Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschützer: Kunden wollen…
  6. Thema

...und tun es schon längst!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: weil sonst die behauptung, da wäre einer, ausreichen würde

    Autor: Captain 08.04.09 - 19:54

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja wenn ich das so richtig sehe dann ist es doch
    > so das Blu-ray sich bis heute immernoch nicht
    > durchsetzen konnte :D
    > Irgendwie wollen es nur wenige Enthusiasten bzw.
    > Cineasten und der große Rest ist mehr als
    > zufrieden mit normalen DVD's, wo man kein HDCP
    > Müll und neue Geräte brauch, aber auch schon genug
    > sieht ^^

    stimmt, die neue Hardware zum einen, aber auch die Preise der Medien sind ein KO Kriterium, obwohl jetzt massig Werbung für BR gemacht wird...

  2. Re: weil sonst die behauptung, da wäre einer, ausreichen würde

    Autor: spanther 08.04.09 - 19:58

    Captain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > stimmt, die neue Hardware zum einen, aber auch die
    > Preise der Medien sind ein KO Kriterium, obwohl
    > jetzt massig Werbung für BR gemacht wird...

    Die werden wohl werben können bis sie schwarz sind ^^
    Ich denke die meisten werden sich nicht anfreunden können mit dem DRM System HDCP, was einen Spezialkauf zur Pflicht macht, selbst wenn der eigene Flat TV schon FullHD hatte nur wegen HDCP...

    Ich glaub viele werden der Content Industrie da wohl nen gehörigen Vogel zeigen und setzen lieber auf Abspielgeräte und Medien, welche weniger geschlossen und restriktiv abgesperrt sind.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, München
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  3. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. 319€/429€
  3. (u. a. HP Omen X 25 240-Hz-Monitor für 479€ und Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 319€ und 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
    E-Auto
    Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
    Ein Bericht von Dirk Kunde


      MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
      MX Series im Hands on
      Logitechs edle Eingabegeräte

      Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
      Ein Hands on von Peter Steinlechner

      1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
      2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
      3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

      1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
        Lufttaxi
        Volocopter hebt in Stuttgart ab

        In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

      2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
        Pixel
        Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

        Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

      3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
        Wikileaks
        Assange kommt nicht frei

        Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


      1. 15:47

      2. 15:11

      3. 14:49

      4. 13:52

      5. 13:25

      6. 12:52

      7. 08:30

      8. 18:01