1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patchday: Microsoft schließt…

WordPad.......nutzt das jemand???

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: AR 15.04.09 - 13:16

    Also ich kenne niemanden, obwohl es für viele einfache Texte oder Briefe völlig ausreicht.

  2. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: Masqurin 15.04.09 - 13:29

    Hu? Für einfache Texte reicht auch Notepad...

  3. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: lottikarotti 15.04.09 - 13:45

    So weit wie Microsoft's Word verbreitet ist.. ich denke kaum. Höchstens auf Minimal-Systemen.

  4. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: DauBasher 15.04.09 - 13:51

    Es muss niemand wirklich nutzen, es reicht wenn es auf dem System ist und noch wenn Dateiverknüpfungen noch damit verbunden sind.

  5. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: Bouncy 15.04.09 - 14:19

    das ist viel zu "anfällig" für formatierungen bei einfachen texten, notepad ignoriert die und ist deswegen besser und startet schneller. briefe schreiben dagegen nervt damit, weil man kaum ein sinnvolles layout hinbekommt. für mich eines der unnötigsten programme überhaupt...

  6. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: The Howler 15.04.09 - 15:03

    Mit reicht seit DOS mein Editor völlig aus ;)
    Zumindest ist das seit jeher meine Programmieroberfläche Nr.1 ^^

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  7. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: pleb 15.04.09 - 15:11

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....notepad ignoriert die und ist
    > deswegen besser und startet schneller. briefe
    > schreiben dagegen nervt damit, weil man kaum ein
    > sinnvolles layout hinbekommt. für mich eines der
    > unnötigsten programme überhaupt...

    notepad ignoriert nicht sondern ist ein reiner Texteditor für Roh- oder auch Fließ-Text. Schriftformatierungen sind nicht seine Aufgabe, sondern das Erfassen von reinen Text-Informationen (für HTML, Skripte usw.). Wenn Du ein spezielles Layout willst, mußt Du ein Schreib-Programm nehmen.


  8. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: Bouncy 15.04.09 - 15:33

    pleb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > notepad ignoriert nicht sondern ist ein reiner
    > Texteditor für Roh- oder auch Fließ-Text.
    > Schriftformatierungen sind nicht seine Aufgabe,
    > sondern das Erfassen von reinen Text-Informationen
    > (für HTML, Skripte usw.). Wenn Du ein spezielles
    > Layout willst, mußt Du ein Schreib-Programm
    > nehmen.
    ach was, vielen herzlichen dank für diese aufklärung, jetzt weiß ich endlich dass notepad gar kein schreib-programm ist :p

  9. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: Fun 15.04.09 - 22:04

    DauBasher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es muss niemand wirklich nutzen, es reicht wenn es
    > auf dem System ist und noch wenn
    > Dateiverknüpfungen noch damit verbunden sind.


    Oder wenn ein "unaufgeklärter" Word 2003 Nutzer der eine .doc erwartet von jemandem eine .docx bekommt und nicht weiß dass die für Word 2007 ist, wahrscheinlich auch noch Dateityp Erweiterungen ausgeblendet, im kommenden "Öffnen mit" Dialog muss er nur mal ganz unwissend auf die Idee kommen es mit WordPad zu versuchen, schon hat er den Salat.

    Ebenso ist WordPad auch für .rtf/.txt Dateien verwendbar, die Lücke bliebe auch dort.

    In einem anderen Szenario könnten auch Scripte die man blind ausführt, .bat/.cmd Dateien oder auch der Autostart Ordner bzw. der Autostart von CD/DVDs dazu führen dass ausgeführt wird:

    "...\wordpad.exe bösedatei.doc"

    Dann nützen dir Gewohnheiten oder Dateitypzuordnungen auch nix mehr, also besser man patcht WordPad endlich, das wurde nun getan. :)

  10. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: pleb 16.04.09 - 11:51

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pleb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > ....Wenn Du ein spezielles
    > Layout willst,
    > mußt Du ein Schreib-Programm
    > nehmen.

    > ach was, vielen herzlichen dank für diese
    > aufklärung, jetzt weiß ich endlich dass notepad
    > gar kein schreib-programm ist :p

    Bitte. Du rext dich auf über NP, ich sage dir daß Schriftformatierung nicht die Aufgabe eines Texteditors ist. Was hast du jetzt an meinen Ausführungen nicht verstanden? Lies das: http://de.wikipedia.org/wiki/Texteditor
    Besonders den Abschnitt 'Abgrenzung zur Textverarbeitung' dann weißt du was gemeint ist.
    [weg...]

  11. Re: WordPad.......nutzt das jemand???

    Autor: Bouncy 16.04.09 - 19:50

    pleb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du rext dich auf über NP, ich sage dir daß
    > Schriftformatierung nicht die Aufgabe eines
    > Texteditors ist. Was hast du jetzt an meinen
    > Ausführungen nicht verstanden?
    was mache ich?
    > notepad ignoriert die und ist
    > deswegen besser und startet schneller.
    ja, ich rexe mich darüber auf, dass ich notepad besser finde. omg...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden
  2. Ascom Deutschland GmbH, Berlin, Frankfurt am Main, Ratingen
  3. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. Netze BW GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  3. 16,99€
  4. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme