Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7: Kommt der Release…

Windows Vista 2 ist doch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Vista 2 ist doch

    Autor: Elke 20.04.09 - 20:06

    murks.
    Leute, bleibt bei XP.

  2. Re: Windows Vista 2 ist doch

    Autor: Fabian94 20.04.09 - 21:47

    Ich werde auch bei Win XP bleiben - das ist stabil, schnell und sicher.

  3. Re: Windows Vista 2 ist doch

    Autor: Reinhold von Kreuzbach 20.04.09 - 22:05

    WinXP ist doch scheisse, nur ein besseres SP von Win2k. Nurn bisschen Klickibunti rein und schon findet ihrs toll.

  4. Re: Windows Vista 2 ist doch

    Autor: kartoffelpuffmudda 20.04.09 - 22:10

    Reinhold von Kreuzbach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WinXP ist doch scheisse, nur ein besseres SP von
    > Win2k. Nurn bisschen Klickibunti rein und schon
    > findet ihrs toll.


    Deshalb bin ich auf Ubuntu umgestiegen, das ist genial und ist nicht klickibunti.

  5. Re: Windows Vista 2 ist doch

    Autor: wingman30de 20.04.09 - 22:54

    Hallo Elke,

    was willst Du in Zukunft noch mit Windows XP? Spätestens wenn es keine technische Unterstützung mehr durch Microsoft gibt, ist es vorbei mit deinem geliebten XP.

    Seit fast einem Jahr benutze ich Vista auf meinem PC (4GB RAM), und muss sagen, es ist ein relativ gutes Betriebssystem. Die größten Mankos sind vielleicht die Benutzerkontosteuerung und die Leistungsanforderung von Vista.

    Nach der Veröffentlichung der Beta von Windows 7, habe ich mir diese auf meinem Laptop installiert (der ist nicht unbedingt ein Hochleistungsrechner).
    Das Betriebssystem läuft perfekt und sehr schnell, bisher hatte ich keinerlei Probleme. Selbst Treiber für Grafik und Sound, oder auch für meine Netzwerkdrucker, konnte ich ohne Murren installieren beziehungsweise Updaten.

    Sobald Windows 7 offiziell im Handel ist, werde ich meine Rechner auf dieses System umstellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sparkassenverband Bayern, Bayern
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (-15%) 12,74€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    1. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
      Google Earth
      Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

      Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.

    2. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm
      Patentstreit
      Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

      Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

    3. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
      Elektronikhändler
      Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

      Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.


    1. 16:00

    2. 15:18

    3. 13:42

    4. 15:00

    5. 14:30

    6. 14:00

    7. 13:30

    8. 13:00