1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft enthüllt Anforderungen…

Sinnlos!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinnlos!?

    Autor: Tata 16.04.09 - 11:43

    nur hat fast jeder software installiert, die irgend ein nerd in seinem keller zusammenprogrammiert hat und die prüfung eines w7-logos zu teuer und zu aufwendig für ihn sein wird.

    von daher macht es für mich keinen sinn nach dem logo ausschau zu halten, dass ist höchstens für firmen interessant.

  2. Re: Sinnlos!? Keineswegs

    Autor: Neko-chan 16.04.09 - 11:47

    Ich find das gar nicht sinnlos!
    Der Test gilt für alle Software also auch für Spiele. Und dadurch, dass keine Installation in Hintergrund ausgeführt werden darf, haben alle Spiele mit dem Logo kein SecuRom oder dergleichen drauf XD

    Außerdem werden dann endlich mal alle Programme auch 64 Bit tauglich... die 32 Bit sind mir langsam ein Dorn im Auge.

    ALLE Programme mit dem Windows 7 Logo können nicht zum Absturz des Systems führen.

  3. Re: Sinnlos!?

    Autor: COZwei 16.04.09 - 11:48

    Ist wohl eher für den Kunden interessant, der seinen Computer von der Stange beim Discounter oder in diversen Großelektromärkten kauft. Durch das Logo kann er sichergehn, dass bei den Vorinstallationen keine Spyware etc installiert wurde.
    Leider verfügen gerade solche Leute meistens nicht über diese Backgroundinfos.
    Aber es ist doch schön, wenn sich hinter einem Logo auch eine gewisse Aussage versteckt als einfach nur Logo zu sein um ein Produkt besser verkaufen zu können.

  4. Re: Sinnlos!? 64 Bit

    Autor: mel 16.04.09 - 11:55

    Das Programme auf 64 Bit Betriebsystemen laufen, heisst leider noch lange nicht, dass sie auch für nen x64 Prozessor kompiliert wurden. Die meisten Programme laufen in 32 Bit, nach wie vor...

  5. Re: Sinnlos!? Keineswegs

    Autor: hö...lol 16.04.09 - 12:07

    --- Zitat ---
    ALLE Programme mit dem Windows 7 Logo können nicht zum Absturz des Systems führen.
    -------------

    LOL nicht dein ernst oder?

  6. Re: Sinnlos!?

    Autor: sfhskdhf 16.04.09 - 12:26

    Dieses Windows 7 Logo gilt APPLIKATIONSBEZOGEN! Wenn 1 Software es erfüllt, heisst es nicht, dass alle anderen vorinstallierten Applikationen es auch erfüllen...

  7. Re: Sinnlos!? Keineswegs

    Autor: aafsfdfsdfsdf 16.04.09 - 12:28

    "Der Test gilt für alle Software also auch für Spiele. Und dadurch, dass keine Installation in Hintergrund ausgeführt werden darf, haben alle Spiele mit dem Logo kein SecuRom oder dergleichen drauf XD"

    Das bedeutet hier lediglich, dass die Applikation EINMAL grafisch um Erlaubnis zu Installation bitten muss. Was WÄHREND der Installation im Hintergrund geschieht (etwa SecuROM o.ä. Muell), ist davon völlig unabhängig..

  8. Re: Sinnlos!? 64 Bit

    Autor: fasdf 16.04.09 - 14:00

    traurig aber wahr. Kürzlich XP 64 Bit installiert, und nachdem die nötigsten Tools drauf waren sind so ca. 2/3 aller Programme 32 bit *hmpf* das läuft auf anderen Plattformen schon längst viel besser....

  9. Re: Sinnlos!? Keineswegs

    Autor: devarni 16.04.09 - 16:25

    > Außerdem werden dann endlich mal alle Programme auch 64 Bit tauglich... die 32 > Bit sind mir langsam ein Dorn im Auge.

    Das ist **das** Problem unter Windows. Es gibt nur wenig 64Bit Programme und einige davon müssen sich noch verbiegen mit Tricks wie Bitbriges damit wiederum Plugins noch funktionieren die halt dann auch noch 32Bit sind.

    Selbst 64Bit Treiber sind oft noch eher Alpha, Beta und nur nach zweimaligen hinschauen auf den Herstellerseiten zu finden.

    Linux hat allerdings auch einige Jahre gebraucht bis man ein reines 64Bit System nutzen konnte ohne ständig auf Probleme zu stossen. Das wird bei Windows sicherlich auch noch mindestens 2 Jahre nach dem Release von Windows 7 dauern - und das auch nur wenn wirklich der Grossteil der User die 64Bit Variante nutzen wird.

  10. Re: Sinnlos!? Keineswegs

    Autor: Captain 16.04.09 - 18:18

    Neko-chan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich find das gar nicht sinnlos!
    > Der Test gilt für alle Software also auch für
    > Spiele. Und dadurch, dass keine Installation in
    > Hintergrund ausgeführt werden darf, haben alle
    > Spiele mit dem Logo kein SecuRom oder dergleichen
    > drauf XD
    >

    Das Spiel meldet, ich installieren mich, Securom gehört dann mit dazu und gut ists, auch mit Logo...

    > Außerdem werden dann endlich mal alle Programme
    > auch 64 Bit tauglich... die 32 Bit sind mir
    > langsam ein Dorn im Auge.
    >

    was hast gegen 32 Bit, für den Standard Anwender reicht das?

    > ALLE Programme mit dem Windows 7 Logo können nicht
    > zum Absturz des Systems führen.

    rofl, der Witz war gut...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden
  2. SIZ GmbH, Bonn
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  4. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08