1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konami hat die Spielerechte an…

Saw zu brutal und langweilig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: sawkritiker 14.04.09 - 19:40

    Neben dem, dass Saw meines erachtens zu brutal ist, sind alle Fortsetzungen nur ein abklatsch vom ersten Teil.

  2. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: bla 14.04.09 - 20:20

    finde ich auch so der erste war ja noch ganz gut, aber ab dem 2 teil hatte ich keine lust mehr es anschauhen weil es mir zu langweilig war, jeder teil ist nur eine kopie vom ersten teil

  3. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: blubbb 14.04.09 - 20:41

    Ja, sehe ich genau so, der erste Teil war ja ganz gut, aber danach hat man echt die Lust verloren, da das nur noch den ersten teil kopiert hat

  4. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: spanther 15.04.09 - 00:03

    blubbb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, sehe ich genau so, der erste Teil war ja ganz
    > gut, aber danach hat man echt die Lust verloren,
    > da das nur noch den ersten teil kopiert hat

    Es waren keine Kopien, sondern Storytechnische Fortsetzungen der Psychos *g*
    Im Grunde machts den Film aber trotzdem nich gerade toll. Ich hasse solche Art über intelligente Psycho Kacke xD

  5. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: Hyäne 15.04.09 - 11:56

    Eigentlich war Saw 1 sogar eher schlecht. Wenn man Teil 3 und 4 gesehen hat, versteht man erst, worum es bei Saw geht. Ich sehe die Reihe als einen Film.

    Hostel und High Tension waren totaler MÜLL - wie meistens im Horror-Genre (leider!). Aber Saw ergibt Sinn, auch wenn sich über "Details" streiten lässt. Seht mal Teil 3 und behaltet im Hinterkopf, was John Kramer kritisiert und eigentlich als Ziel hat. Leider wird Saw nicht ernst genommen, deshalb entgeht wohl den meisten die Botschaft.

  6. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: dEEkAy 15.04.09 - 14:34

    ich glaub ich müsste mir mal alle 5 teile reinziehen (gibt doch 5 oder)

    Evtl kotz ich ja danach oder ich bin um eine Erfahrung reicher.

  7. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: blork42 15.04.09 - 14:42

    Hyäne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich war Saw 1 sogar eher schlecht. Wenn man
    > Teil 3 und 4 gesehen hat, versteht man erst, worum
    > es bei Saw geht. Ich sehe die Reihe als einen
    > Film.
    >
    > Hostel und High Tension waren totaler MÜLL - wie
    > meistens im Horror-Genre (leider!). Aber Saw
    > ergibt Sinn, auch wenn sich über "Details"
    > streiten lässt. Seht mal Teil 3 und behaltet im
    > Hinterkopf, was John Kramer kritisiert und
    > eigentlich als Ziel hat. Leider wird Saw nicht
    > ernst genommen, deshalb entgeht wohl den meisten
    > die Botschaft.

    High Tension Müll ? Gehts noch ? Schloch !

  8. Re: Saw zu brutal und langweilig!

    Autor: spanther 15.04.09 - 16:33

    dEEkAy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich glaub ich müsste mir mal alle 5 teile
    > reinziehen (gibt doch 5 oder)
    >
    > Evtl kotz ich ja danach oder ich bin um eine
    > Erfahrung reicher.


    Vielleicht auch beides gleichzeitig, lol xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 11,99€
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de