besitz zuerkennen, dann ist es eben kein Diebstahl.

    Da kann man sich ewig im Kreis drehen, wenn man nicht von gleichen oder zumindest geklärten Standpunkten auf die Situation blickt :-)

    - Amen -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.04.09 11:54 durch soisdasoder.

  18. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: grün 04.04.09 - 13:54

    es stehen doch bald wahlen an. somit sind die grünen wieder in aller munde.

  19. Re: Kulturflatrate einführen !

    Autor: Versteh ich nicht 04.04.09 - 13:57

    der private darf sich eine cd umsonst saugen oder photoshop umsonst installieren aber die Firma muss für die CD bezahlen??

    versteh deine logik nicht.

  20. Re: Ich erkläre Euch das jetzt mal.

    Autor: Zensur 04.04.09 - 14:00

    Da bin ich lieber für Zensur

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Debeka Kranken- und Lebensversicherungsverein a.G., Koblenz
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), Berlin (Remote-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. 31,99€
  3. 40,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin