1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Assassin's Creed 2: Erste Details…

Golem lernt es einfach nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem lernt es einfach nicht

    Autor: Tyler Durden 14.04.09 - 09:53

    wie oft ist Golem jetzt schon mächtig auf die Schnauze gefallen, weil man die Marketingaussagen der Spieleschmieden über geplante Spiele veröffentlicht?
    Gerade bei Assassin's Creed sollte es doch beim Redakteur klingeln
    Der erste Teil entsprach doch auch schon nicht den Versprechungen

    Was ich mir von den IT-News für Profis wirklich wünsche:
    Eine bedeutend kritischere Haltung gegenüber der Spielebranche

    Naja, ihr veröffentlich wenigstens keine Staumeldungen
    http://google.com/search?q=cache%3Awww.heise.de%2Fnewsticker%2FMehr-als-180-aktuelle-Staumeldungen--%2Fmeldung%2F136102
    :-)

    TD

  2. Re: Golem lernt es einfach nicht

    Autor: Ogerin 14.04.09 - 11:55

    Genau, und wenn sich dann große Entrüstung und breites Ärgernis von den Forenmitgliedern über den Vorgänger breitmachen, dann werden die Posts gelöscht.

    Das ist echt eine beschissene Forenpolitik.

  3. Re: Golem lernt es einfach nicht

    Autor: Azo 14.04.09 - 15:33

    Genau, wenn Golem nicht mindestens 3 Beleidigungen und ca. 24 Flames gegen die Spieleschmieden in ihrem Beitrag haben ist es nicht glaubwürdig... ich glaub ihr beide habt zu warm gebadet!

    Es wurde ein Spiel angekündigt und genau das hat Golem gemacht... die Ankündigung weitergegeben... wie es sich gehört! Es steht niemanden zu über ein Spiel zu urteilen, das man noch nicht selbst gespielt hat bzw. es noch nicht mal auf dem Markt gibt.

  4. Re: Golem lernt es einfach nicht

    Autor: moeper 14.04.09 - 16:15

    nap, Nachrichten, also News, sollten möglichst neutral sein und auf dem basieren, was man als Information bekommt, bzw. das darstellen, was geschieht oder passiert ist und nicht seine eigene Meinung mit in die Artikel bringen.
    Kritiken und Meinungen, dafür gibt es Dich und weitere tausende von Leuten, die sich im Forum über so etwas unterhalten können oder spekulieren, aber Spekulationen oder persönliche Einflüsse haben in News nichts verloren, ansonsten ist es Propaganda und keine NACHricht

  5. ?!

    Autor: JotGeh 16.04.09 - 01:20

    Mal ganz davon ab, dass ich mich mit Golem nich auskenne, bin nur grad über Google auf den Artikel gestoßen:

    An welchen Textstellen macht ihr bitte fest, dass der Artikel Marketingaussagen enthält, bzw. propagandistisch ist, bzw. - noch einfacher ausgedrückt - an welcher Stelle spricht der Text positiv urteilend über Teil 2?

    Kann mich eigentlich nur Azo im Gedanken abschließen und weiterspielen, aber die Frage wollte ich doch mal gestellt haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Controlware GmbH, Berlin
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
    Netzwerke
    Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

    5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
    Eine Analyse von Elektra Wagenrad

    1. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
    2. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz
    3. T-Mobile US 5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s

    Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
    Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
    Bose zeigt Sonos, wie es geht

    Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
    Ein Praxistest von Ingo Pakalski

    1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
    2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
    3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

    1. Baystream: The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot
      Baystream
      The Pirate Bay mit neuem Streaming-Angebot

      Neuer Anlauf für hochwertiges Streaming aus meist illegalen Quellen bei The Pirate Bay. Doch Baystream läuft noch nicht besonders stabil.

    2. GrapheneOS: Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte
      GrapheneOS
      Ein gehärtetes Android ohne Google, bitte

      Äußerlich unterscheidet es nicht viel von einem sauberen Android 10 - nur die Google-Apps fehlen. Doch im Inneren von GrapheneOS stecken einige Sicherheitsfunktionen. Wir haben den Nachfolger von Copperhead OS ausprobiert.

    3. Microsoft: Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
      Microsoft
      Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download

      Solange der Download des Spiels läuft, könnten Besitzer der nächsten Xbox ja schon mal per Cloud Gaming das Tutorial oder die ersten Levels absolvieren: Das plant Microsoft laut einem Medienbericht für die nächste Konsolengeneration. Ein paar technische Spezifikationen sind ebenfalls geleakt.


    1. 12:04

    2. 12:03

    3. 11:52

    4. 11:40

    5. 11:30

    6. 11:15

    7. 11:00

    8. 10:45