1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update für Dell Mini…

Was bedeutet Netbook?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Was bedeutet Netbook?

    Autor: wefw 05.04.09 - 16:50

    Ein 7"-Bildschirm in einem 9"-Gehäuse. Ein 10"-Bildschirm in einem 11,5"-Gehäuse. Ein 11"-Bildschirm in einem 13"-Gehäuse.

    Solnge das die Haupteigenschaft eines solchen Netbooks ist, könnt ihr den Mist behalten!

  2. Re: Was bedeutet Netbook?

    Autor: kanti 05.04.09 - 18:09

    na das ist ja ein quatsch...

  3. Re: Was bedeutet Netbook?

    Autor: Ertypolizygh 05.04.09 - 18:40

    Stimmt schon. Atom-Billig-Laptop mit VGA und viel zu viel Rand ums das Display.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT Consultant/IT-Projektleitung (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
  2. Junior Systemadministrator (w/m/d) Online Systems
    Deutsche Welle, Bonn, Berlin
  3. IT-Spezialist (d/m/w) Schwerpunkt IT-Security
    Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Technischer Systemadministrator CAD/GIS (d/m/w)
    Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 998€ (1.499€)
  2. (u. a. Call of Duty Vanguard PS5/PS4 für 24,99€ statt 79€, KFA2 RTX 3060 12GB für 399€, WD...
  3. 103,90€ (günstig wie nie)
  4. 485€ (günstig wie nie, UVP 569€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Raspberry Pi Pico: Analoges Farbfernsehsignal mit Programmable IO
    Raspberry Pi Pico
    Analoges Farbfernsehsignal mit Programmable IO

    Der Mikrocontroller RP2040 hebt sich mit programmierbarer Ein- und Ausgabe ab. Damit sind fast beliebige Schnittstellen möglich - etwa PAL.
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY Adapterboard macht das Raspberry Pi CM4 zum Router
    2. Bastelrechner Der Compact3566 ist ein Raspberry-Pi-Klon mit M.2-Slot
    3. Einplatinenrechner Raspberry Pi mit Bewegungssensor als Alarmanlage nutzen

    Schwarz-IT-Chef Müller: Stackit wird sich schnell durchsetzen
    Schwarz-IT-Chef Müller
    "Stackit wird sich schnell durchsetzen"

    Wie steht es um die sogenannte Lidl-Cloud? Schwarz-IT-Chef Müller sieht die Zukunft von Stackit positiv und denkt, dass sich das Produkt schnell durchsetzen wird.
    Ein Interview von Boris Mayer

    1. Vergabekammer Clouddienste von US-Firmentöchtern sind nicht DSGVO-konform
    2. Klimawandel Hitzewelle führt zu Serverausfällen bei Google und Oracle
    3. Testlauf Telekom nutzt Google Cloud für 5G-Kern