1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuausrichtung bei Bildblog.de

Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: guido AW 04.04.09 - 06:48

    Warum soll ein gebilderter Mensch im Internet nachlesen,was eine Tageszeitung Falsch macht,die er im realen Leben eh nicht als Informations Quelle nützt das sie ihn zu unseriös erscheint

    Wo ist der Sinn eines solches Blogs ???

  2. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: BILD-Reh-Duck-Dompteur 04.04.09 - 06:51

    Ganz einfach. Man weiß was die BILD böses tut ohne BILD lesen zu tun tun tut tut. Da kann man dann in seiner Privatelite mitreden und protzen. Alle doof außer mich! Ich nicht BILD! BILD seid ihr! Du verstehen? Ich mir auch nich.

  3. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: rugel 04.04.09 - 07:24

    Warum auf ein solches Niveau herablassen und überhaupt Zeit damit verschwenden ?
    Die "BILD" noch mit Worten zu würdigen, sei es auch Kritik - so wichtig sollte man die nicht nehmen. Am Ende kommt es der "BILD" ohnehin zu Gute getreu dem Motto "Egal was man schreibt, Hauptsache der Name ist richtig."
    Der durchschnittliche Bild Leser (wer auch immer dass ist) kennt entweder den Blog nicht oder es interessiert ihn nicht weil er ohnehin nur die Titten und den Wetterbericht versteht - das Drumherum mit reißerischen Artikeln ist spätestens nach 3 Tagen ohnehin wieder vergessen.

  4. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: guido AW 04.04.09 - 09:33

    Blödsinn Um zu wissen was BILD macht brauche ich kein Internet
    Das habe ich auch schon in der Zeit bevor jeder Internet zuhause hatte gewusst.Damals Lange ist es her,haben die menschen noch richtig und in Echt und in Farbe miteinander geredet,wenn sie sich getroffen haben und Wissen ausgetauscht.Sogar ohne Händy konnten Sie leben ;o)

  5. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: schmuddeljournalist 04.04.09 - 10:30

    Ihr unterschätzt die Bild, die Bild ist nicht einfach ein normales Drecksblatt, die Bild hat jede Menge Macht, die sie auch immer wieder gerne Missbraucht. Nicht umsonst lassen sich Politiker jeden morgen neben einigen anderen Tageszeitungen auch das Hetzblatt Bild auf den Schreibtisch legen, um zu sehen, nach welchem Wind sie ihr Fähnchen wieder hängen müssen.

    Seit einiger Zeit gibt es ja immer wieder so sachen wie VOLKS-PC, VOLKS-Zahnbürste usw in der Bild. Ist aber eigentlich nix neues, gibt ja schon seit Gründung der Bild die VOLKS-Verhetzung der Bild.

    Das Bildblog gehört zu den wenigen die der Bild immer wieder auf die Finger schauen und Beschwerden beim Dings, äh, Presserat oder so einlegen. Damit die wenigstens nicht alles machen können was sie wollen. Und das finde ich gut. So!

  6. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: guido AW 04.04.09 - 11:20

    Klar ABER das zu wissen geht aber ohne Blogs und Internet

    Oder anders gesprochen,dreht man mal der Spies um


    Wenn man ein privates LOG buch aufsetzt kann man mit den selben Tricks der Zeitung Besucherzahlen erzeugen

    Ein Bißchen nackte Haut,ein Bißchen Sensation, und schreckliche Gewalttaten.

    Klappt vorzüglich

    selbst mehrfach getestet,weil ich wissen wollte ob es geht

  7. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: Bild(einmal)leser 04.04.09 - 11:35

    Ich hab zweimal eine BILD gefunden und reingesehen und ich muss sagen:
    Diese Zeitschrift ist der Beweis, das ca. 11 Mio Menschen in DE geistig umnachtet sind. (Gut, es gibt jede Menge andere Beweise, aber das würde zu weit führen.)

    Dieses Drecksblatt ist wirklich GENAU SO aufgebaut, wie man es eigentlich nur von Bild-Parodien kennt.

    -Fette Lügenschlagzeile am Anfang

    -Nackte Frau auf Seite zwei

    -Irgend ein Privat-Scheiß auf den nächsten gefühlten 10 Seiten.
    (z.B. "Ich wollte doch nur Würstchen grillen", "Holländer von Wohnwagen überrollt")

    -Sport (Natürlich nur Fußball, weil das ja so ein Volkssport ist:Das einzige,
    woran ca. 11 Mio Schwachstruller denken.)

    -Vorletzte Seite: Werbung für "Volks"-Produkte (=Müll, den ein normaler Mensch nicht geschenkt haben wollte, z.B: 0,00003 Megapixel Digitalkamera von Nurma TOP Qualität)

    -Gefälschte Statistik + Horoskop + Wetter am Ende


    Du siehst, man kann schlecht über die BILD reden, ohne sie je gelesen zu haben,
    da sie ihre Klischees erfüllt.

    Dann das Geld lieber für ne richtige Tittenzeitschrift ausgeben.

  8. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: rugel 04.04.09 - 12:48

    schmuddeljournalist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr unterschätzt die Bild, die Bild ist nicht
    > einfach ein normales Drecksblatt, die Bild hat
    > jede Menge Macht, die sie auch immer wieder gerne
    > Missbraucht.

    Schon richtig nur liegt diese Macht darin begründet dass es genügend Leser gibt die glauben was dort so steht.
    Und dass Politiker dann - natürlich rein zufällig - genau der gleichen Meinung sind erübrigt sich.

    Ob man derlei noch mit einem Blog würdigen muss - naja. Und Presserat, Beschwerden - welchen Bild Leser interessiert sowas ? Ist die Schlagzeile erstmal gedruckt ist es meist ohnehin zu spät.

  9. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: bLaNG 04.04.09 - 16:04

    Das ist recht simpel und auch der Grund, warum im Kanzleramt die Bildzeitung genau studiert wird: Sie hat enormen Einfluss auf die Meinungsbildung vieler Menschen.
    Daher ist es durchaus sinnvoll, sich mit dem Wahrheitsgehalt des Kampagnenjournalismus auseinander zu setzen.

  10. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: weffef 04.04.09 - 16:09

    Klugscheißerei. Darüberhinaus ist einen anderen als Minderwertig abstempeln ein guter Weg sich selbst auf eine höhere Stufe zu heben. Gleichzeitig bildet man mit Gleichgesinnten eine Gruppe die sich von diesen minderwertigen Anderen unterscheidet.

  11. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: lulllu 04.04.09 - 16:10

    Dein Beitrag ist lustig. Du bist 14?

  12. Die ganze Wahrheit?

    Autor: Deutscher Werberat 04.04.09 - 17:42

    guido AW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum soll ein gebilderter Mensch im Internet
    > nachlesen,was eine Tageszeitung Falsch macht,die
    > er im realen Leben eh nicht als Informations
    > Quelle nützt das sie ihn zu unseriös erscheint
    >
    > Wo ist der Sinn eines solches Blogs ???

    Der Sinn ist: Abkassieren. "BildBlog" lebt von der Popularität der Bild-Zeitung und schaltet daher fleissig Anzeigen, das ganze nicht einmal knapp.

    :-/

  13. Re: Die ganze Wahrheit?

    Autor: Anzeigenkönig 04.04.09 - 19:02

    Verdammt, du hast den geheimen Masterplan erkannt! Durch Anzeigen soviel Geld zu machen, um Springer aufzukaufen und anschließend die Weltherrschaft zu übernehmen!

    Ach, glaubst du nicht? Ich finde obiges kommt dem Wahrheitsgehalt eines typischen Bild-Artikels schon ziemlich nahe.

  14. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: Eilte, aber sowas von 04.04.09 - 19:08

    guido AW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum soll ein gebilderter Mensch im Internet
    > nachlesen,was eine Tageszeitung Falsch macht,die
    > er im realen Leben eh nicht als Informations
    > Quelle nützt das sie ihn zu unseriös erscheint

    Genau, da sprichst du einen entscheidenen Punkt an.

    Wieso sollte man sich mit Realität & Gesellschaft auseinandersetzen, das betrifft einen doch ohnehin nicht? Meine Fresse, manchmal ist mir schlicht Angst und Bange, was für Gestalten da gleichberechtigt mit mir an einer Wahlurne stehen könnten .

    Dass die Bild nicht nur irgendwas um 11 Millionen Menschen erreicht, sondern ihre Geschichte oft ungefragt von der sogenannten Qualitätspresse übernommen werden, kann man bei der Gelegenheit auch gleich ignorieren. Das betrifft dich unter dem Stein auch nicht.

  15. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: kongred Händü 04.04.09 - 20:02

    > Sogar ohne Händy konnten Sie leben ;o)
    LOL, geht ja gar nicht!!11

  16. Re: Denken wir mal Logisch,Wie Spock in Raumschiff Enterprise

    Autor: Bildeinmalleser 04.04.09 - 21:35

    Mein Beitrag entspricht der Wahrheit (von vor ca. 2 1/2 Jahren, aber ich glaub nicht wirklich, dass dieses Schundblatt sich so dermaßen geändert hat)
    Tut sie so weh, dass du mich dafür persönlich angreifen musst, weil dir die argumentativen Mittel ausgehen?

  17. Re: Die ganze Wahrheit?

    Autor: taudorinon 04.04.09 - 22:00

    Die Bildzeitung hat auf der ersten Seite mehr Werbung wie der ganze Blog.

  18. Re: Die ganze Wahrheit?

    Autor: Trottelfinder 05.04.09 - 06:39

    taudorinon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Bildzeitung hat auf der ersten Seite mehr
    > Werbung wie der ganze Blog.

    Tolle Rechtfertigung, Trottel :(

  19. Zum Nachdenken anregen und Möglichkeiten bieten

    Autor: Yeeeeeeeeha 05.04.09 - 19:56

    1. Die Hoffnung, dass gläubige BILD-Leser zufällig oder durh Freunde auf das Bildblog stoßen und sehen, welchen Mist sie sich täglich in die Birne hauen.

    2. Eine Möglichkeit für Nicht-Gläubige, BILD-Lesern das oben erwähnte zu zeigen.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  20. Re: Die ganze Wahrheit?

    Autor: taudorinon 06.04.09 - 10:15

    Trottelfinder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tolle Rechtfertigung, Trottel :(

    Tolle Beleidigung :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. BARMER, Wuppertal
  4. Haufe Group, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (von Lenovo, Acer, Asus, HP)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Silent Hill (1999): Horror in den stillen Hügeln
Silent Hill (1999)
Horror in den stillen Hügeln

Golem retro_ Nebel, Rost und Sirenen sind die Zutaten, mit denen sich Silent Hill von anderen Gruselspielen der ersten Playstation-Generation absetzt - und natürlich mit einer in Echtzeit berechneten Spielwelt. Wir haben einen Retro-Ausflug in das beschauliche Städtchen unternommen.
Von Martin Wolf

  1. Minikonsolen im Video-Vergleichstest Die sieben sinnlosen Zwerge

Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets
Icann und ISOC
Der Ausverkauf des Internets

Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Breitbandausbau Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
  2. Urheberrechtsverletzungen Europol nimmt 30.000 Domains offline
  3. Internet Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

  1. Snapdragon 865 im Test: Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020
    Snapdragon 865 im Test
    Android-Smartphone-Performance-Ausblick 2020

    Mit dem Snapdragon 865 hat Qualcomm das System-on-a-Chip für die Top-Smartphones des nächsten Jahres entwickelt. In Benchmarks schneidet das SoC gut ab: Die CPU-Leistung steigt um ein Drittel, die iGPU-Geschwindigkeit um ein Viertel. Für Apple-Niveau reicht es aber nicht.

  2. Android TV: Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich
    Android TV
    Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    Die Deutsche Telekom hat den Magenta-TV-Stick auf den Markt gebracht, aber noch als Betatest. Es stehen noch nicht alle Funktionen zur Verfügung, dafür wird der Anschaffungspreis reduziert.

  3. Encryption software: German BSI withholds Truecrypt security report
    Encryption software
    German BSI withholds Truecrypt security report

    The German Federal Office for Information Security has created a detailed analysis of the software Truecrypt in 2010. The results ended up in the drawer, the public was not informed about the found security risks.


  1. 13:30

  2. 13:17

  3. 13:01

  4. 13:01

  5. 12:54

  6. 12:34

  7. 12:05

  8. 11:40