Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7: Kommt der Release…

Voll Krass dieses Windows 7

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Voll Krass dieses Windows 7

    Autor: Berthold Wimmer 20.04.09 - 14:37

    Wohin man schaut Änderungen. Nichts ist gleich geblieben.
    Ich habe mich damals schon geärgert, als ich von Win 386 auf Win 3.0 gewechselt bin. Dasselbde beim Wechsel von Win 3.0 auf Win 3.11, W95, W98, W2k, WinNT, W2k3 und WinXP. Immer nur Ärger.

    Bei meinen Autos war das Lenkrad immer auf der linken Seite, der Lichtschalter für das Fahrlicht ist immer links neben dem Lenkrad usw. Das nenne ich Konitnuität.

  2. Re: Voll Krass dieses Windows 7

    Autor: ja, ne 20.04.09 - 15:03

    Du hast vollkommen recht. Is ja geradezu eine Grausamkeit, dass der User teils ein paar Pixel weiter links/rechts/darunter/darüber klicken muss um zum Ziel zu gelangen.

  3. Re: Voll Krass dieses Windows 7

    Autor: wtf 20.04.09 - 15:05

    Explorer, Startmenü Desktop mit Programmverknüpfungen.... also sowiet ich mich erinnern kann ist das Bei Win auch immer gleich geblieben und ist es auch bei win7 noch lass dich nicht vom äußeren ablenken ^^

  4. Re: Voll Krass dieses Windows 7

    Autor: Albrecht von Rheinhagen 20.04.09 - 15:34

    Berthold Wimmer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wohin man schaut Änderungen. Nichts ist gleich
    > geblieben.

    Ja, endlich hört MS mal auf diese ständig meckernden Leute im Internet, die dauernd fordern, dass MS ihr Betriebssystem mal überarbeiten soll!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Remseck-Aldingen
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Inneres und Sport, Landesamt für Verfassungsschutz, Hamburg
  3. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. Awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

  2. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.

  3. VPN: Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
    VPN
    Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store

    Die Android-App des freien Wireguard-VPN ist von Google aus dem Play Store entfernt worden. Der Grund dafür ist offenbar ein Spendenaufruf der Entwickler in ihrer eigenen App.


  1. 16:29

  2. 16:09

  3. 15:42

  4. 15:17

  5. 14:58

  6. 14:43

  7. 14:18

  8. 13:53