1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BigSIM: Prepaid-Tarif kostet 8…

Mir zu doof

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Mir zu doof

    Autor: sddfsdf 06.04.09 - 15:42

    Startguthaben: Heckmeck.

    Was kostet der Scheiß nu? Immer diese nicht-vergleichbaren Tarife mit irgendwie komisch formulierten Grundgebühren und Kram. Hab ich gar keien Lust den Nepp nachzuvollziehen.

  2. Re: Mir zu doof

    Autor: choddy 06.04.09 - 15:45

    Grundgebühren? WTF. 8 cent pro Minute und SMS, 49cent pro MB ... wo ist das Problem?

  3. Re: Mir zu doof

    Autor: Kai0211 06.04.09 - 15:56

    Also ich musste ehrlich gesagt auch erstmal überlegen wie das jetzt zu verstehen ist !

    Das Paket kostet immer 9,95 €. Bis zum 12. April 2009 beinhaltet das Paket 10,- € Startguthaben, nach dem 12. April nur noch 5,- € Startguthaben.

  4. Re: Mir zu doof

    Autor: Senior Sanchez 06.04.09 - 15:56

    Das Problem für sddfsdf ist wohl das Startguthaben, was man kostenlos gebucht bekommt, wenn man so eine SIM-Karte kauft.
    Er sieht das wohl als Grundgebühr an. ;)

    Vielleicht überfordert ihn diese "komplizierte" Tarifstruktur auch.

  5. Re: Mir zu doof

    Autor: Seestern25 06.04.09 - 15:56

    Wobei ich 49 cent für nen MB etwas heftig finde. bei Simyo kostet des 24 cent.

  6. Re: Mir zu doof

    Autor: maCyo 06.04.09 - 15:57

    Da muß man nichts nachvollziehen, das ist ja das gute.
    Und eine Grundgebühr gibt es doch garnicht!?!?

  7. Re: Mir zu doof

    Autor: Senior Sanchez 06.04.09 - 15:57

    Hm, also ich fand das jetzt ehrlich gesagt total offensichtlich und konnte das ohne große Gehirnverrenkungen nachvollziehen.

  8. Re: Mir zu doof

    Autor: maCyo 06.04.09 - 15:58

    Wobei die Taktung da 100kb ist, oder?
    Wie bei Fonic auch... 0.24€ dafür aber 100kb Taktung...

  9. Re: Mir zu doof

    Autor: Seestern25 06.04.09 - 15:59

    Hmm das kann ich nicht genau sagen, aber den eindruck hatte ich nicht.

  10. Re: Mir zu doof

    Autor: asdasd 06.04.09 - 16:02

    nicht jeder hat einen IQ von über 30 um sowas zu verstehen ;)

  11. Re: Mir zu doof

    Autor: sddfsdf 06.04.09 - 16:12

    Welchen Teil "von mir zu doof" verstehst du nicht. Dafür reicht dein IQ wohl nicht aus. Es ist nicht so dass ich es nicht nachvollziehen könnte, ich habe nur keine Lust. Tut mir leid dich beim Textverstehen überfordert zu haben.

  12. Re: Mir zu doof

    Autor: daniel h. 06.04.09 - 16:19

    ^^ wie Geil.
    Nivau ist eine Handcreme :D

  13. Re: Mir zu doof

    Autor: MrTweek 06.04.09 - 16:21

    Nein, bei Simyo ist die Taktung 10 KB. Also ziemlich genau.

  14. Re: Mir zu doof

    Autor: Seestern25 06.04.09 - 16:23

    Nope das is Nivea ;)

  15. Re: Mir zu doof

    Autor: schnickschnack2 06.04.09 - 16:24

    du bist mindestens genauso gut, wenn nicht noch besser :-D
    es heisst "niveau"

  16. Re: Mir zu doof

    Autor: sardello 06.04.09 - 16:38

    Niveau ist ein Substantiv und wird demzufolge groß geschrieben :-P

  17. Re: Nivao

    Autor: Creme 06.04.09 - 16:55

    Fast, es ist nämlich eine Handcreme für Anspruchsvolle.

    Oder hiess die Nivau ?

  18. Re: Mir zu doof

    Autor: 06.04.09 - 17:41

    dafür is simyo im eplus und fonic im o2 netz, also kein hspa - die datenpreise sind bei allen discountern/resellern gleich, sobald sich das ändert werd ich von fonic in ein d1 oder d2 netz wechseln.

  19. Re: Mir zu doof

    Autor: 06.04.09 - 17:43

    y° schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die datenpreise sind bei allen
    > discountern/resellern gleich,

    jeweils netzabhängig meinte ich natürlich, d1/d2 immer 49cent und eplus und 02 immer 24cent pro mb, die taktung variiert gelegentlich ein wenig.




  20. Re: Mir zu doof

    Autor: daniel h. 06.04.09 - 18:05

    argh wieso ist dasshice "e" nicht dabei

    nochmal:

    Niveau ist eine Handcreme

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Business Analyst - Sales & Distribution (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München
  2. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. Senior Softwareingenieur - Test für Hubschraubersysteme (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  4. Data Steward (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Was macht einen guten Netzspeicher aus?
Energiewende
Was macht einen guten Netzspeicher aus?

Um erneuerbare Energien zu nutzen, muss Strom für Zeiten ohne Wind und Sonne gespeichert werden. Aber die Speicher zu bauen, muss sich auch lohnen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Energiewende Hyme baut Wärmespeicherkraftwerk auf Bornholm
  2. Erneuerbare Energien DLR testet Energiespeicher mit geschmolzenem Salz
  3. Energiewende Das Stromnetz braucht einen Neustart

Torch: Ubisoft zündet das Feuer an
Torch
Ubisoft zündet das Feuer an

Engine-Newsletter Ubisoft hat neue Feuereffekte entwickelt. Die Programmierer erklären, wie die Technologie funktioniert - und wo sie zum Einsatz kommt.
Von Peter Steinlechner

  1. Metaversum John Carmack über Meta-Prozessoren und Horizon Worlds
  2. Spieleentwicklung Editorial trifft Engine bei Ubisoft

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte

  1. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!

  2. Artemis I: Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt
    Artemis I
    Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt

    Die Testmission für Mondlandungen der Nasa Artemis I hat den Mond erreicht. In den kommenden Tagen macht sich die Orion-Kapsel auf den Rückweg.

  3. Apple-Auftragsfertiger: Unruhen bei Foxconn und 30 Prozent iPhone-Produktionsverlust
    Apple-Auftragsfertiger
    Unruhen bei Foxconn und 30 Prozent iPhone-Produktionsverlust

    Foxconn soll Einstellungsprämien an Arbeiter nicht gezahlt haben, weshalb es zu Unruhen kam. Nun gab es Massenkündigungen. Für Apple ist die Situation gefährlich.


  1. 09:00

  2. 13:51

  3. 13:41

  4. 13:11

  5. 12:24

  6. 11:39

  7. 11:03

  8. 09:00