Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetsperren: FoeBuD richtet…

Eine Frage an die Honks im Forum

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Nichtversteher 17.04.09 - 16:52

    Wozu, wozu nur, braucht ihr freien Zugang zu diesen Kinderpornographien?

  2. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: knorz 17.04.09 - 16:53

    darum gehts nicht
    aber schön das du versucht hast dich zu beteiligen

  3. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Seika 17.04.09 - 16:56

    Da gibt es eine ganze Reihe von Aspekten, die dir entgangen sind:
    1. Wer garantiert das es bei KiPo-Sperrungen bleibt?
    2. Sperren über das DNS-System sind praktisch wirkungslos! Siehe News.
    3. Wenn ich nicht hinschaue, ist es dann weg?

  4. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Blork 17.04.09 - 17:05

    Nichtversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wozu, wozu nur, braucht ihr freien Zugang zu
    > diesen Kinderpornographien?


    Nomen est Omen ;-)

  5. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Frickler++ 17.04.09 - 17:06

    Seika schrieb:

    > 1. Wer garantiert das es bei KiPo-Sperrungen
    > bleibt?


    Niemand.
    Ganz im Gegenteil
    Die Erfahrungen aus anderen Ländern, in denen solche Listen bereits geführt werden, haben gezeigt, dass:

    - die Einträge zu Kinderporno-Seiten häufig veraltet und damit unwirksam sind
    - unzählige Webseiten ohne Bezug zu Kinderpornografie auf solchen Listen landen
    - Webseiten mit abweichenden politischen Meinungen auf den Listen auftauchen (wir reden dabei nicht von irgendwelchen totalitären Systemen, sondern von Finnland und Dänemark)
    - Webseiten mit harmlosen sexuellen Inhalten blockiert werden
    - die ganze Blockiererei nur Internetbenutzer trifft, die ohne hin nur wenig Bezug zu dem Medium haben
    - die angeblich so geheimen Listen immer wieder veröffentlicht werden und somit erst die Neugier auf gewisse Seiten lenken
    - Kinderpornografie und Misbrauch nicht signifikant zurückgegangen sind

  6. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Blahahahahaha 17.04.09 - 17:07

    Na ist doch ganz klar, und das wüsstest du auch, wenn du der Ursel mal richtig zugehört hast!!! Jeder, der einmal zufällig Kipo angesurft hat, ist SÜCHTIG!!11 Deswegen brauchen wir unbedingt weiterhin Zugang zu den Seiten!!1111111einself

  7. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: redwolf_ 17.04.09 - 17:10

    Wieso stellst du dir die Frage nicht selbst?

  8. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: hutschibutschimaster 17.04.09 - 17:10

    zu 3tens,

    Laut Quantenphysik ist es so, wenn niemand auf den Mond schaut, existiert er nicht.

  9. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: :-) 17.04.09 - 17:19

    Niemand der Kritiker hier verlangt, weder für sich noch für andere, einen freien Zugang zu solchen Seiten. Man könnte ja die Rechner, auf denen solche Seiten liegen, ausschalten. Besser noch, die Polizei würde die Leute verhaften, die es anbieten. Stattdessen können die ungestört weitermachen, ihre Rechner benutzen..., nur bei uns wird die erste Stufe einer Zensur eingeführt. Die zweite Stufe wird in Kürze folgen, erst heimlich, dann ganz offen.

    Wenn du von Verwandten ganz privat per mail ein Urlaubsbild bekommst, auf dem die Familie (einschließlich Kinder) nackt zu sehen ist, dann fragt die Polizei nicht, woher das Bild stammt. Es ginge also gar nicht um den Schutz der abgebildeten Kinder, denn die sind ja wohl auf..., es geht dann nur noch um Moralvorstellungen. Talibanische Sittenwächter!

    Der Staat wird dann katholischer als selbst der jetzige Papst es ist.

  10. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Frickler++ 17.04.09 - 17:26

    Meine Verwandten nackt?
    Jetzt wird's ekelhaft!

  11. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Pingponguin 17.04.09 - 17:46

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Der Staat wird dann katholischer als selbst der
    > jetzige Papst es ist.
    >
    Ist der wirklich katholisch? Christlich ist er jedenfalls nicht. Die C-Parteien auch nicht.


  12. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Frickler++ 17.04.09 - 17:51

    Öhm...

    Definiert nicht der Papst, was christlich (katholisch) ist? So als von Gott erwähltes Oberhaupt der katholischen Kirche...
    Ich meine, immerhin hatte er die Macht, die Vorhölle abzuschaffen.
    Hat er sicher mit Gott bei nem Bierchen ausgeklüngelt. Als Gegenleistung gabs dafür vom Papst noch weitere 100 Jahre Schwulenhass, noch ein paar Jahre Aids in Afrika und Kreationismus in den USA.

  13. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Pingponguin 17.04.09 - 17:55

    Frickler++ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Öhm...
    >
    > Definiert nicht der Papst, was christlich
    > (katholisch) ist? So als von Gott erwähltes
    > Oberhaupt der katholischen Kirche...
    > Ich meine, immerhin hatte er die Macht, die
    > Vorhölle abzuschaffen.
    > Hat er sicher mit Gott bei nem Bierchen
    > ausgeklüngelt. Als Gegenleistung gabs dafür vom
    > Papst noch weitere 100 Jahre Schwulenhass, noch
    > ein paar Jahre Aids in Afrika und Kreationismus in
    > den USA.
    >
    Stimmt. Aber Päpste gibt es noch nicht so lange wie Christen.



  14. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Korrektor 17.04.09 - 21:24

    ...gewählt von Kardinälen....

  15. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Captain 18.04.09 - 06:47

    Nichtversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wozu, wozu nur, braucht ihr freien Zugang zu
    > diesen Kinderpornographien?


    Ein paar Fragen an den Threadstartenden Honk:

    Weisst du, ob nicht nur KiPo auf der Liste landet?
    Wer kontrolliert diese Liste?
    Wo ist der rechtstaatliche Weg zur Überwachnung dieser Liste?
    Schon einmal etwas von Grundgesetz gehört?

  16. punctual for summer vacation?

    Autor: scoossifisa 18.04.09 - 07:12

    How was your Easter>??? I was -hand with no stove to cook on and we hade the strong relations joining us! I hope new appliances http://alexrichman00z.blogspot.com/ resolve be on yard some where so I can put back derive while ressesion is on! I should be masterly to get actual engage in now!

  17. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Autor 18.04.09 - 09:39

    Wäre es nicht viel mehr:
    "Wenn niemand den Mond anschaut dann ist er anders, als wenn ihn einer oder viele anschauen."

  18. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: LennStar 18.04.09 - 09:52

    Nichtversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wozu, wozu nur, braucht ihr freien Zugang zu
    > diesen Kinderpornographien?

    Falsche Frage. Die richtige lautet: Warum eine ineffektive Zensur, statt wirksamer Gegenmaßnahmen?

  19. Re: Eine Frage an die Honks im Forum

    Autor: Seika 18.04.09 - 10:41

    Bezogen auf die Heisenbergsche Unschärferelation, ja! ;-)

  20. natürlich is der da

    Autor: futejia 18.04.09 - 11:23

    Natürlich ist der da. Die Unschärferelation besagt, dass man nicht weiß ob er da ist solange niemand misst (guckt) aber da das Vakuum im Weltraum kein 100% Vakuum ist wird sehr schnell irgendein Teilchen gegen den Mond knallen und ihm somit eine feste Position geben.

    Übrigens coole Analogie zur KiPo Zensur Sache. Nur weil wir die nicht sehen heist das nicht, das irgendwer trotzdem mal über die Seite kommt und sie damit existent macht ;-)

    - futejia

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  2. über experteer GmbH, Stuttgart
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  2. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)
  3. 179€ (Bestpreis!)
  4. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55