Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sun weist Übernahmeangebot von IBM…
  6. Thema

Frage zu IBM

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht immer nur Consumer-Markt

    Autor: dsadsadasd 06.04.09 - 19:20

    anschauen. IBM ist *riesig*. Eben einer *der* Technologie-Konzerne. Es gibt extrem große Konzerne, die kaum im Endkundenbereich tätig sind.

    Diec machen:
    - Technologie (*sehr* viel Hardwareforschung, deren Physiker und Ing.s ertüffteln sehr viele Technologien und Patente. man denke nur an Speichertechnologien)
    - Hardware (z.B. Mainframes)
    - Finanzdienstleistungen
    - Beratung/Consulting
    - Software (Lotus, Websphere etc.)

    Die haben fast 400.000 Mitarbeiter Weltweit und 100.000.000.000USD Umsatz bei ca 17.000.000.000 USD Gewinn.

    Zum Vergleich: Microsoft hat ca. 90.000 Mitarbeiter und 60.000.000.000 USD Umsatz. Und sehr sehr sehr viel weniger wirkliche Innovationskraft und Technologie.

  2. Upps, sollte Re. zum Urposting sein

    Autor: dsadsadasd 06.04.09 - 19:21

    Sollte Antwort zu dem hier werden: https://forum.golem.de/read.php?31694,1711689,1711689#msg-1711689

  3. Re: Frage zu IBM

    Autor: ppc 06.04.09 - 20:16

    Der CELL ist btw auch n ppc :)

  4. Re: Frage zu IBM

    Autor: Fred Feuerstein 07.04.09 - 17:05

    bofh_small schrieb:
    > Datenbank in Terrabytegröße und 'wohlfühlen'?
    > Sicher nicht DB2 von IBM! So was grottenlahmes und
    > fehlerhaftes (Index - was bitte ist ein Index?
    > Muss ich so was auch wirklich verwenden - nö, die
    > DB2-Engine tut's doch auch nicht wirklich) habe
    > ich noch nie gesehen!

    Hmmm, aha. Netter Trollversuch... DB2 auf Witzdos, Tutnix und wo man sonst noch mal so eben drankommt id *definitiv nicht* mit der Z/OS oder AS400, sry i5/OS version gleichzusetzen...

    Wie diverse vorposter bereits erörtert haben, liegt das IBM Geschäft in anderen Bereichen als denen, wo sich das LAMP Zeug rumtreibt...

    HNL, Fred

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Bayreuth
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  4. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,95€
  2. 2,99€
  3. 4,99€
  4. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

  1. Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Facebook wehrt sich gegen Millionenbußgeld
    Netzwerkdurchsetzungsgesetz
    Facebook wehrt sich gegen Millionenbußgeld

    Facebook legt Widerspruch gegen ein Bußgeld in Millionenhöhe im Zusammenhang mit dem deutschen Gesetz gegen Hass im Netz ein. Anfang des Monats wurde gegen Facebook ein Bußgeld von zwei Millionen Euro verhängt.

  2. Sicherheit: Microsoft untersucht Rust als Alternative zu C und C++
    Sicherheit
    Microsoft untersucht Rust als Alternative zu C und C++

    Die Mehrheit der Sicherheitslücken, die Microsoft behebt, sind auf die Speicherprobleme von C und C++ zurückzuführen. Das Sicherheitsteam von Microsoft untersucht deshalb nun den Einsatz der Sprache Rust.

  3. Geheimdienst: Ehemaliger NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt
    Geheimdienst
    Ehemaliger NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt

    50 Terabyte NSA-Daten wurden bei dem ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Harold T. Martin III 2016 entdeckt. Nun wurde er zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Ob ein Zusammenhang mit den Leaks von The Shadow Brokers besteht, konnte nicht endgültig geklärt werden.


  1. 14:39

  2. 14:27

  3. 14:18

  4. 14:00

  5. 13:29

  6. 13:08

  7. 12:35

  8. 12:22