1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetsperren: Fünf Provider…

Ich strotze dann wohl...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich strotze dann wohl...

    Autor: Toaotc 13.08.09 - 19:23

    "Zwar können die Sperren mit etwas Geschick und krimineller Energie umgangen werden", so Scheer, aber "wir erschweren den Zugang, indem wir potenziellen Nutzern von Kinderpornografie ein Stoppschild zeigen."

    ... vor krimmineller Energie. Denn jedesmal, wenn die DNS-Server meines Providers mal wieder den Dienst versagen, Stelle ich auf einen anderen Server um - meist einen Ausländischen.

    Man kann sich also schon mal darauf vorbereiten, dass es bald untersagt sein wird, einen fremden, nicht zulässigen DNS-Server zu benutzen. Auf zum großen Lauschangriff - jetzt ist es fast geschafft.

    Aber wen stört das schon. Hauptsache ich kann weiterhin regelmaßig Sonja Kraus(nicht persönlich nehmen, Sonja) auf die Möpse glotzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. User Experience Research Analyst (m/w/d)
    Elektrophoenix GmbH, Blomberg
  2. IT Specialist Server und Virtualisierung (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg
  4. IT Administrator (m/w/d)
    Altonaer Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG, Tornesch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de