1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla plant Firefox.next

Frage zu Prism und Webaplikationen

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage zu Prism und Webaplikationen

    Autor: der Vorteil 07.04.09 - 11:17

    Mach Prism zurzeit irgendwas anderes als ein FireFox-Fenster ohne Bedienelemente zu öffnen?
    So wie es im Artikel beschrieben wird würde ich gerne aus z.B. meinem web.de Account eine Offline-Variante erstellen, und somit quasi auf ein Mailprogramm verzichten. Die Seite Funktionier offline dann so als wenn ich online wäre, und wenn es dann wieder online geht werden die vorab verfassten Mails automatisch verschickt... soweit die Theorie, aber soll das so auch klappen, oder eher wie gears, wo es vielleich 5 Seiten gibt die das tatsächlich unterstützen?

  2. nimm Chrome

    Autor: doob 07.04.09 - 15:23

    Firefox braucht man nur zum Entwickeln, zumindest so lange es die WebDeveloper-Toolbar oder Firebug nicht für andere Browser gibt. Für alles andere nimmt man Chrome. Erst recht für das was Du machen willst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.09 15:23 durch doob.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de