Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA Chinatown Wars: Der 100.000…

So ein Schwachsinn...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 03:54

    Ich bin Erwachsen (23) und besitze einen DS. Ich habe mir das Spiel gekauft und finde es super...
    Keine Bugs gefunden so weit und extreme Spieltiefe wie sonst kaum erreicht auf dem DS. Gottseidank kein Casual Schrott...

    Wenn die jetzt wieder nix mehr rausbringen wollen dann kann ich nur sagen sie können mich mal kreuzweise...

    Ich kauf mir sicher kein Handheld um das dann die Entwickler hü und hott springen...

    Soll ich mir alle Handhelds und Konsolen kaufen, nur damit ich gute Spiele bekomme? So ein Scheiß...

    Wenn solche Kacke wie diese News da mit "Expertenmeinung" Kunden vergraulen, mitunter auch mich so langsam wo ich mir echt langsam denke das es das nicht mehr Wert ist Geld in den Müll zu pulvern, dann sollen sie sich ned wundern wenn sie bald garnichts mehr verkaufen...

    Ich hab von dem scheiß hin und zurück aufjedenfall die Nase voll und das Spiel ist top...

    Gerade mit Touchpen macht es Spaß und die Funktionen sind schön zu nutzen. Eine völlig neue Interaktionsweise ist möglich dadurch...

    Wenn sie dem DS nun den Rücken kehren dann kehre ich IHNEN den Rücken und kaufe nichts mehr von denen...

  2. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: marvin1992 18.04.09 - 04:14

    du bist ja auch ne frau

  3. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 04:16

    marvin1992 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du bist ja auch ne frau

    Was bitte hat das damit zutun?
    Es geht mir hier um diesen Plattform Krieg der mich ankotzt. Hätt ich jetzt ne PSP gekauft und ein Entwickler der Spiele rausbringt die mich interessieren würden, dann einfach das aufhören wollen würde würde mich das genauso erzürnen!

    Mir gehts darum das ich mir eine Plattform kaufe und mich veräppelt fühle, wenn die so hin und herspringen!

  4. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Ihr Name mal wieder 18.04.09 - 05:05

    Da darfst du dich bei den Marketingleuten bedanken. Es gibt auch Leute, die "Halo" und "Zelda" auf einer PS2 spielen wollen. Genauso, wie manche z.B. "Ratchet & Clank" auf einer XBox zocken möchten... Genau aus dem Grund kauft man sich zwangsläufig eine Konsole nur deswegen, weil darauf die besseren Spiele liegen und nicht, weil sie leistungsfähig wäre...


    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > marvin1992 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > du bist ja auch ne frau
    >
    > Was bitte hat das damit zutun?
    > Es geht mir hier um diesen Plattform Krieg der
    > mich ankotzt. Hätt ich jetzt ne PSP gekauft und
    > ein Entwickler der Spiele rausbringt die mich
    > interessieren würden, dann einfach das aufhören
    > wollen würde würde mich das genauso erzürnen!
    >
    > Mir gehts darum das ich mir eine Plattform kaufe
    > und mich veräppelt fühle, wenn die so hin und
    > herspringen!

  5. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 06:20

    Ihr Name mal wieder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da darfst du dich bei den Marketingleuten
    > bedanken. Es gibt auch Leute, die "Halo" und
    > "Zelda" auf einer PS2 spielen wollen. Genauso, wie
    > manche z.B. "Ratchet & Clank" auf einer XBox
    > zocken möchten... Genau aus dem Grund kauft man
    > sich zwangsläufig eine Konsole nur deswegen, weil
    > darauf die besseren Spiele liegen und nicht, weil
    > sie leistungsfähig wäre...

    Und ich machs jetzt anders!
    Ich kauf mir jetzt erst ne Konsole nachdem sie Jahre draußen is. Dann spare ich ne Menge Geld beim kaufen und habe zudem noch eine Bestätigung vorab, ob sich der Kauf auch lohnen wird. Weil dann ja schon so einige Spieltitel draußen sind...

    Aber den Kauf des DS bereuh ich absolut nicht. Der is klein, leicht und einfach genial :)

    Ich wünsch mir nur jetzt mal n paar ordentliche Erwachsenenspiele mehr dafür...

    Kann ja nich angehn selbst aufm N64 überall halt gabs Erwachsenenspiele -.-

    Der DS darf nicht einfach ignoriert werden als Spieleplattform mit Stylus und Doppelbildschirm ist sie einzigartig und Konkurrenzlos auf dem aktuellen Spielehandheld Markt!

  6. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Der braune Lurch 18.04.09 - 08:43

    Nintendo hat den Zug verpasst und muss es nicht einmal bereuen. Gibt allerdings ein paar Perlen, z.B. http://www.play-asia.com/paOS-13-71-9g-49-en-15-ouendan-70-q2z.html und http://www.play-asia.com/paOS-13-71-9g-77-1-49-en-15-ouendan-70-1v6e.html , um Längen besser als die europäische Version EBA, natürlich Zelda, Phoenix Wright (die drei sind ein Must-Play meiner Meinung nach), wenn man gerne RPGs spielt, ist auch Mario & Luigi: Partners in Time nicht schlecht und vor allem sehr ironisch. Bin zwar auch Metal Slug Fan, habe die Version für den DS allerdings noch nicht ausprobiert. Natürlich alles keine Erwachsenenspiele, aber aus dem Alter, als USK 18 ein Spiel noch attraktiv gemacht hat, bin ich raus. War allerdings früher tatsächlich ein großer GTA 2-Fan (Instant Gang ;), schön, dass das ein Rockstar Classic ist. Aber B2T, viele Spiele für den DS gibt es nicht, auch die RPGs glänzen eher mit Durchschnittlichkeit, habe allerdings auch noch nicht die Neuauflage von FF ausprobiert und die Adventures sollen ja auch ganz gut sein, kenne allerdings niemanden in meinem Bekanntenkreis, der die hat und kann daher nicht viel darüber aussagen.

  7. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 13:49

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nintendo hat den Zug verpasst und muss es nicht
    > einmal bereuen. Gibt allerdings ein paar Perlen,
    > z.B. www.play-asia.com und www.play-asia.com , um
    > Längen besser als die europäische Version EBA,
    > natürlich Zelda, Phoenix Wright (die drei sind ein
    > Must-Play meiner Meinung nach), wenn man gerne
    > RPGs spielt, ist auch Mario & Luigi: Partners
    > in Time nicht schlecht und vor allem sehr
    > ironisch. Bin zwar auch Metal Slug Fan, habe die
    > Version für den DS allerdings noch nicht
    > ausprobiert. Natürlich alles keine
    > Erwachsenenspiele, aber aus dem Alter, als USK 18
    > ein Spiel noch attraktiv gemacht hat, bin ich
    > raus. War allerdings früher tatsächlich ein großer
    > GTA 2-Fan (Instant Gang ;), schön, dass das ein
    > Rockstar Classic ist. Aber B2T, viele Spiele für
    > den DS gibt es nicht, auch die RPGs glänzen eher
    > mit Durchschnittlichkeit, habe allerdings auch
    > noch nicht die Neuauflage von FF ausprobiert und
    > die Adventures sollen ja auch ganz gut sein, kenne
    > allerdings niemanden in meinem Bekanntenkreis, der
    > die hat und kann daher nicht viel darüber
    > aussagen.


    Ja ich würd trotzdem gern mit Touchstick mal ein Resident Evil spieln :-(

  8. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Der braune Lurch 18.04.09 - 13:55

    Habe bisher nur 2 Resident Evil gespielt, nämlich Nemesis und den fünften Teil, vom Hocker gehauen hat mich keins von beiden. Wobei der fünfte Teil zu zweit relativ viel Spaß macht, liegt aber meistens auch daran, dass man da zu zweit vor einem Fernseher sitzt und dabei Witze macht.

  9. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 15:03

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe bisher nur 2 Resident Evil gespielt, nämlich
    > Nemesis und den fünften Teil, vom Hocker gehauen
    > hat mich keins von beiden. Wobei der fünfte Teil
    > zu zweit relativ viel Spaß macht, liegt aber
    > meistens auch daran, dass man da zu zweit vor
    > einem Fernseher sitzt und dabei Witze macht.


    Hehe den neuen fünften Teil für XBOX360 hab ich noch nicht gespielt ^^
    Kann mir den ja mal ausleihen und anspielen, jetzt wo du mich neugierig gemacht hast :-)

  10. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Der braune Lurch 18.04.09 - 15:47

    Würde ich aber tatsächlich im Multiplayer spielen. Wie golem ja auch schon mal geschrieben hat, ist das Spiel nicht mehr sonderlich gruselig und auch die Schreckmomente sind eher witzig.

  11. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 15:50

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Würde ich aber tatsächlich im Multiplayer spielen.
    > Wie golem ja auch schon mal geschrieben hat, ist
    > das Spiel nicht mehr sonderlich gruselig und auch
    > die Schreckmomente sind eher witzig.


    Hmmm schade :(
    Also rein jetzt "nur" wegen Multiplayer bringts dann ja auch irgendwie ned mehr :-/
    Dann lieber ne Runde FEAR 2 oder wie das nun heist (Project Origin?) :-)

    Ich mag Schreckmomente wo man aus dem Stuhl springen könnte und Kribbeln im ganzen Nacken/Gesicht Bereich fühlt xD

  12. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Der braune Lurch 18.04.09 - 15:57

    Wahrscheinlich schon eher. Bei RE5 läuft man halt die meiste Zeit draußen in Afrika rum und schießt auf Schwarze (um das mal ein wenig polemisch zu sagen). Gibt zwar auch Untergrundpassagen (z.B. die Minen), aber das sind einfach wenige. Und die Zombies sind halt Menschen mit blutunterlaufenen Augen, denen Tentakeln aus dem Mund kommen, wenn sie einen angreifen, und sie haben primitivere Waffen als man selbst (keine/dumpfe Gegenstände/Dynamit/Armbrüste). Dazu noch paar Monster und fertig. Zu zweit kann es aber durchaus Spaß machen.

  13. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 16:01

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich schon eher. Bei RE5 läuft man halt
    > die meiste Zeit draußen in Afrika rum und schießt
    > auf Schwarze (um das mal ein wenig polemisch zu
    > sagen). Gibt zwar auch Untergrundpassagen (z.B.
    > die Minen), aber das sind einfach wenige. Und die
    > Zombies sind halt Menschen mit blutunterlaufenen
    > Augen, denen Tentakeln aus dem Mund kommen, wenn
    > sie einen angreifen, und sie haben primitivere
    > Waffen als man selbst (keine/dumpfe
    > Gegenstände/Dynamit/Armbrüste). Dazu noch paar
    > Monster und fertig. Zu zweit kann es aber durchaus
    > Spaß machen.

    Klingt rein vom erfahrenen hier jetzt eher so, als hätten die sich nicht mehr wirklich ans Zombie Klischee gehalten. Also Tentakel, naja O.o
    Was soll man jetzt darüber sagen xD
    Irgendwie ned so Zombiehaft :-)
    Irgendwie so ein bisschen zuviel rumgesponnen/durcheinandergewürfelt ;-)

  14. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: Der braune Lurch 18.04.09 - 16:04

    Ich habe die Geschichte nicht ganz von Anfang mitverfolgt, bin erst in der Stadt eingestiegen, kurz bevor der eigene Kontaktmann hingerichtet wird. Die Geschichte entfaltet sich wohl erst im Spiel, es geht also nicht mehr so wirklich um diese Virii und wenn doch, dann stellt sich das noch raus. Zombies trifft es also nicht so ganz, aber es sind weiterhin willenlose Menschen, die man permanent stilllegen muss...

  15. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: spanther 18.04.09 - 17:05

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe die Geschichte nicht ganz von Anfang
    > mitverfolgt, bin erst in der Stadt eingestiegen,
    > kurz bevor der eigene Kontaktmann hingerichtet
    > wird. Die Geschichte entfaltet sich wohl erst im
    > Spiel, es geht also nicht mehr so wirklich um
    > diese Virii und wenn doch, dann stellt sich das
    > noch raus. Zombies trifft es also nicht so ganz,
    > aber es sind weiterhin willenlose Menschen, die
    > man permanent stilllegen muss...


    Nicht mein Fall. Wenn schon RE dann Zombies oder nix ^^
    Wäre ka sonst wie Call of Duty in Battlefield 2 Clone Manier, was mich ebenso ankotzt, wenn sie Namen einer Reihe die gut läuft missbrauchen für neuen TRASH !!! -.-"

    Welcher mit der ursprünglichen Reihe welche diesen Namen immer trug trotzdem NICHTS mehr zutun hat x.x



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.09 17:06 durch spanther.

  16. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: SILen(e 18.04.09 - 19:21

    Gibt es doch - Resident Evil - Dead Silence, ist eine ganz nette Umsetzung des ersten Teils mit ein paar Touchscreen-Extras.

  17. Re: So ein Schwachsinn...

    Autor: HA 18.04.09 - 22:51

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin Erwachsen

    > Schrott...
    > können mich mal kreuzweise...
    > So ein Scheiß...
    > solche Kacke
    > Ich hab von dem scheiß hin und zurück aufjedenfall

    Die beiden Zitat-Blöcke widersprechen sich.

  18. hab ich gespielt n stück

    Autor: ddfdfggf 19.04.09 - 18:23

    gar nicht schlecht. sogar sprachausgabe und so.

  19. in RE gab es noch nie "richtige" zombies

    Autor: kjgjgjhg 19.04.09 - 19:07

    es ging immer um den t-virus verursachte mutanten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. DCC Duisburg CityCom GmbH, Duisburg
  3. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg
  4. Bundesnachrichtendienst, Pullach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...
  3. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

  1. Geforce-Treiber 436.02: Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher
    Geforce-Treiber 436.02
    Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

    Gamescom 2019 Scharf und pixelig statt verschwommen: Nvidias aktuelle Geforce-Grafikkarten haben eine nützliche Funktion erhalten und stellen per Integer-Scaling nun Spiele mit Pixel-Art besser dar. Eine weitere Neuerung betrifft die verringerte Latenz beim Rendering eines Frames.

  2. Lebensmittel: DHL liefert nicht mehr Amazon Fresh aus
    Lebensmittel
    DHL liefert nicht mehr Amazon Fresh aus

    Amazon Fresh kommt nicht mehr mit DHL. Der Markt für frische Lebensmittel aus dem Internet bleibe "bis dato weit hinter den Erwartungen zurück".

  3. Facebook: EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe
    Facebook
    EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe

    Die Wettbewerbshüter der EU wollen Libra genau untersuchen. Es stehe zu befürchten, dass Mitbewerber ausgeschlossen würden und Facebook seine Vormachtsstellung ausnutze, heißt es in einem Bericht von Bloomberg. Die Kritik an der geplanten Digitalwährung reißt damit nicht ab.


  1. 16:42

  2. 16:05

  3. 15:39

  4. 15:19

  5. 15:00

  6. 15:00

  7. 14:36

  8. 14:11